Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Waffenregeln

  1. #1
    Akaron
    Akaron ist offline
    Grünschnabel Avatar von Akaron

    Beiträge
    6

    Waffenregeln

    Bin neu hier und habe nur ein neues Thema gestartet weil ich nichts über die Sufu gefunden hab ;-)

    Ich wollte wissen wie es bei Cons mit 1 Hand und 2 Handwaffen gehalten wird.

    Gibt es (vll. auch nur teilweise) eine Regel die besagt ab wann einen Waffe mit 2 Händen geführt werden muss ?

    Darf ich zu einem 100 - 110 cm LangSchwert noch einen 50 cm Dolch/Kurzschwert benutzen ?


    Noch ne andere Frage, wie sieht es mit dem Schwerpunkt von gekauften Waffen ( z.B.: von FDD) aus ?


    Ps.: Ich bin ein blutiger Anfänger ;-)
    Akaron

  2. #2
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Hallo Akaron,
    einheitliche Regeln gibt es nicht, fast jede Orga hat ihr eigenes Regelwerk oder eigenen Hausmodifikationen. Die meisten LARP-Regelwerke sind jedoch Modifikationen vom DSys und das habe ich hier mal verlinkt (Konntest Du nicht finden, habe ich gerade hier mal aufgemacht):
    http://www.inlarp.de/larp-forum/rege...t382.html#3260

    Da findest Du auch Antworten auf Deine Fragen.

    FDD-Waffen sind nicht austariert, damit kopflastig, aber so leicht, das das nicht schlimm ist. Mir sind sie einfach zu leicht, aber etwas Bleiband in den Griff löst beide Probleme.

    Größe,
    Alex

  3. #3
    Akaron
    Akaron ist offline
    Grünschnabel Avatar von Akaron

    Beiträge
    6
    Ich hab mir in den letzten Wochen einen Anderthalbhänder, ca 130 cm und ca. 0,7 - 1 kg schwer gebaut. Der Griff mit Knauf ist allein schon 34 cm lang. Beschwert wurde sie mit einer zurechtgedrückten Bleikugel welche sicher im Knauf sitzt und 7m Gardinenblei um den Griff.

    Insgesamt bin ich ziemlich zufrieden mit ihr, auch wenn sie recht schlicht ist.
    Das Problem ist nur, sie ist mir einen Tick zu schwerfällig, grobschlächtig was ja auch auf ein 130 cm langes Schwert zutrifft.

    Als Alternative Bewaffnung wollt ich dann eigentlich noch ein Schwert/Langschwert/ und einen Parierdolch basteln, hab mich jetzt aber dazu entschieden diese zu kaufen.

    Edit: Sehr gut, danke für die Regelwerke.

    Akaron

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de