Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369

    Schöne Magiedarstellung: (Photo-)Beispiele gesucht

    Nachdem ich neulich mit meinem Mitbewohner, seines Zeichens Mit-Orga für einen Larpcon im Frühling, eine lange Diskussion zum Thema "DKWDDK und Magie" hatten, sind wir letztendlich zu einem gemeinsamen Nenner gekommen:

    Auch wenn vielen ein ganz hartes "Wenn du es nicht 100%ig darstellen kannst, lass es weg!" zu drastisch für den typischen Fantasycon ist, wäre es doch sehr schön, wenn man von Softbällen, Magische-Rüstungs-Schärpen und übers Schlachtfeld gebrüllten "Mentaler Dolch!"-Rufen wegkäme. Leider gibt es aber, wenn man seinen Spielern sagt: "Lasst die doofe Tellingmagie und stellt mal schön dar!" kaum Anleitungen, mit denen man der peinlichen Gegenfrage "Und wie stell ich's denn bitte schön dar?" begegnen kann.

    Etwas in dieser Richtung würden wir gerne für den nächsten Con schreiben, weswegen ich noch Beispiele für gelungene Spruchumsetzungen jenseits von "Sprich die Formel laut und deutlich!" suche, die ich da verwenden könnte. Das wären so Dinge wie schöne Lichtzauber, Feuerbälle, Magische Rüstungen, aber natürlich auch ausgefallenere Dinge die nicht im DragonSys stehen, und das ganze möglichst (auch) als Fotos und nicht (nur) als Texte, weil Fotos einfach anschaulicher und weniger subjektiv rüberkommen.

    Und auch wenn ich natürlich immer gerne eine Grundsatzdiskussion zum Thema "DKWDDK und Magie im Allgemeinen" führe und niemandem verbieten möchte, dazu auch etwas zu schreiben, fände ich es natürlich schön wenn sich hier erstmal möglichst viele kreative Darstellungsansätze finden könnten, ohne dass die Leute den Eindruck bekommen, sich selbst an den Pranger zu stellen.

    Besten Dank und viele Grüße,
    Christian

  2. #2
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    3.295
    Was wir irgendwann mal bauen wollten, es dann aber doch nicht getan haben als Darstellung für die Magische Suche:

    Eine riesige Helm/Brillenapparatur, im Stil von Johnnies Brille in Sleepy Hollow. Also eher in Richtung Steamfantasy. Daran montiert wird ein kleiner Summer, der per Fernsteuerung lauter/höher was auch immer gestellt werden kann. Die Fernbedienung bekommt nun die diensthabende SL in die Hand gedrückt und darf per Ton in die richtige Richtung weisen.

    Gruß
    Dennis
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  3. #3
    Jocke
    Jocke ist offline
    Alter Hase Avatar von Jocke

    Ort
    Niederselters im Taunus
    Beiträge
    2.356
    Tja, leider ist mein Magier und der rest der Gruppe noch "In Bearbeitung", wir wollen 4 Elementar DKWDDK Magier spielen und halt nur Ritualmagie mit Viel Technik und Pyro machen, dauert aber noch ein bissel. Deswegen gibts leider noch keine Fotos... Aber als Sneak Peak Mein Magier legt sehr viel wert auf viiiiele Leuchtende Kristalle (Und ja, ich les mich gerade in Geologie ein mit Schwerpunkt "Kristall", was es da nicht alles gibt )

    MfG
    der Jocke *arbeitet drann*

  4. #4
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Also irgendwie habe ich in all den Jahren die doofe Erfahrung gemacht, dass bei toller Magiedarstellung nie einer mit dem Fotoapperat da ist bzw. die meiste schöne Magie zu einem großen Teil von der Ausdrucksweise (Mimk, Gestik, Wortartikulation) des Zaubernden abhängt. Letzteres ist mit einem einzigen Foto kaum einzufangen. Und selbst bei einer Videoaufnahme geht mit dem Abstand, geschaffen durch das heimische Wohnzimmer, sehr schnell alle Mystik verloren. Mehr als einzelne Gimiks gibt es da eher selten. Beispiele wären Taurecs Windstoßzylinder (Siehe LARPforum.com). Fotos meiner Feuerbälle darfst Du gerne benutzen, wenn Du sie als geeignet empfindest. Darüber hinaus dürfte es schwierig werden.

