Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291

    Diebstahl bei Mytholon Leipzig

    Ich wurde gebeten, das hier zu verbreiten. Man kann jetzt über Mytholon denken was man will, aber sowas ist eine Schweinerei:

    Rüstung Gestohlen!

    Hammerkunst "Schwertmeister" Unikat
    Wert 6500,- €

    Ort: Festival Mediaval (Selb)
    Zeit: Nacht vom 21.-22.09.2008

    Finderlohn 300,- €

    Bitte helft alle mit das jedem der Unterschied zwischen Dieben und Stehlen bewusst wird!
    Mytholon Leipzig ist ein kleiner Laden in Leipzig und steht noch ganz am Anfang.
    Der Verlust trifft sie daher sehr hart.

    Hinweise bitte an: info@mytholon-leipzig.de

    Alle infos inklusive einem Bild von der Rüstung unter

    http://www.rollenspiel-leipzig.de/fo...ead.php?t=6273

    Flyer mit Informationen bitte anschauen und an alle Larper verteilen die ihr kennt
    Flyer unter der Linkadresse:
    http://www.ankoragahn.de/pics/divers..._gestohlen.jpg

    MfG
    Dierk Morawietz
    aka Likuit von Ankoragahn
    Grüße,
    Alex

  2. #2
    Soffiel
    Soffiel ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Nellingen
    Beiträge
    23

    das ist ja mal ein Betätigungsfeld

    Guten Tag! Genau: ich denke über Mytholon, was ich will.

    Und auch einiges über den Diebstahl, der das Geschäft schädigt:
    - der genannte Wert ist wohl eine Eigen-Berechnung der Hammerkünstler. Oder setzt man in Rüstungsverkäuferkreisen die Preise nach Vergleich mit Analogem fest? Das Schaustück konnte über Jahre nicht verkauft werden (?)
    - schön zu lesen, wie sich in dem *Traumschmiede-Forum* und sicherbald auch in anderen Plattförmchen das gemeine Volk als Detektiv betätigt. Und Ratschläge gibt. Und sich an "Ent-Rüstung" hochhangelt
    - nach sporadischen Klagen über unzuverlässige Larper, welche auf Con geliehenes Zeug nicht zurück geben (und das eventuell sogar absichtlich!) ist dieses wirklich eine Grosse Schlagzeile.
    Wir können auf eine Auflösung gespannt sein - ob da nicht komplett branchenfremde Täter sich anderer Kanäle bedienen, oder so
    - gut fürs Larp-an-sich ist wahrscheinlich nur, dass sich geharnischte Fürstenspieler und Ritter in Zukunft intime Söldner als Wächter für ihre Wertsachen anheuern.

  3. #3
    Ian
    Ian ist offline
    Alter Hase Avatar von Ian

    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.689
    Was ich mich gerade frage, wenn ein Larper das Ding geklaut hat, was will er dann damit?
    Ich denke doch, dass spätestens auf der dritten Con jemand das Teil wieder erkennt.

  4. #4
    Fuega
    Fuega ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Bochum
    Beiträge
    20
    Dummheit... anders kann man das nicht nennen ein Einzelstück zu klauen. Das kann er sich jetzt hübsch ins Wohnzimmer stellen, auf Con braucht der sich nicht mehr damit blicken lassen.

  5. #5
    stephan_harald
    stephan_harald ist offline
    Forenjunkie Avatar von stephan_harald

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Alter
    50
    Beiträge
    2.588
    Sorry wenn ich das so sage, aber ich finde solche Aufrufe grundsätzlich daneben.

    Wenn die Mytholon Jungs nicht ausreichend auf Ihren Kram aufgepasst haben, und dann diesen nicht mal ausreichend versichert haben ist das ein anderes Thema.

    Für Diebstähle ist die Polizei da. Eine Anzeige soll Wunder wirken und durchaus helfen den ein oder anderen Täter zu finden.

    Foren Aufrufe sind da sehr sehr kontraproduktiv (und die Polizei rät nicht umsonst von solchen Veröffentlichungen ab) und führen zu einem Haufen falscher Verdächtigungen.

    Stephan

  6. #6
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Eine Anzeige soll Wunder wirken und durchaus helfen den ein oder anderen Täter zu finden.
    :lol: Buah, selten so gelacht. Bei dem Sachwert macht die Polizei da keinen Finger krumm. Ich spreche da leider aus Erfahrung. Nach ein paar Wochen kommt da eine Benachrichtigung, dass der Täter nicht ermittelt werden konnte und das war es.

    Mal ehrlich: Die Aktion, so breit gefächert, wie sie rumgeht, dürfte wohl dafür sorgen, dass dieses Einzelstück in der "LARP-Sezne" in Deutschland nicht mehr zu verkaufen oder zu nutzen ist. Und damit dürfte dem Dieb jede Suppe versalzen sein. Und allein damit finde ich die Aktion gelungen. Oder ist hier jemand, der dem Dieb das ganze gönnt?

