Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291

    Seilschaften im LARP - Verschwundener Thread

    Also bis gerade eben war hier kurzfristig ein Thread mit dem Titel "Seilschaften im LARP" in dem sich eine Authorin darüber ausließ, dass ihr ein Kumpel erzählt habe, dass sie im LARP Seilschaften vermute, bei denen eine Gruppe aus Leuten versuche LARP in eine kulturelle und wirtschaftliche Abhängigkeit zu treiben. Ich vermute, die Dame hat es sich anders überlegt, während ich ein Antwort zu formulieren versuchte und hat den Beitrag gelöscht. Da ich ihre Ansichten zwar nicht teilen kann, aber das Thema auch nicht langweilig finde, poste ich hier mal eine Antwort und Meinungen zu der Sache. Das ursprüngliche Posting fehlt zwar, aber das meiste dürfte man aus meiner (ausführlichen :wink Antwort ableiten können. Vielleicht gibt es ja noch andere Ansichten dazu.

    Grüße,
    Alex

    Meine Antwort
    Uh... also in der ersten Sekunde wollte ich ja laut loslachen. Aber als ich das so durchgelesen habe, hm, Du scheinst es ernst zu meinen. Aaaaaalso...

    Es gibt keine LARP-Kabale und auch keine Verschwörung. Das neue Länder in die ML gedrängt werden, ist mal der größte Blödsinn. Dafür kenne ich viel zu viele freie Länder und Länder anderer Kampagnen.

    Fakt ist: Nur ein Bruchteil aller LARPer ist in Internet wirklich an Foren aktiv und an den großen Foren sind das noch viel weniger. An den Foren herrscht eine lokale Meinungsmache, joa, das unterschreibe ich. Aber das ist kein System in dem Sinne, das ist einfach der Umstand, das sich gewisse Leute da zusammen gefunden haben.

    Ja, ein Teil von diesen Leuten engagiert sich dann auch außerhalb der Foren für das LARP. Aber ich denke, dass da nichts ungewöhnliches dran ist, wenn engagierte Leute das auf allen Wegen tun, sowohl im Internet, als auch in der Realität.

    Das spannende finde ich immer wieder, das angeblich gewisse Konzepte verboten werden. Von wem denn? Wer lässt sich sowas verbieten. Und welche Ora hört auf die Forenmeinung? Der Punkt einfach, dass es eine Reihe von wahnsinnig sinnfreien Konzepten gibt, die dann ganz wenigen Spaß machen. Meist nur dem, der sie spielt und vielleicht noch der Gruppe um ihn. Sicher fühlen sich manche solcher Leute gleich auf den Schlips getreten, wenn sie kritisiert werden. Und weil es ja gar nicht sein kann, dass so viele einstimmig gegen einen sind, kommen dann gleich wieder Verschwörungstheorien auf.

    Das immer mehr Cons DKWDK nutzen statt DSys halte ich für eine relativierte Aussage. Es werden ein paar mehr, ja, aber es sind immer noch weniger als DSys-Cons. Wie ich sowas behaupten kann? Na ja, es macht sich ja jemand die Mühe, zumindest die Cons der LARP-Kalender auszuwerten:
    http://www.section32.de/fantasy/stat...istik2006.html

    Gegen eine Verschwörungstheorie spricht noch etwas: Es widersprechen sich die finanziellen Wege und die großen Foren. Der im Moment am größten expandierende LARP-Anbieter ist wohl Mytholon. Der nebenbei immer noch am meisten kritisiert wird in Foren. So richtig passt das wohl nicht zusammen, oder? Nebenbei muss man da nicht so tun, als könne man deren Namen nicht nennen. Ich bin sicher (immer noch) kein Fan von Mytholon und vor allem nicht deren Geschäftsgebaren der Vergangenheit, mit denen die groß geworden sind. Auch wenn sie das jetzt teilweise ändern. Aber die sind doch nur so groß geworden, weil doch auch keiner auf die bösen Forenverschwörer hört, die neben den dollen Konzepten auch von den Blechrüstungen abraten.

