Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Endzeit Larp

  1. #11
    Onro
    Onro ist offline
    Neuling Avatar von Onro

    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    50
    Wie is denn das dann mit den Charakteren?
    Also in so n Endzeitoutfit steckt ja viel Arbeit und Zeit,
    und wenn dann aber die Leute "Reihenweise" sterben,
    hat dann jeder zum einen noch n 2-3 Charkter dabei,
    und zum andern ständig wechselnde oder immer wieder ziemlich gleiche Outfits?
    ...warum Felsen eine gute Gesellschaft sind?...
    ...sie reden nur wenn nötig!

  2. #12
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    37
    Beiträge
    11.023
    Naja, bei 500 Jahren sollte die Gesellschaft schon lange dazu zurückgegangen sein, ihre eigene Kleidung zu produzieren.

    Aber bei einer kürzeren Zeitspanne sehe ich da kein Problem, eine große Menge OT-Kleidung zu tragen. Immerhin ist die Situation ja, daß wir eine stark verringerte Zahl von Menschen haben, die sich die - teils für die Ewigkeit verpackten - Kleidungsvorräte der Welt teilen können.

    Ich persönlich würde wohl die Fallout-Welt vorziehen, da hier mMn genau die richtige Mischung zwischen "Neuentstehende Gesellschaft" und "Die Ressourcen aus der alten Welt sind fast am Ende" vorherrscht.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  3. #13
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.829
    Fallout 3 war wirklich ein sehr gelungenes Endzeit-Konzept
    Die Vorgänger haeb ich leider nicht gespielt.

    Allerdings wäre eine Welt wie diese nachzustellen mehr als extrem aufwendig

    Grüße
    Aeshma
    Moderative Eingriffe werden als eben solche gekennzeichnet

    Bei Problemen gebt uns bitte im Thread "Meldungen an die Mods" Bescheid. In wirklich dringenden Fällen (oder Dingen die nicht öffentlich sein sollen) bitte auch per PM. Wir kümmern uns dann ASAP.

  4. #14
    Rufus
    Rufus ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rufus

    Beiträge
    258
    Zitat Zitat von Dennis
    "OT Kram mit Bonus" "OT Klamotten als Basis" oder "nur OT Klamotten und ein bisschen Dreck"?
    Naja, sind die Fälle wirklich klar abgrenzbar?

    Die meisten Endzeit-Kostüme basieren irgendwie auf versifften Gegenwarts-Klamotten. Den Unterschied macht dann die Menge an hinzugefügten Extras. Auch hier gelten die selben Regeln wie im Fantasy: Kopfbedeckung und Mehr-Lagen-Look wirken einfach verkleideter.
    Dazu dann noch "neuzeitliche" Probleme: Große Flächen wirken eher ordentlich, schwarz ist kaum zu versiffen, etc.
    Gerade Fotos werden da ziemlich verfälscht; aber auch "in echt" ist das noch bemerkbar.

    Gerade auf einem Nischencon hast du dann auch Leute, die ihre Gewandung auf den letzten Drücker zusammenstoppeln (*hüstel*), nur mal reinschnuppern wollen oder die obigen Tipps schlicht ignorieren oder wegen warmem Wetter Abstriche machen.

    Eine "unaufgerödelte" Gewandung aus versiffter Hose und versifftem Hemd ist halt eher unscheinbar - auch wenn die verdreckt ist wirkt sie halt durch Form/Schnitt recht "gegenwärtlich".

    Bei der Frage, wie unpassend sie ist, macht es dann aber einen Unterschied, ob man 150 Jahre nach der Apocalypse spielt (F.A.T.E.) oder eben 500 (Degenesis).

    Naja, aber am besten einfach selber schauen. Die Galerie von Bastian Sue liefert imho einen guten Blick auf die F.A.T.E. III-Realität. Wenn das nicht reicht gibt es auch noch den F.A.T.E. III-Bilderthread.

    Nachtrag:
    Die Bilder von Deneriel geben imho auch einen guten Überblick.
    Wenn man dann noch bedenkt, dass es vermutlich für mindestens die Hälfte der Leute das erste Endzeit-Larp gewesen sein dürfte...

  5. #15
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    37
    Beiträge
    11.023
    Zitat Zitat von Aeshma
    Fallout 3 war wirklich ein sehr gelungenes Endzeit-Konzept
    Die Vorgänger haeb ich leider nicht gespielt.
    Da hast Du was verpasst...stimmiger sind - meine ich - die ersten beiden Teile, in denen man über lange Stellen mit weit weniger High-Tech weit kleinere Horden von Gegnern ummäht. Und redet. Und "rollenspielt".
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  6. #16
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.829
    Dann weiß ich ja was es zuhause zu besorgen gilt

    Danke

    Grüße
    Aeshma
    Moderative Eingriffe werden als eben solche gekennzeichnet

    Bei Problemen gebt uns bitte im Thread "Meldungen an die Mods" Bescheid. In wirklich dringenden Fällen (oder Dingen die nicht öffentlich sein sollen) bitte auch per PM. Wir kümmern uns dann ASAP.

  7. #17
    turmnagel
    turmnagel ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von turmnagel

    Ort
    44147
    Beiträge
    107
    Naja, passende oder unpassende Kleidung gibt´s schließlich in jedem Genre, so richtig gelten lassen kann ich das Argument der Einladung der Militärklamotte nicht. Siehe Springerstiefel auf Fantasylarps.

    Ferner sterben die Leute auch nicht reihenweise, zumindest nicht auf Degenesis-Cons. Meiner Erfahrung nach haben die meisten Leute (mich eingeschlossen) mehr davon, wenn man seine Konflikte spielt und eben nicht per Tötung eines Charakters beendet. Letzteres sorgt zwar für eine schnelle Lösung, aber dazu mindestens für eine Auszeit des Spielers, vermutlich aber auch zu Frustration. Und die braucht keiner.

    Eine andere, oft praktizierte Art des Larps: Die "Begegnungen am Wegesrand" im Raum Aachen.
    Die laufen sogar vollständig ohne SL/Plotschmiede und benötigen lediglich einen stylischen Ort sowie engagierte Spieler. Jeder bringt ein wenig Plot mit, die ganze Angelegenheit dauert nur einen Abend.
    http://www.larpwiki.de/cgi-bin/wiki....histischesLarp

    Tobias

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Endzeit-Larp Druckluftwaffe für Nerfpfeile
    Von Schmoller im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.06.2013, 19:19
  2. STÜTZPUNKT 5 - Endzeit LARP Abend in Köln
    Von Twilight-Team im Forum Cons
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2013, 12:02
  3. Stützpunkt 5 - Endzeit LARP Taverne in Köln
    Von Twilight-Team im Forum Cons
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 18:29
  4. Suche Endzeit Larp gruppe
    Von Andrej im Forum LARP-Projekte und Gruppensuche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 22:59
  5. Degenesis-Endzeit-LARP-Waffen abstauben!
    Von Tarrant im Forum Beiträge von inLarp
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 20:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de