Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44
  1. #1
    Ian
    Ian ist offline
    Alter Hase Avatar von Ian

    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.689

    Zecken und Stechmücken

    Hallo, ich komme grade frisch von einer Con und bin völlig zerstochen von Zecken und
    Insekten Bissen und das obwohl ich gewöhnlich nicht oft das Opfer von solchen "Angriffen" bin.
    Kennt jemand irgendwas was wirklich gegen diese kleinen Viecher hilft?
    Die meisten Sprays und so die Stechmücken und Zecken abhalten sollen sind ja nicht gerade effektiv.

  2. #2
    Tine
    Tine ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tine

    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    925
    Bei Zecken hilft nur vernünftige Kleidung: Lange Ärmel, lange Hosen, hohe Stiefel oder Strümpfe über Hosenbeine, Enger Halsausschnitt oder abdecken mit Gugel oder Kaputze. Gerüchteweise hab ich gehört, dass sich Holzarbeiter manchmal Zeckenhalsbänder für Tiere um die Knöchel binden. Und das wichtigste: Vorm Schlafengehen oder beim Duschen absuchen.

    Bei Mücken hab ich gute Erfahrungen mit Lavendelöl bzw. Lavandin gemacht oder mit Zedan.
    SEMPER PROBUS

  3. #3
    Aphra
    Aphra ist offline
    Grünschnabel Avatar von Aphra

    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    28
    Biologisch: Was Stechmücken angeht hilft auch Zitronella recht gut. Das mögen sie nicht so gerne und es gibt das Zeug nicht nur in Kerzen und Öl, sondern inzwischen auch in Lotions und Crems.

    Chemisch:Was bisher die Biester auch recht gut ferngehalten hat ist von Hansaplast: Anti-Insekten Pumpspray. Soll angeblich auch Zecken fernhalten - allerdings kann ich den Erfolg nicht garantieren. Zumindest hatte ich schon lange keine mehr - kann aber nicht sagen ob es tatsächlich an dem Spray liegt oder ich einfach nur Glück hatte Die Mücken mögen mich auf jeden Fall um mindestens 50 % weniger - und die Viecher lieben mich normalerweise total.
    Das Zeug riecht kurz wie Desinfektionsspray, aber dann verfliegt der Geruch gleich wieder. Zu kaufen in den meisten Supermärkten oder Drogerien.
    Ayala / Kasha / Aphra / Arissa von den Mersebergern

  4. #4
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Tabakqualm soll Stechmücken auch vertreiben.

  5. #5
    turmnagel
    turmnagel ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von turmnagel

    Ort
    44147
    Beiträge
    107
    Vitamin B12 überdosiert. Der Körper scheidet´s über die Haut aus, und ich war frei von den Biestern. :-)
    Bis zu dem Feld mit den Bremsen. :-(

    Tobias

  6. #6
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Für das Stechen danach - letztens waren wir auf einem Con, der Hausmeister des Geländes hatte ein Gerät, welches mit Hitze oder so Stiche "heilen" konnte - draufhalten, war einen kurzen Moment lang etwas unangenehm, aber dann war der Stich weg. Geht am besten kurz nach dem Stich. Heute hab ich die Werbung gesehen - "Bite Away" heißt das Teil. Wenn es das ist, was der Typ hatte, ist es klasse... Hat sonst noch jemand Erfahrung damit gemacht?


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  7. #7
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Ich hab das auch nur auf der Con gesehen. Das Gerät zerstört das Gift im Stich durch Hitze. Sehr genial.

    Grüße,
    Alex

  8. #8
    Kedrik
    Kedrik ist offline
    Alter Hase Avatar von Kedrik

    Ort
    Bei Regensburg
    Beiträge
    1.408
    Hab der Werbung ja nicht geglaubt, aber gut zu wissen dass es wirklich funktioniert! :wink:


    Grüße,
    der Kedrik

  9. #9
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    @ Kedrik
    Hätte ich das nicht gesehen, hätte ich das auch nicht geglaubt. Das hatte was von Star Trek. Gerät dran halten und gut war...

    Grüße,
    Alex

  10. #10
    Elana
    Elana ist offline
    Neuling

    Beiträge
    52
    Ein Freund von mir, der regelmäßig in Malariagebieten arbeiten muss, schwört auf NoBite Kleidung. Damit sprüht er auch z.b. Vorhänge ein, um die Viecher aus der Wohnung fern zu halten. (trotz geschlossener, aber undichter Fenster und Moskitonetz)
    NoBite Haut wäre zwar auch gut, aber ziemlich nervig in der Anwendung.

    http://www.nobite.com/

    Bekommt man auch in der Apotheke, aber nicht jede Filiale hat das vorrätig und muss das oft bestellen.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Informationen zu Zecken / FSME und Borreliose
    Von Schneemann (Archiv) im Forum Diverses
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 10:12
  2. Informationen zu Zecken / FSME und Borreliose
    Von Schneemann (Archiv) im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2007, 20:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de