    Es wird nicht gemobbt, wer was ausgefallenes spielen will. Frag mal Garren, ob der mit seinem neuem Char gemobbt wird. Ich glaube nicht. Aber es wird kritisiert, wer ein abstruses Konzept ohne Darstellung auf die LARPwelt loslassen will. Meist auch mit Recht, wie ich sagen muss.

    Aber zu guter letzt, vielleicht bin ich ja der Mittelsmann dieser Leute und entkräfte Dich deshalb... hm... tja, ich spiele leider nicht Mittellande, sondern eine kleine Kampagne, die ich versuche mit am Leben zu erhalten, wir basteln nebenbei an einem eigenen Regelwerk (punktebasierend), kaufe nicht bei Mytholon und bin Verfechter von "selber machen". Gebe da auch gerne Tips zu. Tja, woher ich dann das ganze Zeug weiß? Oh, ich diskutiere an Foren, unter anderem auch mit Ceridenspielern, schreibe PMs mit Joe von Mytholon, der ein sehr guter Diskussionspartner ist und betreibe dieses Hobby seid 1999. Tja, ich glaub, damit bin ich kein alter Hase, sondern eher Mittelfeld oder sowas. Diskutieren und mit dem Thema auch außerhalb meiner Gruppe und der Cons beschäftige ich mich auch schon ein paar Jährchen.

    Ich kann Dir versprechen, es gibt keine Verschwörung. Was es gibt, sind Veranstalter von Großcons, die versuchen Gewinn einzufahren und das auch tun. Ist ja jedermanns eigene Sache, dahin zu gehen oder nicht. Ich tue es, um Leute zu treffen, die ich sonst nicht mehr sehe. Was es auch gibt, sind expandierende Händler, die bei der Expansion nicht gerade zimperlich sind. Aber es liegt ja auch an jedem selbst, da nicht zu kaufen, wem das nicht gefällt. Was es auch gibt, sind Zusammenarbeiten dieser genannten Gruppen, um die eigenen Interessen zu verstärken und Gegenseitig Werbung zu machen. Des weiteren gibt es sicher einen gewissen Kreis an Leuten, die ein oder mehrere große Foren besuchen und ähnliche Ansichten zum Thema LARP haben. Ja und ich denke eine gewisse Gruppe ist verstärkt am LARPwiki unterwegs, weshalb da eine gewisses LARPwelt-Bild vorherrscht. Das kann aber auch daran liegen, dass einige von denen das ganze mit angeleiert haben. Es gibt auch sicher Leute mit Egotrips. Und selbsternannte Überflieger. Aber die sind ganz Gruppenunabhängig, die gibt es überall.

    Was es aber auch gibt, sind Leute, die denen eben hinterher rennen. Und was es des weiteren gibt, sind Leute, die der guten alten Zeit(TM) hinterher trauern. Und was es auch gibt, sind Leute, die meinen, dass die nur durch die ganzen Verschwörer kaputt gemacht wurde. Übrigens halt jene Leute, die erst von Verschwörern reden, weil, kann ja nicht sein, dass man mit der eigenen Meinung eine Minderheit repräsentiert.

    Was es des weiteren noch viel mehr gibt, sind all diese Mopperköppe und Leutchen, die sich auf gewisses Halbwissen Verschwörungstheorien zusammen reimen, statt sich mal zu informieren oder mit dem Thema LARP außerhalb von Cons auseinander zu setzen. Natürlich kommt man da auf dolle Ideen, wenn man nicht mal über den eigenen Tellerrand schaut. Und das schlimmste ist, das sind dann genau die Leute, die sich aus Foren/Wikis etc. zurückziehen oder gar nicht erst schreiben, weil aus deren Sicht ja eh nur Idioten und Verschwörer da unterwegs sind und damit einfach der anderen Meinung das Feld überlassen, statt einfach mal mit zu diskutieren.

