Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Xardas
    Xardas ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    155

    Kämpferschutz und Rüstschutz, Stand signalisieren?

    Ich stelle mir gerade vor, da steht einer mit Rüstung, ich treffe den 10 mal und der steht immernoch da. Signalisiert mir dann mein Gegenüber eigentlich, wieviel RK und Kampferschutz er noch übrig hat. Ist zwar OT, aber irgendwie würde es mir komisch vorkommen. Kämpferschutz geht ja schon maximal 6, Rüstschutz nochmal viel mehr. Und die Formel ist ja nun im DragonSys nicht so leicht, dass man es mit einmal hingucken weiss. Wobei es oft sicher auch Ansichtssache ist, ob ein Körperteil nun 25, oder 50 % abgedeckt ist.

    Ist evtl auch für mein Gegenüber seltsam, bei folgendes Situation. Sagen wir mal ich habe 2 Kämpferschutz, der haut mir auf den Arm und das Bein und fragt sich, wieso ich die getroffenen Körperteile noch nutzen darf. Hier auch die Frage, signalisiert man dann irgendwie, dass da beispielsweise Kämpferschutz Punkte abgezogen wurden?

  2. #2
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Diese Rüstwerte sollte man nicht allzu genau nehmen finde ich.

    Ich falle um, wenns gut aussieht, kann auch schon nach einem Treffer sein. Wenn mein Gegenüber mich mit dem Zweihänder sauber "halbiert".

  3. #3
    Ian
    Ian ist offline
    Alter Hase Avatar von Ian

    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.689
    Immer diese Punkte-Spieler...


    also es ist so, dass dir für gewöhnlich niemand sagt, wieviel Punkte er noch übrig hat.
    Jeder ist bei Punkte Regelwerken fürs zählen seiner verbleibenden Punkte selbst verantwortlich,
    also muss mans dem anderen einfach glauben wenn er nich umfallen will.

  4. #4
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Normalerweise sollte man ja Treffer ausspielen, selbst wenn sie in den Kämpferschutz oder die Rüstpunkte gehen, so dass bei guten Spielern schon recht deutlich wird, dass der Gegner die Punkte auch registriert und zählt. Das ganze sollte aber meiner Meinung nach rein In-Time geschehen, also durch Humpeln, Keuchen und das Halten verwundter Körperteile, keinesfalls durch irgendwelche Punkteansagen.

  5. #5
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Sehe das wir Cartefius. Ich spiele das persönlich durch zurückweichen und eventuelles Geraderücken der Rüstung aus, so lange es nur Rüstungstreffer sind und eben durch ein schmerzverzerrtes Gesicht und evtl. halten des verletzten Körperteils bei Kämpferschutz.

    Wenn ich im Kampf merke, dass mein Gegenüber etwas ungläubig wirkt, wenn es um Schutzpunkte geht, mache ich auch gerne einen Spruch wie: "Die Beulen in der Rüstung wirst Du bezahlen, Mistkerl." oder "Du hast mir eine Wunde geschlagen, aber ich kann das ab, komm schon."

    Generell sehe ich Rüstung und vor allem Kämpferschutz gerne als Möglichkeit, den Leidensweg zur Bewusstlosigkeit nur noch schöner und länger darstellen zu können :lol:

    Verspielte Grüße,
    Alex

  6. #6
    Hana
    Hana ist offline
    Forenjunkie Avatar von Hana

    Ort
    zw. Mannheim und Heidelberg
    Beiträge
    4.189
    Man signalisiert dem Gegner nicht, wieviele Punkte man abgezogen oder noch übrig hat. I.d.R. vertraut man drauf, dass das Gegenüber einen nicht bescheißt.
    Wenn der "Gegner" einem arg doof erscheint, weil er ungerüstet ist und nach dem 25. sauberen Treffer immer noch nicht wankt, verkrümelt man sich unauffällig und sucht sich nen anderen Mitspieler ... meist kämpft man nicht in Zweikampfsituationen, sondern in einer Reihe mit anderen Kämpfern oder im "wilden Haufen" da geht das ganz gut.
    Nount und ich bloggen: Mondkunst
    Liverollenspiel im Münsterland: http://www.danglar.de

Ähnliche Themen

  1. Auflösung unseres Larpbestandes (Stand: 28.10.2013)
    Von Thoddy im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.10.2013, 20:07
  2. Kämpferschutz - Ja/Nein
    Von Fuldi im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 20:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de