Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 61
  1. #1
    Silvia
    Silvia ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    15

    Ich suche ein Vampier Larp wo eine gewisse offene Erotik erlaubt ist

    Guten Tag die Damen und Herren,

    Der Titel ist sicher schon sehr treffend. Ich suche eine Vampierlarp in der eine gewisse Erotik und Nacktheit zugelassen ist. Eine freundin und ich wollen das mal ausprobieren und finden das Vampiere hier das perfekte setting ist. Wollen dazu noch schöne und heiße Kostüme machen. Leider ist es so das eine con ab 18 wohl nicht immer eine con ab 18 ist. Versteht mich nicht falsch es soll zu keiner sexuellen Handlung kommen. Wenn das telling stimmt is viel möglich aber keine sexuelle Handlung. De noch sol es mehr als angedeutet werden. Mir is bewusst das es ein schmaler grad zwischen Sexuelles spiel und Fetisch ausleben ist.

    Wenn fragen dazu sind gerne und wenn ihr was wisst auch gerne an mich

    LG Silvia

  2. #2
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    17.089
    Hm,

    also erstmal Frage ich mich ob es ein Con gibt wo "offene Erotik" verboten ist. Also explizit verboten. So lange keine Minderjährigen da sind könnt ihr euch ausleben wie ihr wollt. Allerdings "befürchte" ich dass ihr da tatsächlich eher ein Fetischcon sucht. Und das hat zwar eventuell etwas mit Rollenspiel, mit Larp aber vergleichsweise wenig zu tun. Noch dazu ist Vampirelarp eine absolute Randerscheinung die erfahrungsgemäß primär von eingespielten Gruppen betrieben wird. Ich kann mir gut vorstellen dass da zwei leicht bekleidete Mädels im "sexy Kostüm" nicht unbedingt gut ankommen. Über entsprechend vorprogrammierte Missverständnisse (also..ich sitz jetzt mit Hotpants und Nippelpasties auf deinen Schoß, kraul dich, aber anfassen ist nicht!) will ich gar nicht anfangen.

    Kurz gesagt, es gibt viele Arten von Larps. Auch Cons die Erotik offener gegenüberstehen. Das was ihr sucht klingt aber tatsächlich eher nach Fetisch. Insbesondere da ein Vampirfetisch sogar nicht ganz selten ist.

    WENN ich so etwas suchen würde würde ich die einschlägigen Erotikhomepages durchklicken. Mit Larp hats aber aus meiner Sicht nur am Rande zu tun.

    Gruß

    Gerwin

    P.S.: um hier einmal einen sehr guten Freund aus dem nahen Osten zu zitieren: Erotik ist oft das was ich NICHT sehe. Auch habe ich persönlich den Eindruck dass Larperinnen eher gegen dieses Klischee ankämpfen.

  3. #3
    Silvia
    Silvia ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    15
    Ne es soll schon ein larp sein und kein fetisch session. Und wer sagt das man nicht anfassen darf. Also ein wenig XD. Was für andere cons gibt es den wo es möglich ist ?

  4. #4
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    17.089
    Jedes Con was sich über 18 bewegt.
    Es ist da DEIN Risiko dem gegenüber zu vermitteln wo "ein bisschen anfassen" aufhört. Und gerade WEIL die Grenzen da fließend sind sehe ich es im Larp als schwierig und würde entsprechende Konzepte meiden.
    Aber vielleicht sagst du erstmal was du dir genau als Kostüm vorstellst. Vielleicht denke ich viel zu krass.

  5. #5
    Silvia
    Silvia ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    15
    Einen Lendenschurz Mit string aller Lea aus Starwars. und ein durchsichtiges Kreuztuch für meine Brüste. Naja wie gesagt es soll eine Larp sein da ich eben erotik im Larp auch gerne spielen möchte ich weiss nicht was daran schlimm ist da ja auch auf jeder con es auch kein problem ist leuten den Kopf abzusägen. Ja ich werd schon Stop sagen können wenn einer zu weit geht

  6. #6
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    17.089
    Das Problem ist (aus meiner Sicht) dass die Grenzen im Erotikbereich sehr leicht verwischen. Niemand würde auf die Idee kommen jemanden OT den Kopf abzusägen. Bei übertrieben erotischen Rollenspiel (klar in gewissen Grenzen gehts) fragt man sich aber durchaus "macht die/der/das mich nun OT an, oder ist alles IT".

