Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    ich
    ich ist offline
    Alter Hase Avatar von ich

    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.779

    LARP-Dachverband

    Okay, im Gewandungs Kino Besuch bin ich dabei, beim nachdrehen auch, wer stellt das Büro?

    Man bräuchte echt einen Dachverband, eine Lobby, die sich da mal beschweren kann, sonst läuft man uns bald OT mit Heugabeln hinterher, und wir beschweren uns, dass die mit Blankwaffen kämpfen...

    Aber abschreckender als die Jan P. Story ist das trotzdem nicht.




    Ausgelagert aus der Wild Hunt Diskussion
    -NEIN! Ich werde auf gar keinen...
    -Keks?
    -Bin dabei!

  2. #2
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Der DLRV möchte ja sowas wie ein Dachverband werden, zumindest wurde das so auf der letzten RPC kommuniziert. Mal sehen, ob das was wird.

    Grüße,
    Alex

  3. #3
    ich
    ich ist offline
    Alter Hase Avatar von ich

    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.779
    Ui, puh, noch nie was von gehört, vielleicht wird das auf der diesjährigen RPC was eindeutiger. Allgemein hätte ich gegen sowas nichts, auch wenn ich bezweifle, dass sich ein Dachverband einrichten wird. Um die Mengen an Spielern und Gruppen unter einen Hut zu bringen, ist schon ne Menge Organisation gefragt... da müsste man an sich bei den Orgas anfangen.

    Gab es nicht von DSys mal ein System, in dem die alle Dsys Spieler irgendwie eingetragen haben wollten? Hat sich zumindest im Classic Regelwerk mal danach angehört, scheint aber auch nicht geklappt zu haben.
    -NEIN! Ich werde auf gar keinen...
    -Keks?
    -Bin dabei!

  4. #4
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.868
    ui, das passt sehr gut in einen Beitrag über Realtitätsverlust.

    Das Problem mit Dachverbönden ist der Neid und die Paranoia einzelner Vereine. Sie fürchten sich vor der Bevormundung, vor Abwanderung der Mitglieder, wodurch weniger Geld in die Kassen fliesst.

    Ausserdem wollen sie sich nichts vorschreiben lassen.
    Einheitliches Regelwerk heisst für alle, Abstriche zu machen. = Bevormundung

    Sinn eines DV wäre imho z.b. eine Terminabsprache, um sich nicht unötig Konkurrenz zu machen, zumindestens regional gesehen. = schürt die Angst vor Abwanderung.

    Solange es Vereine gibt, die ihren Mitglieder bei Androhung von Ausschluss verbieten, bei anderen ORGAs mitzuspielen, solange wird der DV-Gedanke (so gut er ist) nicht funktionieren.

    Der DLRV möchte ja sowas wie ein Dachverband werden
    Die Info kam auch bis Österreich
    Sabine
    Obmann Verein Holo-Con Austria, Waldritter Östrreich
    Star Trek, Potterversum, Steampunk
    https://www.facebook.com/WSZHLARP
    https://www.facebook.com/LARPaustria
    http://www.data.holo-con.net/

    ---------------------------------------------------------
    Wirklich weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann

  5. #5
    ich
    ich ist offline
    Alter Hase Avatar von ich

    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.779
    @ Mods: Könnt man das in auklammern? Kann was länger werden, da wär ein neuer Thread schon praktisch.

    Dachverband muss ja nicht heißen, alle zB DKWDDK aufzuzwingen, oder alle Orgas zu vereinheitlichen. MMn wäre das nur gerade bei soetwas praktisch, eine gemeinsame Stimme zu haben, die sagt: "Leute, der Film ist übertrieben und das prangern wir an."
    Quasi wie eine Schülervertretung, und wir sind die Schüler. Da müssen keine Regeln aufgelegt werden, keine Mitglieder und Orgas bevormundet werden, sondern einfach nur ein wenig Öffentlichkeitsarbeit die übers Internet hinausgeht um zu zeigen, dass die meisten weder unter Realitätsverlust leiden noch Nerds sind.