    Grüße,
    Alex

  5. #5
    Llewellian
    Llewellian ist offline
    Alter Hase Avatar von Llewellian

    Beiträge
    1.238
    Das einzige, was wirklich ohne Telling auskommt, sind gute Rituale.
    Zitatklau von Steve S: "Ich bin sooooo böse, ich schlafe sogar SCHLECHT"

  6. #6
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Also irgendwie habe ich in all den Jahren die doofe Erfahrung gemacht, dass bei toller Magiedarstellung nie einer mit dem Fotoapperat da ist bzw. die meiste schöne Magie zu einem großen Teil von der Ausdrucksweise (Mimk, Gestik, Wortartikulation) des Zaubernden abhängt.
    Das Problem dabei ist nur eben, dass sich dieser Aspekt kaum in einem Leitfaden fassen lässt. Außerdem ist es damit immer ein bisschen wie mit der leidigen "schönes Spiel vs gute Klamotte"-Diskussion: Die Leute die optisch am wenigsten hermachen halten sich oft für ganz besonders gute Schauspieler.
    Dass ein Zaubergimmick im schummerigen Burgkeller natürlich besser wirkt als im heimischen Wohnzimmer ist auch selbstverständlich, aber das ist meiner Meinung nach nicht das Problem: Schließlich ist das ganze ja vor allem auch als Anleitung und Inspiration zum Nachkochen gedacht, und nicht zum ratlosen Staunen.

    Wo sind denn deine Feuerbälle verlinkt?

  7. #7
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Wo sind denn deine Feuerbälle verlinkt?
    http://www.inlarp.de/larp-forum/an-a...--t65.html#201

    Bin zwar nicht Alex - aber Arthy der Forenbibliothekar :P
    Es ist eine Sache, uns kommen zu sehen - und eine andere, etwas dagegen zu tun.

  8. #8
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Ich kann zwar (noch) nichts dazu beisteuern (hoffe dies bald zu können), kann mich aber an sehr gelungene Fotos im larper.de Forum erinnern. (Bist du ja aktiv) Ich habe mich bemüht die nochmals zu finden, konnte die aber nicht mehr auftreiben.
    Ich meine mich zu erinnern, dass Bonsai vor einiger Zeit Bilder orkischer Magie (vll sogar Schamanismus) gepostet hat (Orks aus deren Handflächen Blitze treten, wenn du weißt was ich meine).
    Vielleicht fragst du den ja mal?

  9. #9
    Helge
    Helge ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    5

    Re: Schöne Magiedarstellung: (Photo-)Beispiele gesucht

    Hallo zusammen,


    Zitat Zitat von Cartefius
    Nachdem ich neulich mit meinem Mitbewohner, seines Zeichens Mit-Orga für einen Larpcon im Frühling, eine lange Diskussion zum Thema "DKWDDK und Magie" hatten, sind wir letztendlich zu einem gemeinsamen Nenner gekommen:

    Auch wenn vielen ein ganz hartes "Wenn du es nicht 100%ig darstellen kannst, lass es weg!" zu drastisch für den typischen Fantasycon ist, wäre es doch sehr schön, wenn man von Softbällen, Magische-Rüstungs-Schärpen und übers Schlachtfeld gebrüllten "Mentaler Dolch!"-Rufen wegkäme. Leider gibt es aber, wenn man seinen Spielern sagt: "Lasst die doofe Tellingmagie und stellt mal schön dar!" kaum Anleitungen, mit denen man der peinlichen Gegenfrage "Und wie stell ich's denn bitte schön dar?" begegnen kann.
    Verstehe ich den Konsens richtig, dass ihr von DKWDDK-Magie (im Sinne der ZweiRegeln) abseht und deshalb "schöne" Punktemagie wollt?

    Das Problem liegt meiner Meinung nach in der Kampfmagie als solcher. Es ist keine Zeit um "schön darzustellen", da die Gegner einen umhauen wollen, es besteht zumeist der Druck des "gewinnen wollen". Die Aufmerksamkeit des Bezauberten ist (aufgrund der Kampfsituation) häufig nicht beim Zauberer, er bemerkt also nicht das er bezaubert wurde. Der Zauberer besteht auf seinem Spieleffekt und ruft deshalb den zu spielenden Effekt dazu. Wie sollte er sich unter diesen Bedingungen auch verständlich machen?

    Die Forderung ist letzten Endes: Stelle deine Kampfmagie so dar, dass der Bezauberte trotz der unübersichtlichen (und lauten) Bedingungen genau weiß dass und wie er betroffen ist. Dafür hast du kaum Zeit (wenn es halbwegs effektiv sein soll) aber wirke dabei Eindrucksvoll, da du sonst schlecht darstellst. Beeindrucke jemanden, der nicht bezaubert werden will und dessen Aufmerksamkeit dir nicht sicher ist in wenigen Sekunden - ohne dass du irgendjemanden dabei gefährdest.