  7. #7
    Section31
    Section31 ist offline
    Fingerwundschreiber

    Beiträge
    582
    Hallo Silvia,

    vielleicht ist in der folgenden Liste der Vampire-Live-Domänen etwas in deiner Nähe dabei, wo du mal bei der Spielleitung anfragen kannst:
    http://www.larpwiki.de/VampireLiveDom%C3%A4nen (keine Gewähr für Aktualität der Links)

    Zusätzlich zur "World of Darkness" von White Wolf gibt es noch ein anderes Vampir-LARP-System, das nichts mit "Die Maskerade" oder "Requiem" zu tun hat:
    http://www.theater-der-vampire.de/

    Gruß,
    Section31
    In God we trust, the rest we monitor

    USS Atlas - Star Trek LARP - www.uss-atlas.de
    Königreich Wenzingen - Fantasy LARP - www.wenzingen.de

  8. #8
    Turis
    Turis ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Turis

    Ort
    Stralsund
    Alter
    33
    Beiträge
    724
    Hi,
    grundsätzlich richtet sich Vampire an Erwachsene, das ganze Setting ist auf das "Monster in uns" ausgelegt und somit recht düster. Allerdings waren die bisherigen Vampire-Cons (in MV), die ich besucht bzw. organisiert habe, verhältnismäßig "prüde" - quasi wie im Fantasy-Larp (es gibt hier größere Schnittmengen in der Spielerschaft). Vampire ist allerdings ein Genre, wo dein Spielangebot grundsätzlich gut reinpassen und bereichernd sein könnte (z.B. Toreador-Partys).

    Ich schätze, dass einige Spieler*innen OT etwas überfordert sind, wenn sie IT sehr deutlich erotisch angeflirtet werden, da muss man Feingefühl oder das Spiel vorher abgesprochen haben (bzw. auf OT-Bekannte eingrenzen). Die Grenze zwischen IT / OT ist hier mitunter sehr durchlässig... Aber dazu gibt es ja schon dutzende Diskussionen, siehe z.B. ein paar der Argumente oben bei Gerwin.
    So gibt es in den Diskussionen auch fast immer Leute, die Probleme bereits mit etwas nackter Haut haben. Mit einer entsprechend deutlichen Con-Ausschreibung wären aber alle zufrieden. Insofern mein Rat: Auf jeden Fall vorher die Orga anschreiben und das Vorhaben sehr deutlich und direkt schildern. Am besten zunächst mit "normalen" Charakteren eine Con besuchen, damit man sich kennen lernen kann und erfährt, wie die Spielerschaft so tickt.

    Vielleicht schreibst du noch, in welcher Region du suchst, dann kann man eher Vorschläge machen.
    VG
    Geändert von Turis (13.01.2020 um 01:36 Uhr)

  9. #9
    Silvia
    Silvia ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    15
    Ich suche in Bayern. Bin direkt aus München aber die gruppen dort haben es klar abgelent. Wobei ich da immer und immer wieder den Kopf schütteln muss. Wir haben alle überhaubt kein problem übertriebene,sinnlose und brachiale gewalt darzustellen. Hinrichtung ausweiden und verstümmelung sind in Larp überhaubt kein problem. Aber mein Arsch im String ist no go. Is ja fast wie bei den Amis. Meiner meinung nach gehört erotik und auch sexualität ins Larp so wie es ins Normale leben gehört. Ich Frage ja beim Endzeit Larp auch nicht ob ich den Char jetzt ausweiden darf oder so. Ich schlachte ihn einfach. wie ich schon sagte bin ich mir des schmalen grades bewusst und habe auch schon einen sehr sexuell orientierten chat auf einer Endzeitcon gespielt. War lustig und dort is es gut angekommen. Aber in kleiner Runden in einem saal denke ich das der auch gut einschlagen wird. Aber in München hab ich nur neins bekommen bis jetzt.

  10. #10
    Turis
    Turis ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Turis

    Ort
    Stralsund
    Alter
    33
    Beiträge
    724
    Kann dich verstehen, was die Doppelmoral angeht. Hab mal zwei meiner Spieler (m/w) gefragt und die meinten auch, dass es je nach Setting (siehe Toreador-Party) sehr gut ins Vampire passen könnte.
    Sorry, da unten in Bayern kann ich dir leider niemanden nennen.

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de