Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Section31
    Section31 ist offline
    Fingerwundschreiber

    Beiträge
    566

    LARP-Statistik Deutschland 2009

    Hallo,

    wie jedes Jahr in den vergangenen 6 Jahren habe ich Thilo Wagners Larpkalender (http://www.larpkalender.de) statistisch ausgewertet:

    http://www.section32.de/fantasy/statistik2009/

    Die interessanteste Botschaft ist, dass DKWDDK erstmals das beliebteste Regelwerk ist (beliebter als DragonSys).

    Allen Lesern wünsche ich ein frohes neues Jahr 2010 und viel Spaß beim LARP im nächsten Jahr!

    Gruß,

    Section31
    In God we trust, the rest we monitor

    USS Atlas - Star Trek LARP - www.uss-atlas.de
    Königreich Wenzingen - Fantasy LARP - www.wenzingen.de

  2. #2
    profoss
    profoss ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    460
    DAnke. Nun müssen die Leute nur noch lernen, was DKWDDK wirklich bedeutet. Oftmals ist es ja eher "ein ich kann was ich will/ansagen kann und du Blödmann hast das einzusehen", statt wirklich darzustellen, und es dem gegenüber zu überlassen, wie er damit umgeht.

  3. #3
    salogel2
    salogel2 ist offline
    Erfahrener User

    Ort
    Neu-Anspach (Frankfurt)
    Beiträge
    290
    gute Idee, könnte mir das vielleicht mal jemand erklären
    "Viele, die leben, verdienen den Tod, und manche, die sterben, verdienen das Leben. Also gehe nicht so leichtfertig mit dem Todesurteil um."

  4. #4
    Tine
    Tine ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tine

    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    925
    SEMPER PROBUS

  5. #5
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Vielen dank... wobei leider DKWDDK oft drauf steht, aber nicht drin ist.
    Grüße,
    Alex

  6. #6
    ich
    ich ist offline
    Alter Hase Avatar von ich

    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.779
    Interessante Statistik.
    Das NRW und Bayern die LARP-Aktivsten Länder sind, überrascht mich persönlich wenig, das sieht man mMn schon an den Wohnorten der Forenmitglieder.

    Was mich freut ist, dass DKWDDK vorne ist, weil ich mich persönlich um kein anderes Regelwerk gekümmert habe und nur das kenne, davon aber begeistert bin. Bisher hatte ich noch keine Situationen in denen ich gedacht habe "Das hätte man jetzt aber besser ausspielen können!"

    MfG
    Dennis
    -NEIN! Ich werde auf gar keinen...
    -Keks?
    -Bin dabei!

  7. #7
    Turis
    Turis ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Turis

    Ort
    Stralsund
    Alter
    33
    Beiträge
    714
    Danke für die Statistik!
    Ich schau mir sowas immer gerne an, auch wenn klar ist, dass es enorme "Dunkelziffern" gibt (rein private Cons, Cons die nicht im Larpkalender sondern z.b. bei Conplanung stehen etc).
    Ein Trend lässt sich meines Erachtens aber durchaus dennoch erkennen, wenn ich auch Alex recht geben muss.

    Grüße

  8. #8
    Togaras
    Togaras ist offline
    Neuling

    Beiträge
    76
    Schade dass sich die Sachsen etwas schwer mit den Cons tun, ist wohl auch nicht so leicht, eine Location fürs Spielen zu bekommen, außerdem sind die Orgas recht klein. Hinundwieder werden von den regionalen Orgas hier, dann auch Cons in Thüringen oder Nordbayern veranstaltet, die dann auch eher dazu zählen.

  9. #9
    Section31
    Section31 ist offline
    Fingerwundschreiber

    Beiträge
    566
    Ja, schade dass es hier im Osten so mies mit Cons aussieht. Denn es gibt hier sehr viele, sehr schöne Locations! Aber die Leute haben hier einfach kein Geld für LARP. Das ist einer der Gründe, warum der Themenpark Weltentor eine Totgeburt war: die Wessis (insb. Ruhrgebietler) fahren keine 300-400 km in den Osten.

    Gruß,

    Section31
    In God we trust, the rest we monitor

    USS Atlas - Star Trek LARP - www.uss-atlas.de
    Königreich Wenzingen - Fantasy LARP - www.wenzingen.de

  10. #10
    Togaras
    Togaras ist offline
    Neuling

    Beiträge
    76
    Ich denke "kein Geld für LARP" ist nicht unbedingt das Problem. Gerade die aktivsten LARPer hier in der Region um Dresden fahren durchaus auch mal 300-400km um auf eine Con zu kommen, einfach auch weil es in der Region wenig gibt. Und allein diese Fahrt ist dann schon wieder ein heftiger Kostenfaktor.

    Ich denke, dass es eher so ist, das es sehr wenige Orgas gibt und insgesammt auch die Spieleranzahl geringer ist als an NRW. Hier sind es auf manchen Cons nun mal irgendwie immer die selben 30 bis 50 Gesichter die man trifft.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LARP-Statistik Deutschland 2013
    Von Section31 im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.12.2013, 13:15
  2. LARP-Statistik Deutschland 2010
    Von Section31 im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 21:49
  3. LARP-Statistik Deutschland 2008
    Von Section31 im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 12:58
  4. LARP-Statistik 2006
    Von Cacador (Archiv) im Forum Diverses LARP
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2007, 21:07
  5. Larp-Statistik
    Von Moruge (Archiv) im Forum Diverses
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 19:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de