    Wenn ich aufgehört hätte zu schreiben, wenn ich einen vor den Bug gekriegt habe (und das auch einige Male zu recht, bei anderen Malen sehe ich das anders, aber ich möchte eine subjektive Einstellung meinerseits, die da einspielt, nicht ausschließen), wäre ich schon lange nicht mehr im Netz unterwegs. Aber ich glaube auch, ich bin ein Sturkopf. :lol:

    In diesem Sinne, herzlich Willkommen an diesem Forum und danke für einen Beitrag, der vielleicht mal wieder laut ausgesprochen werden musste. Auf weitere Diskussionen.

    Liebe Grüße,
    Alex - Freund von exotischen Konzepten, wenn sie gut dargestellt werden, bekennender High-Fantasy-Spieler, Mitorganisator des Westlande-Projekts, einem kleinen Kampagnenversuch, bekennender Punktespieler, aber Darstelungsfanatiker, kein Freund von überwiegend schwarzer Gewandung, zu dünnen Rüstungen aus (Spalt)leder oder Blech, Freund seines Spielstiles und seiner Ausrüstung (ach neeee :wink: ), Bastler mit komischen Ideen, der dafür auch gerne Anfänger und andere beim Basteln unterstützt, eine Person, die gerne ihre 2 Cent dazu tut und nebenbei anerkanntes, träumefressendes (Am Wochenende auch Jungfrauen, das wurde aber nie bestätigt. Und alles andere sind sowieso nur Gerüchte) Forenmonster dieses Boards. Und Moderator.

    P.S.: Hoffe mal einfach, Dich nicht zu sehr vor den Kopf gestoßen zu haben oder sauer rübergekommen zu sein. Bin ich nämlich nicht. Das Thema hatten wir vereinzelt schon, aber ich muss zugeben, dass es jemand so direkt an einem Forum anspricht, erlebe ich auch das erste Mal

  2. #2
    Blutstein
    Blutstein ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    44
    Dazu muss ich sagen da es schon mal kein Komerz werden kann da einfach die anzahl der Larp spieler zu klein sind und es doch recht viele shops gibt wo sowas auch angeboten wird. Zudem wird ein großteil selber gemacht und da profiertiren meistens nur firmen die Kernstäbe herstellen oder auch schaumstoffmatten und das wird eigentlich zum großteil anderst verwendet als im Larpberreich.
    Sterbt durch mein schwert oder durch meine Feder

  3. #3
    Hana
    Hana ist offline
    Forenjunkie Avatar von Hana

    Ort
    zw. Mannheim und Heidelberg
    Beiträge
    4.189
    Das Ursprungsposting war nicht zufällig identisch mit diesem Posting im "Die Schwarze Rose"-Forum?

    mfg
    Annkathrin

  4. #4
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Ich glaub ich muss mich Alex mit:

    Uh... also in der ersten Sekunde wollte ich ja laut loslachen. Aber als ich das so durchgelesen habe, hm, Du scheinst es ernst zu meinen. Aaaaaalso...
    anschließen.

    Obwohl ich glaube das auch Alex das Larp leitet! Immerhin befielt er MIR wie ich MEINE Larpwaffen bauen MUSS und das meine schwarze Lederrüstung aus Vollleder sein MUSS und am besten nicht schwarz sein MUSS und mein Konzept ganz am Anfang mit getöteten Eltern durch Orks nicht sein DARF.

    Pöser Alex :sad:

  5. #5
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Danke Hana,
    genau das ist das Posting gewesen.

    @ Arthas
    Wann habe ich Dir wo was befohlen und gesagt, dass muss irgendwie sein? Ich spreche lediglich Empfehlungen auf der Grundlage von Erfahrungen aus.

    Pöser Alex
    Wer? Ich? :evil:

    Grüße,
    Alex

  6. #6
    Tavor
    Tavor ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tavor

    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    724
    interessanter post genauso wie diskussionen in die richtung: der böse dämon "kommerz" frisst die heile larp-welt auf.

    und dass die schatzkammer ihre tore geschlossen hat, hat sicherlich eine böse verschwörung zu grunde... :eek:
    Letzte Worte: "Ach nicht schon wieder die Orks ... die kommen sicher nicht her ... ich esse erstmal fertig ..."

