Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Kitty
    Kitty ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    4

    Völlig Ahnungslos aber sehr interessiert

    Hallo Ihr Lieben.

    Ich will ehrlich sein und muss gestehen das ich larp nur vom hörensagen kenne. Aber was ich bisher gehört habe, hat meine Neugier geweckt. Gibt es vielleicht irgendwelche Gruppen in der Nähe von Mönchengladbach? Da ich so gar keine Ahnung hab wäre es schön wenn sich jemand finden würde der mir mal einen groben Überblick verschafft. Hab zwar bei Wikipedia ein wenig nachgelesen bin aber nicht wirklich schlauer als vorher.

    Vielen Lieben Dank

    Lg
    Kitty

  2. #2
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Hello Kitty,

    na dann mal willkommen im Hobby!
    Besser als die Wikipedia eignet sich zum Schmökern das Larp-Wiki:
    www.larpwiki.de

    Ansonsten könnte ich noch eine Seite von einem DSA-Larp-Veranstalter empfehlen, die einen wie ich finde sehr gelungenen Einsteigerüberblick bietet:
    http://www.augedergasse.de/index.htm
    In einigen Details, gerade was die Charaktererschaffung angeht (die ist üblicherweisedeutlich freier und nicht so detailliert und muss auch nicht online registriert werden), ist deren Spiel ein bisschen anders, aber die meisten Grundkonzepte lassen sich so auf den typischen Fantasy-Larpcon übertragen.

    Wichtig ist noch: Es gibt nicht "das" Larpregelwerk oder Dinge, die deutschlandweit immer auf die gleiche Weise gehandhabt werden, jede Orga betreibt einen etwas anderen Spielstil und legt Wert auf andere Dinge.

  3. #3
    Kitty
    Kitty ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    4
    Hallo Cartefius

    Danke für die Links.
    Larpwiki funktioniert bei mir leider nicht, aber der andere war doch sehr hilfreich.

    Danke nochmal

    LG

    Kitty

  4. #4
    Jocke
    Jocke ist offline
    Alter Hase Avatar von Jocke

    Ort
    Niederselters im Taunus
    Beiträge
    2.356
    @Kitty: In der nähe von Mönchengladbach fällt mir der Versina e.V. ein www.versina-ev.de
    Die machen ein Historisch Angelehntes Fantasy LARP (Ja, dort gibt es auch Zwerge und Elfen )

    Kannst dich da ja mal umgucken. Sind sehr nette Leute.

    MfG
    der Jocke

  5. #5
    Kitty
    Kitty ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    4
    @Jocke Danke für den Tip. Viersen ist direkt bei mir ums Eck. Vielleicht kann ich da ja mal vorbeischauen.

    Werde mich wohl aber eher zurückhalten anfangs. Ich habe mir zwar nun schon durch einen Großteil der Informationen gelesen, die ich Cartefius Link entnehmen konnte, aber so richtigen Durchblick habe ich noch nicht. Ich bin eh mehr learning by doing veranlagt. War in der Ausbildung(Arzthelferin) auch so. Ich blick z.B. nicht ganz durch die Sache mit der Charakterwahl durch. Naja gut ich kann mir schon vorstellen das bei 1.63m und gerade mal 48kg ein Zwerg wohl eher unwahrscheinlich ist, und auch wenn ich normaler Weise im Umgang mit Schusswaffen ziemlich gut bin sagt das nichts über irgendwelche Pfeil und Bogen Geschichten aus. Hmm. Aber welche Möglichkeiten hat man denn so? Am Anfang würd ich gern nur "Tatenlos" zusehen und vielleicht mal später aktiv einsteigen. Und wie vermeide ich Fehler bei der Wahl eines passenden Charakters?

    LG
    Kitty

  6. #6
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Beckum
    Alter
    34
    Beiträge
    3.452
    Hallo Kitty!

    Es ist nicht so, dass das Wiki "bei dir" nicht funktioniert. Es ist nur für den auf der Homepage angegebenen Zeitpunkt abgeschaltet, wie du dort lesen kannst.
    Dummerweise ist das Wiki genau die Seite, auf der man die meisten Informationen findet ... na ja, auf zwei Wochen kommt es ja nun auch nicht an

    Werde mich wohl aber eher zurückhalten anfangs. Ich habe mir zwar nun schon durch einen Großteil der Informationen gelesen, die ich Cartefius Link entnehmen konnte, aber so richtigen Durchblick habe ich noch nicht. Ich bin eh mehr learning by doing veranlagt. War in der Ausbildung(Arzthelferin) auch so. Ich blick z.B. nicht ganz durch die Sache mit der Charakterwahl durch. Naja gut ich kann mir schon vorstellen das bei 1.63m und gerade mal 48kg ein Zwerg wohl eher unwahrscheinlich ist, und auch wenn ich normaler Weise im Umgang mit Schusswaffen ziemlich gut bin sagt das nichts über irgendwelche Pfeil und Bogen Geschichten aus. Hmm. Aber welche Möglichkeiten hat man denn so? Am Anfang würd ich gern nur "Tatenlos" zusehen und vielleicht mal später aktiv einsteigen. Und wie vermeide ich Fehler bei der Wahl eines passenden Charakters?
    Man muss nicht dick sein, um einen Zwerg zu spielen. Man kann sich auch aufpolstern. Mache ich zum Beispiel so. Dann ist das aber eher nur für Wintercons zu empfehlen

    Fehler bei der Charakterwahl - was man meiden sollte:
    - Charaktere, die eine spektakuläre Vergangenheit haben
    - als Anfänger etwas ganz Besonderes und Ausgefallenes spielen wollen (leider stellt man nämlich auf dem ersten Con dann fest, dass viele andere Leute genau die gleiche Idee hatten ...)
    - Fremdrassen, die nur auf dem Papier dargestellt werden oder höchstens symbolisiert. Als Anfänger sollte man erstmal einen Menschen spielen, weil Fremdrassen teurer und aufwändiger sind.
    - ganz oder großteils in Schwarz herumlaufen (es gibt Ausnahmefälle, wenn die Kleidung sehr aufwändig ist vom Schnitt)
    - "böse" oder "dunkle" Charaktere sind heikel
    - eierlegende Wollmilchsäue sind spielverhindernd. Lieber spezialisiert sein oder gar nichts können.