    Grüße,
    Alex

  7. #7
    Elana
    Elana ist offline
    Neuling

    Beiträge
    52
    :lol: Buah, selten so gelacht. Bei dem Sachwert macht die Polizei da keinen Finger krumm. Ich spreche da leider aus Erfahrung. Nach ein paar Wochen kommt da eine Benachrichtigung, dass der Täter nicht ermittelt werden konnte und das war es.
    Das ist so nicht richtig. Wenn der Streitwert 5000€ übersteigt, sollte Polizei da schon tätig sein. Das sie nicht gleich eine Soko einrichten oder ähnliches ist klar. Ermittelt werden sollte aber durchaus.


    Mal ehrlich: Die Aktion, so breit gefächert, wie sie rumgeht, dürfte wohl dafür sorgen, dass dieses Einzelstück in der "LARP-Sezne" in Deutschland nicht mehr zu verkaufen oder zu nutzen ist. Und damit dürfte dem Dieb jede Suppe versalzen sein. Und allein damit finde ich die Aktion gelungen. Oder ist hier jemand, der dem Dieb das ganze gönnt?
    Quark. Das Ding geht in ein paar Foren rum. Wenn der Dieb nicht bloed ist, hat er das Ding eh weiterverkauft, eingeschmolzen, oder es taucht irgendwo auf einem Flohmarkt auf.

    Alternativ lässt er das Ding ein bis 2 Jahre in einen Keller liegen, geht auf kleine Cons und keiner merkt mehr was. In ein paar Monaten kräht da keiner mehr nach.

    Solche Forenaufrufe wirbeln kurzfristig tüchtig Staub auf, der Dieb ist prima vorgewanrt und mehr ist nicht passiert.

    Deutlich geschickter wäre es gewesen so was erst mal gar nicht zu veröffentlichen, damit der Dieb vielleicht eher aus der Deckung kommt.

    Aber das sagt Dir auch gerne jeder Polizeibeamte auf Nachfrage, ausser einer Menge Müll und einem vollen Postfach bringt es dem Geschädigten nämlich auch nicht weiter.




    Stephan

  8. #8
    Ian
    Ian ist offline
    Alter Hase Avatar von Ian

    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von Elana
    Stephan
    Wieso unterschreibt "Elana" mit "Stephan"?

  9. #9
    substanz
    substanz ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von substanz

    Ort
    Hannover
    Beiträge
    825
    Es liegt ein Unteschied zwischen "Wunder wirken" und "tätig sein".

    Ich weiß nicht wieviel Ernst in deinen Aussagen liegen soll, Stephan, aber zumindest Einschmelzen ist das unsinnigste was ich mir bei einem Stück, dessen Wert sich im Prinzip ausschließlich über die investierte Arbeitszeit errechnet, vorstellen kann. Auf einem durchschnittlichen Flohmarkt wird man wohl auch vergeblich versuchen 1000,-€ oder mehr für eine Fantasyrüstung zu kriegen.

    Außerdem wird jemand mit so einer schicken Rüstung immer auf nem Con auf selbige angesprochen werden. Egal ob in zwei, drei oder fünf Jahren.

    lg
    sub

    €:
    Wieso unterschreibt "Elana" mit "Stephan"?
    Ich schätze wegen der Benutzung eines anderen Accounts bei gleichem User.

  10. #10
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Beckum
    Alter
    34
    Beiträge
    3.452
    Zitat Zitat von Ian
    Zitat Zitat von Elana
    Stephan
    Wieso unterschreibt "Elana" mit "Stephan"?
    Die zwei sind verheiratet, wohnen dementsprechend zusammen und Stephan hat vermutlich Murks gemacht mit dem Account

    Zum Thread:
    Wenn das Ding auf einem Festival geklaut wurde, wer sagt denn, dass es überhaupt ein Larper war?

    Und es ist nur ein winziger Teil der Larper über Foren unterwegs, 99 % kriegen das also gar nicht mit.
    Ich gehe auch davon aus, dass der Täter das Teil eher verkauft oder ins Wohnzimmer stellt als auf Cons trägt ...

    dayvs GE-ve
    Stefanie

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wave Gotik Treffen Leipzig 2012
    Von Gerion im Forum Laberecke
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 16.12.2012, 23:46
  2. Mytholon
    Von Sten im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 17:25
  3. Kettenhemd von Mytholon
    Von diogines im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 10:20
  4. Mytholon-was ist das denn??!
    Von Ortwin von Grimgard im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 16:43
  5. Noch ein Diebstahl
    Von Daria (Archiv) im Forum Diverses LARP
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 15:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de