@ LarpTroll: was Du beschreibst ähnelt der klinischen Unterscheidung von Depersonalisation (Dissoziation von der eigenen Person) und Derealisation (Dissoziation von der Umgebung). Da gibt es eine gewisse Korrelation, aber es sind schon unterscheidbare Phänomene. Bei Immersion in Umgebung und in Person sehe ich das ähnlich.