    Aber du machst mir nicht den Eindruck, als wolltest du es überstürzen. Ruhig angehen lassen, möglichst wenig Sachen kaufen, bevor man sich auskennt (nie kauft man so viele unnütze, qualitativ schrottwertige und dabei völlig überteuerte Dinge, die man gar nicht braucht, wie als Anfänger) und auf dem ersten Con einfach mal viele Sachen ausprobieren.

    dayvs GE-ve
    Stefanie

  7. #7
    Kitty
    Kitty ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    4
    @Nount: Vielen lieben Dank für die vielen hilfreichen Tips.

    Ich denke ich werd mal schauen wann demnächst mal was in meiner Nähe stattfindet. Denn nachher fahr ich 300 km quer durch Deutschland und stelle fest das es nix für mich ist, das würde mich dann doch ein wenig ärgern.
    Das hört sich vielleicht total bescheuert an und bitte nehmt es mir nciht übel, aber ich werd outfittechnisch dann vielleicht mal in meinen Faschingskisten wühlen. Da müsste irgendwo noch was rumfliegen, das nicht zu merkwürdig aussieht und es gibt fast nix was man nicht mit Nadel und Faden und einigen kleinen Tricks ändern kann. Werd einfach mal ein wenig rumgooglen und mir ne Inspiration suchen. Ansonsten muss ich eben bis August warten, da ist nämlich im Rheydter Schloss Mittelaltermarkt, da werd ich mir die Leutchen ein wenig genauer anschauen.

    LG

    Kitty

  8. #8
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Beckum
    Alter
    34
    Beiträge
    3.452
    Zitat Zitat von Kitty
    Denn nachher fahr ich 300 km quer durch Deutschland und stelle fest das es nix für mich ist, das würde mich dann doch ein wenig ärgern.
    Ich bin zu meinem ersten Con mehr als 300 km gefahren aber ich war auch mit einer Freundin da, die eben weiter südlich wohnte. Und manche Gegenden sind eben leider location-arm. Manche Ruhrgebietler beschweren sich schon, wenn sie 100 km fahren müssen für einen Mehrtäger, ich finde diese Strecke schon für ein Tageslarpie vollkommen normal.

    Das hört sich vielleicht total bescheuert an und bitte nehmt es mir nciht übel, aber ich werd outfittechnisch dann vielleicht mal in meinen Faschingskisten wühlen. Da müsste irgendwo noch was rumfliegen, das nicht zu merkwürdig aussieht und es gibt fast nix was man nicht mit Nadel und Faden und einigen kleinen Tricks ändern kann. Werd einfach mal ein wenig rumgooglen und mir ne Inspiration suchen. Ansonsten muss ich eben bis August warten, da ist nämlich im Rheydter Schloss Mittelaltermarkt, da werd ich mir die Leutchen ein wenig genauer anschauen.
    Im Larpwiki gibt es auch Gewandungsbeispiele. Wenn es wieder zugänglich ist, kannst du da ja mal schauen.
    Das Outfit für mein erstes Con bestand auch teilweise aus Karnevalskleidung für spätere Cons ist oft die Qualität der Kostüme zu schlecht (die Dinger sind eben nur für einen Tag gedacht), aber für den Anfang reicht es. Künstliche Stoffe wie Pannesamt sollte man allerdings besser meiden. Es gibt auch künstliche Stoffe, die passabel aussehen, aber vom Tragekomfort sind Naturstoffe meist besser.
    Die Outfits von Mittelaltermärkten haben wenig mit Larp zu tun. So mancher Larper ist sogar deutlich besser ausgestattet, und viele Mittelalterleuten laufen in absolut unauthentischen 08/15-Pseudomittelalterklamotten herum. Und im Larp ist vieles auch Fantasy.

    dayvs GE-ve
    Stefanie

  9. #9
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Hallo Kitty! Und willkommen beim coolsten Hobby der Welt.

    Bevor du deine Faschings-Kiste durchwühlst, gebe ich dir lieber mal den tipp, auf deinen ersten Con als NSC zu gehen - 1. sind die Ansprüche hier nicht so hoch an gewandung, es reicht eine schlichte passende Grundgewandung, bestehend aus Hemd, hose und Schuhen (hier ist vor allem auf die Materialwahl zu achten, die meisten Faschingsstoffe werden hier heraus fallen). 2. Kannst du als NSC bei der Orga nach weiterer Gewandung fragen, die meisten haben einen fundus und können weiter ausstatten.

    Und solange das LARPwiki nicht funktioniert, müssen wir hier eben die Tipps und Tricks manuell zusammen fassen.

Ähnliche Themen

  1. Neuling der sich für LARP interessiert
    Von Sturmwolf im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.08.2013, 05:55
  2. Sehr schönes Schwert zuv erkaufen
    Von Svartvinter im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 08:39
  3. Neu dabei und sehr neugierig
    Von Looping im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 22:18
  4. Sehr Guter Lederer zum Punzieren
    Von Lichtgestalt im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 13:22
  5. Interessiert an einem Video-Blog?
    Von Tohen im Forum LARPweilig: Das Portal an sich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 08:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de