Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Stahlgilde
    Stahlgilde ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    1

    Alles was man über Stahlgilde wissen muss

    Sehr geehrte Forum-Mitglieder,

    wir haben in ihrem Forum einige Diskussionen zu unserer Firma - "Stahlgilde" entdeckt.
    Wir wollen Sie darauf hinweisen, dass Sie nun Antworten auf offenen Fragen in unserem Statement finden können.

    Offizielles Statement der Stahlgilde

    Fragen zu unseren Produkten finden Sie in FAQ:

    FAQ

    Sollte die ein oder andere Frage dennoch unbeantwortet bleiben, zögern Sie nicht uns zu mailen. Wir bemühen uns Ihre Fragen so schnell wie möglich zu beantworten und stellen sie auch wenn möglich in unsere FAQ ein.

    Bitte haben Sie Verständniss, dass uns die nötige Zeit fehlt an Forendiskussionen teilzunehmen. Ihre Anfragen werden wir gerne telefonisch oder per Email beantworten.

    Mit freundlichen Grüssen,

    Ihr Stahlgildeteam

  2. #2
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Schön, dass doch mal die Sachlage geklärt ist, dass Reinhold Gau nichts mehr mit Paladin Armoury und Wielands Schmiede zu tun hat. Wobei ich die Statements der Stahlgilde bezüglich Qualität und Unterschiede bezüglich der "Basisausrüstung" und der "Paladinausrüstung" sehr amüsant finde.

    Wenn ich lese, dass angeblich ein gewöhnlicher Gambeson aus Baumwolle und zwei Lagen wolle besteht und der "Paladin-Gambeson" eine "Premium-Qualität hat", weil er zu "101%" aus Leinen mit 4 Wollschichten besteht, kann ich mich eines Lachens kaum erwehren. Gleiches gilt für die Rüstungsproduktion. Ich sehe kein Problem darin, dass man auch das Billigsegment (Wo der Umsatz ja nicht schlecht ist) bedienen will und deshalb zwei Schienen fährt. Aber zu behaupten, dass maschinell gepresste Rüstungen die gleiche Qualität hatten, wie Hand getriebene (Mit der Begründung, dass doch beide Materialien hoher Qualität nutzen), dann finde ich das schon eine dreiste Aussage. OK, ob diese Aussage überhaupt getroffen wurde, kann man sich auch drüber streiten, faktisch wurde gekonnt drum herum geschrieben. Ich verstehe immer noch nicht, warum man das Billigsegment nicht bedienen kann, mit der klaren Aussage, dass die so gut sind, wie für den Preis in Massenproduktion eben hergestellt werden kann und die halt den Rüstungen der "Paladinserie" eben doch in einigem nachstehen.

    Grüße,
    Alex

    P.S.: Ja, ich habe die Bitte gelesen, dass man der Stahlgilde doch bitte eine Mail schreiben soll und die sich auf Foren nicht weiter dazu ußern werden. Können sie auch gerne lassen, aber ich halte nicht viel davon, wenn die Informationen dabei dann nur gefiltert und geschönt (Wenn überhaupt) auf deren "FAQ" landen. Die Diskussionsmöglichkeit mit vielen zusammen ist da auch nicht gegeben und die schätze ich nunmal, also wähle ich den Weg hier, wo sich jeder (Auch die Stahlgilde) beteiligen kann, wenn er/sie will.

Ähnliche Themen

  1. Alles muss raus! Bestandsauflösung (Gewandung, Hose, Tasche)
    Von Widofried im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2013, 13:04
  2. verkauf , alles muss raus
    Von jenssmal im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.03.2013, 10:09
  3. Alles muss raus! - Brillenhelm mit Brünne
    Von Edgemaen im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 16:01
  4. Alles muss raus - Hobbyaufgabe
    Von Phoenix1987 im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 15:16
  5. Fast alles muss raus
    Von Ian im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 20:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de