    Aber das wäre eben schwer zu machen, sonst hätten sogar die WoW-Profis und Online Suchtis auch schon Verbände...
    -NEIN! Ich werde auf gar keinen...
    -Keks?
    -Bin dabei!

  6. #6
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Es ging wohl bei der Idee des Dachverbandes eher um Öffentlichkeitsarbeit und die Unterstützung von Orgas z.B. bei der Beantragung öffentlicher Förderungsmittel.

    http://www.dlrv.org/

    Grüße,
    Alex

  7. #7
    Calum MacDaragh
    Calum MacDaragh ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.073
    Also der Sinn des DLRV liegt definitiv nicht darin, sich irgendwie in das Spiel einzumischen, weder auf Vereinsebene noch sonstwo. Das würde sich auch wohl niemand bei klarem Verstand antun wollen - wenn ich da mal an die Diskussion um die mittelländische Landmeile denke, dann ist sowas auch absolut unrealistisch. Und auch sinnlos - was sollte das bringen?

    Die Idee hinter dem DLRV ist vielmehr, dass man einen kompetenten Ansprechpartner für die Medien etc. schafft, der Larp als Hobby nach außen vertritt und gegenenenfalls zu aktuellen Themen mit Larpbezug Stellung nimmt. Als Teil dieser Arbeit stellt der DLRV z.B. auch Infomaterialien bereit, die man an Vermieter, Behörden und sonstige Stellen verteilen kann, mit denen man beim Larpen so in Berührung kommt. So wie es einen Deutschen Kegelverband gibt, der im Zweifelsfall Fehlinterpretationen ausräumt ("die schlagen anständigen Leuten mit den Kugeln den Schädel ein"), so kann der DLRV das für Larp tun ("nein, das sind keine Satansanbeter").

    Da das alles ehrenamtlich läuft und noch ziemlich neu ist - und Larper in solchen Dingen traditionell langsam sind - steckt das Ganze noch in den Kinderschuhen.

    Wenn Du Dich also beschwehren willst, dann würde ich aktuell doch noch den Larpminister empfehlen.
    Na diobair caraid's a charraid!
    www.daracha.de

  8. #8
    ich
    ich ist offline
    Alter Hase Avatar von ich

    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.779
    Cool, dann soll ja der DLRV eigentlich genau das werden, was ich mir gedacht hätte, um sinnvoll und konstruktiv auf Filme wie Wild Hunt zu reagieren.

    Werde ich mir merken.

    Das soetwas nicht ins Spiel, in Regelsysteme oder Charakterkonzepte eingreifen DARF ist klar, dass wäre Schwachsinn. Dann kann man gleich allen Orgas vorschreiben, wer auf den Con und wer nicht, weil der und der da mal doof gewesen ist...
    Aber als allgemeine Vertretung und Ansprechpartner "nach außen" ist sowas sinnvoll, weil sich der einzelne zwar wehren kann, wenn er doof angemacht wird, aber die Community an sich bisher nicht geschlossen, wenn irgendwelche Sachen aufkommen wie eben solche Filme...
    -NEIN! Ich werde auf gar keinen...
    -Keks?
    -Bin dabei!

  9. #9
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.442
    Naja der Mittellande e.V. ist ja schon ein Verband für zumindest einen großen teil deutscher LARPländer. Der zeigt schon recht gut, wie man es machen sollte, finde ich.
    ...
    Liebensteiner Mohnfest 2019 - 15.-17.11.2019 (Spießknecht Olivier Bulain)

  10. #10
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.868
    Ich würde mich schon sehr darüber freuen, wenn wir (Dachverband hin oder her) gemeinsam daran arbeiten könnten, LARP positiv bekannt zu machen.

    Im zweiten Schritt, einander nicht mehr die Spieler abzuziehen, weil wir die Termine nicht besser koordinieren. Mittlerweile ist es durchaus ein Faktor, weil Deutsche und Österreicher reisefreudiger geworden sind.
    Sabine
    Obmann Verein Holo-Con Austria, Waldritter Östrreich
    Star Trek, Potterversum, Steampunk
    https://www.facebook.com/WSZHLARP
    https://www.facebook.com/LARPaustria
    http://www.data.holo-con.net/

    ---------------------------------------------------------
    Wirklich weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de