  7. #7
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    @ Alex: Lese die Ironie in meinem Post und lasse dich von ihr durchfluten ich bin dir so dankbar das du mich in die richtigen Bahnen gelenkt hast einzigste schwarze an meinem Charza z.B. is jetzt nur noch die Rüstung und mein Gürtel...

  8. #8
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Was mich mal wirklich so interessieren würde: Die Dame hat sicher nicht gepostet, um sich vor der Welt auszulachen. Von daher, das wir das alle zum Lachen finden, gut und schön und sicher auch verständlich, aber ich hätte gerne mit ihr diskutiert. Wie kommt man auf sowas? Bzw. wie wird man von so einer Idee dermaßen überzeugt, dass man sowas postet? "Hetzreden"? Oder Summierung denkwürdiger Ereignisse? Eines dürfte wohl sicher sein: Wo immer ein Mensch eine Verschwörung wittert, ist er mit der derzeitigen Lage nicht zufrieden. Die Dame hat nun einiges angekratzt, aber mich würden das etwas tiefer gehend interessieren, auch bei den anderen. Was gefällt euch am LARP in Deutschland nicht? Was haltet ihr vielleicht in anderen Ländern für besser? Oder was würdet ihr generell lieber sehen? Gleiches gilt auch für die Foren. Ich lese und höre immer wieder, dass Leute Foren meiden, weil die eine Welt für sich sind, was sicherlich stimmt. Aber das muss ja irgendwie zum negativen sein.

    Ich hoffe auch, Anakha meldet sich hier noch zu Wort.

    @ Arthas
    Auf meinen Ironiedetektor ist auch keinen verlass mehr. Muss mir beizeiten mal einen neuen bauen. Aber erstmal wieder zur Weltherrschaft.

    Grüße,
    Alex - Der wenigstens einen Grund für die Weltherrschaft neben Machtbesessenheit etc. hätte

  9. #9
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Was mich an Larp stört ist das es kaum Larps in Bayern/Ba-Wü gibt und ich meist immer bis Mitteldeutschland tuckern muss. Dann gibt es auch noch Larps in Bayern die wiederrum aber auch über 70 km von mir weg sind... das stört mich weng. Aber dafür kann eigentlich niemand was.

    (Btw: Wenn jemand mal ein paar Larps kennt bei denen man evtl. auch schon mit 17 mitmachen kann und die evtl. sogar in Mittelfranken sind wäre ich dankbar evtl. per PM)

    Dann nerven mich noch "Blutrauschfuchtler" des sind dann so Kerle wie aufm Drachenfest, als wir die Goldenen schön umkreist hatten in der Mitte noch 7 von denen stehen und die meinen sie müssten uns Bodychargen, der eine Speerfutzi (ungerüstet) hat mich dann schön umgeworfen, ich hack ihm 3 mal (richtig hacken, zwar ohne OT verletztungen aber nicht das man meinte ich "tätschel") über die Beine und der meint er müsse mir noch einen Todesstoß versetzen um danach zu fliehen, hab das dann mal ignoriert . Lieber toll umfallen als schlecht weiterlaufen... sollte man i-wie jeden Nooby in Kopf brennen.

  10. #10
    Tavor
    Tavor ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tavor

    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    724
    schau mal bei der silbermeer-kampagne vorbei (www.silbermeer-kampagne.de). die veranstalten öfter cons im fränkischen raum (aub bei wü).
    auch in coburg und umgebung finden häufiger veranstaltungen statt.
    Letzte Worte: "Ach nicht schon wieder die Orks ... die kommen sicher nicht her ... ich esse erstmal fertig ..."

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Chat-Thread
    Von Alex im Forum Laberecke
    Antworten: 29079
    Letzter Beitrag: 27.08.2019, 20:11
  2. Der ultimative Thread über Meinungen im LARP!
    Von Aradred im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 21:04
  3. Der Rätsel-Thread
    Von Rakin (Archiv) im Forum Rätsel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 16:31
  4. Tütten-Thread
    Von Moruge (Archiv) im Forum Fun Forum
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 18.12.2005, 12:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de