Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 59 von 59
  1. #51
    Setheron
    Setheron ist offline
    Neuling Avatar von Setheron

    Ort
    Reutlingen/Lichtenstein
    Beiträge
    73
    Stimmt also kann man sagen dass keien waldläufer gibt aber wass soll ich dann spielen
    Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam!
    (Nicht uns, o Herr, nicht uns, sondern Deinem Namen gib Ehre. Psalm 115,1)

    ZERTAXS

  2. #52
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Zitat Zitat von Ian
    Zitat Zitat von Aeshma
    Grüße
    Aeshma, dafür den Begriff Waldläufer zu verbieten
    Kein Problem, ich mach das mal eben für dich.
    Hiermit wird im LARP der Begriff des "Waldläufers" und darüber hinaus auch die Ausspielung eines "Waldläufers" verboten.
    Der Anordnung ist augenblicklich Folge zu leisten.
    Du weißt aber schon, dass sowohl der Olli Küppers als auch ich das Verbieten verboten haben?

    Grüße,
    Alex

  3. #53
    ich
    ich ist offline
    Alter Hase Avatar von ich

    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.779
    Was sollte der "Waldläufer", den du spielen wolltest, denn Beruflich tun?? Daran richtet sich im Endeffekt so gut wie alles

    Wie gesagt, Waldläufer ist halt alles, was nicht Druide/Schamane ist und sich im Wald rumqäult :wink:

    MfG
    Dennis - spielt selbst nen Jäger, ist aber noch nie auf die Idee gekommen, sich Waldläufer zu nenne :wink:
    -NEIN! Ich werde auf gar keinen...
    -Keks?
    -Bin dabei!

  4. #54
    Setheron
    Setheron ist offline
    Neuling Avatar von Setheron

    Ort
    Reutlingen/Lichtenstein
    Beiträge
    73
    Muss ich noch schauen
    Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam!
    (Nicht uns, o Herr, nicht uns, sondern Deinem Namen gib Ehre. Psalm 115,1)

    ZERTAXS

  5. #55
    Setheron
    Setheron ist offline
    Neuling Avatar von Setheron

    Ort
    Reutlingen/Lichtenstein
    Beiträge
    73
    was würdet ihr mir epfelen:
    ich bastel gerne was ,binn aber auch oft draußen und auch im Wald.
    Schamane war mein erstgedanke aber dass kommt so Taurisch o. Orisch rüber.(kann man sich streiten )Will ein Mensch sein

    binn eigentlich fernkämpfer, aber magie ist so ne sache und , bei Schützt is das broblem dass ich 1. kein bogen(nur nen biligen hab ) 2.teure Pfeile

    ansonten würde ich einen einfach Rolle zum Anfang nehemn wo man viel zuschauen kann aber sich auch weren oder etwas kämpfen darf.

    Sehr verwirretn vll findet ihr ja etwas daraus
    __________________________________________________ ____________

    Was ist mit einem Technikus oder habt ihr da wieder was gegen mich
    Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam!
    (Nicht uns, o Herr, nicht uns, sondern Deinem Namen gib Ehre. Psalm 115,1)

    ZERTAXS

  6. #56
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    37
    Beiträge
    11.023
    Schamane und Technikus sind zwei Rollen, die ein großes Maß an passender Ausrüstung und Vorbereitung bedürfen. Während man bei manchen Rollen schon sowas wie einen Lehrling mit wenig Ausrüstung spielen kann (z.B. Heiler), auf die man im Laufe der Zeit aufbauen kann, empfinde ich diese beiden Rollen als etwas, bei dem man einen hohen Einstiegslevel hat. D.h. als "Meister" oder gar nicht.

    Zumindest für mich wären das auch typische Quereinstiegsrollen, wo man z.B. von einem Handwerker (gerade Schmied) bzw. einer bestehenden Naturvolk/Orkausrüstung einen guten Teil mitverwenden kann.

    An sich halte ich Fallensteller schon für einen guten Einstiegsberuf. Für den Anfang dürfte Waldtaugliche Kleidung und einige erste, einfache Fallen genügen. Diese Rolle kannst Du mit der Zeit auch gut ausbauen, mit besseren Fallen und einer Menge von Dir hergestellter Tierprodukte zum Verkauf. Ich würde es aber nicht als kämpferische Rolle sehen.

    Unter der Vorgabe "hauptsächlich zuschauen, ggf. etwas kämpfen"...da würde ich den Handwerkerlehrling sehen, der sein Arbeitsgerät als Waffe zweckentfremden kann. Das gibt Dir auch viel soziale Interaktion im Spiel, wenn Du einen Lehrmeister bzw. eine Arbeit suchst.
    Am besten ist hierbei natürlich ein Handwerk, das Du auch vor Ort ausüben könntest - und Dich OT dabei nicht *allzu* dumm dranstellst
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  7. #57
    Setheron
    Setheron ist offline
    Neuling Avatar von Setheron

    Ort
    Reutlingen/Lichtenstein
    Beiträge
    73
    So sei es ich werde Fallensteller das find ich gut da kann man sowol im Wald sein sich nicht mit Kämpfen rummplagen und nach der Zeit sich zu etwas anderem machen: Dabei kann ich erfinderisch sein wie meine fallen auszusehn haben und wass ich damit fangen will ( böse orks die das Lager angreifen :-) )
    Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam!
    (Nicht uns, o Herr, nicht uns, sondern Deinem Namen gib Ehre. Psalm 115,1)

    ZERTAXS

  8. #58
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.829
    Zitat Zitat von Alex
    Zitat Zitat von Ian
    Zitat Zitat von Aeshma
    Grüße
    Aeshma, dafür den Begriff Waldläufer zu verbieten
    Kein Problem, ich mach das mal eben für dich.
    Hiermit wird im LARP der Begriff des "Waldläufers" und darüber hinaus auch die Ausspielung eines "Waldläufers" verboten.
    Der Anordnung ist augenblicklich Folge zu leisten.
    Du weißt aber schon, dass sowohl der Olli Küppers als auch ich das Verbieten verboten haben?
    Damit hast du wegen Rekursion dein Verbot zunichte gemacht! HAHA!
    Und ich trage es trotzdem ein!

    Grüße
    Aeshma, kriminell!
    Moderative Eingriffe werden als eben solche gekennzeichnet

    Bei Problemen gebt uns bitte im Thread "Meldungen an die Mods" Bescheid. In wirklich dringenden Fällen (oder Dingen die nicht öffentlich sein sollen) bitte auch per PM. Wir kümmern uns dann ASAP.

  9. #59
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    37
    Beiträge
    11.023
    @Aeshma: Das ist keine Rekursion...
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Aller Anfang ist schwer
    Von Carl im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.09.2013, 22:04
  2. Aller Anfang ist schwer ...?!
    Von Schattenlos im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 10.05.2013, 12:21
  3. Aller anfang ist schwer...
    Von vanchaa im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 12:08
  4. Aller anfang ist schwer
    Von Kaern im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 18:27
  5. Aller Anfang ist schwer!
    Von Hermes der Götterbote im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 21:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de