    Dafür habe ich keine Lösung. Schöne Darstellung benötigt meiner Meinung nach Zeit und die Aufmerksamkeit des zu Bezaubernden. Nach Möglichkeit dessen aktive Mitwirkung.

    Es wurde bereits geschrieben, ich möchte es aber noch einmal betonen: Die Darstellung eines Zaubervorgang hängt nur zum Teil vom verwendeten Effekt ab. Ein kleiner Vergleich:

    In einem Seminar halten zwei Studenten hintereinander einen Kurzvortrag. Beide haben das gleiche Fachwissen, Student a) benutzt eine wirklich gute Powerpoint Präsentation. Kein Schnickschnack, klar gegliedert, gute Kontraste, gute Aufteilung, alles vorbildlich.
    Student b) benutzt den alten Overheadprojektor, das Bild ist etwas unscharf, die Folien sind lesbar aber nichts besonderes.
    Leider hat Student a) panische Angst vorm Vortragen und liefert eine wirklich schlechte Vorstellung ab. Was soll ich sagen, viele haben das so ähnlich schon erlebt. Er spricht zu schnell, schaut niemanden an, sondern versteckt sich hinter seinem Zettel, steht irgendwie hilflos im Raum. Würde er einem nicht gerade Lebenszeit stehlen, würde er einem leid tun. Student b) liefert einen soliden Vortrag, wirkt kompetent und sicher. Wen würdet ihr lieber sehen?

    Student a) hat die besseren technischen Voraussetzungen, sein Vortrag wird aber nur als besser bewertet werden, wenn er auch besser vorträgt. Ohne die Richtige "Bühnenpräsenz" und Vortragstechnik wird der Vortrag scheitern. Es kommt vor allem auf die Präsentation an, die er durchführt, nicht auf die, die er an die Wand wirft.
    Das soll nicht bedeuten, dass seine Powerpoint-Präsentation nutzlos wäre - Ich würde am liebsten Student b) mit dem Material von Student a) sehen.

    Zitat Zitat von Cartefius
    Etwas in dieser Richtung würden wir gerne für den nächsten Con schreiben, weswegen ich noch Beispiele für gelungene Spruchumsetzungen jenseits von "Sprich die Formel laut und deutlich!" suche, die ich da verwenden könnte. Das wären so Dinge wie schöne Lichtzauber, Feuerbälle, Magische Rüstungen, aber natürlich auch ausgefallenere Dinge die nicht im DragonSys stehen, und das ganze möglichst (auch) als Fotos und nicht (nur) als Texte, weil Fotos einfach anschaulicher und weniger subjektiv rüberkommen.
    Ich hoffe auch auf gute Beispiele, auf "sprich laut und deutlich" würde ich jedoch keineswegs verzichten. Letzten Endes benötigt Student b) bessere Ausrüstung und Student a) einen Rhetorikkurs. Ersteres lässt sich gut durch Beispielbilder darstellen, letzteres lässt sich kaum als Text vermitteln.

    Zitat Zitat von Cartefius
    Und auch wenn ich natürlich immer gerne eine Grundsatzdiskussion zum Thema "DKWDDK und Magie im Allgemeinen" führe und niemandem verbieten möchte, dazu auch etwas zu schreiben, fände ich es natürlich schön wenn sich hier erstmal möglichst viele kreative Darstellungsansätze finden könnten, ohne dass die Leute den Eindruck bekommen, sich selbst an den Pranger zu stellen.
    Wenn ich etwas mehr Zeit habe, dann starte ich einen neuen Thread zu dem Thema, ich bin hier schon von deinem Anliegen abgewichen, dabei hoffe ich selbst auf ein paar Anregungen.

    Gruß,
    Helge

  10. #10
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Wo sind denn deine Feuerbälle verlinkt?
    Ups, ich dachte, in all den Jahren, die wir schon an diversen Foren geschrieben haben, hättest Du den Link schon so oft über Dich ergehen lassen (müssen), dass Du das so weißt. Du findest die Feuerbälle unter andere im LARP-Wiki unter "Feuerball". Um genau zu sein hier:
    http://www.larpwiki.de/cgi-bin/wiki....toff_und_Latex

    Und natürlich da, wo unser Bibliothekar geschrieben hat. :wink:

    Grüße,
    Alex

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [v]einige schöne Kleider, andere Kleidung + Kleinkram
    Von Lainiell im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 16:49
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 15:18
  3. Was ist erlaubt zur Magiedarstellung
    Von Umaro von Eldrasil im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 19:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de