Umfrageergebnis anzeigen: Welche Berufsgruppen haben so ein "Hobby" wie LARP?

Teilnehmer
87. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Schüler /Azubi

    36 41,38%
  • Student

    17 19,54%
  • "normaler" Angestellter, Facharbeiter etc.

    18 20,69%
  • Job mit Führungsposition sog. "gehobene Stellung"

    9 10,34%
  • Familienmanagement (Hausfrau / Hausmann)

    2 2,30%
  • Unternehmer / Selbständiger / Freiberufler

    5 5,75%
  • Rentner / Lebenskünstler / Millionär

    0 0%
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 85
  1. #1
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094

    Welche Berufsgruppe stellt "Die LARPer" ?

    Hallo liebe Forumsmitglieder,

    gerade hatte ich eine angeregte Unterhaltung mit meiner Freundin. Es ging um Ihr generelles Interesse an einer Con teilzunehmen und um Hobbies im Allgemeinen.

    Das Wort "Hobby" ist für sie eher ein Reizwort, weil sie ohnehin der Meinung ist, das "wir Deutschen" das viel zu sehr übertreiben würden.
    Als typische "Auswüchse" des "Hobbytums" gilt ihrer Meinung nach das leicht zwanghafte und unbedingt terminlich gehetzte Verfolgen einer Freizeitaktivität. Von Ihr gerne pauschal mit den Begriffen "Verein" - "Gruppe" usw. assoziiert.
    (Also "mal" aus Spaß Fahradfahren wäre kein "Hobby - sich aber nach Trainingsplan regelmäßig abstrampeln und ggf. an Wettkämpfen mitmachen auf jeden Fall, Jeden Freitag Kegeln, Im Verein Wandern, usw usw.)

    Das gipfelte dann in der Behauptung, daß es ja wohl meistens jüngere Leute, Studenten oder Menschen mit Berufen, die nicht (oder nicht mehr) so sehr fordernd sind (jahrelange Routine zB.) wären, die hauptsächlich das Gro der Szene stellen würde.
    Oder anders ausgedrückt, wer einen anstrengenden fordernden Job hat, der bindet sich nicht noch zusätzliche "Verpflichtungen" ans Bein.

    "Der Durchschnittsmensch" zwischen 30 und 40 würde Haus bauen, Kinder aufziehen etc. etc. also sich in erster Linie eher um das "normale Leben" kümmern und keine verbindlichen Zeiten für soetwas wie ein "Hobby" abzwacken können.

    [Es geht hier überhaupt nicht um Bildungsniveaus oder Gehaltsgruppen!]

    Mir leuchtet nicht ein, warum der gestreßte Selbständige Unternehmer, Handwerker, Berater, was auch immer, nicht die Erholung und Entspannung genauso im LARP (Basteln, Cons, Tavernenabende) finden können soll wie der Schüler, Student, Angestellte, der Hausmann, die Hausfrau oder wer auch immer.

    Nur beweisen kann ich's nicht. da ich aber große Stücke auf dieses Forum halte und "Meine Leute" wie ein Löwe verteidige (Sternzeichen*gg*) hier nun also meine Umfrage zum Thema.

  2. #2
    Kjeldor
    Kjeldor ist offline
    Forenjunkie Avatar von Kjeldor

    Ort
    Voerde, NRW
    Alter
    36
    Beiträge
    2.590
    ... Selbstständig. Aber natürlich an das Hobby geknüpft.
    Allerdings nur Gelegenheitslarper, da meine Priorität meinem Musikerdasein gillt, und oft an Wochenenden Konzerte oder ähnliches Bandbetreffendes anfällt.
    ✂- - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - -

    Things i do...
    http://www.Kjeldors-Arsenal.de

  3. #3
    Klaufi
    Klaufi ist offline
    Alter Hase Avatar von Klaufi

    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.325
    Student, sind wohl auch viele, egal aus welchem Metier.
    Gehört und gesehen hab ich sonst schon Lehrer, Ingenieure, Rechtsanwälte, Bankangestellte, Handwerker, Polizisten, Ärzte, Berufssoldaten und Grafikdesigner.
    Wahrscheinlich zählt für viele das Erleben einer anderen Welt, das Erleben seiner persönlichen anderen Seiten und das Kennenlernen von anderen Gleichgesinnten. Es kann durchaus sein, dass man kaputt, krank und dreckig nach Hause kommt, aber glücklich bis über beide Ohren. Ein wenig ist es auch das Weiterleben seiner kindlichen Phantasien auf einer neuen Niveauebene.

  4. #4
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    3.295
    Student.
    Ich wage mal anzumerken, dass die Sache hier nicht sehr repräsentativ ist. Unser Forum dürfte einen höheren Anteil an jungen Spielern haben als die anderen großen Foren, was das Ergebnis verfälscht.

    Gruß
    Dennis
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  5. #5
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Danke schonmal.

    Es geht nicht nur speziell um LARP. Vielmehr ganz generell um die "Deutsche Vereinskultur" bzw. das wir es als völlig normal befinden sich regelmäßig und freiwillig mit Leuten zu treffen, die nicht mit uns verwand sind... Und dafür auch noch eine Art (positiven) Streß zu entfalten.

    Ich glaube das es keine Frage des Berufes ist, sondern schlicht eine Frage der jeweiligen Kultur. Und da speziell die Haltung gegenüber "Fremden" vs. "Verwandte" / "Sippe" etc.

    Jedes Dorf hat zumindestens einen kleinen Fußballverein.... (Schützenverein, etc.) kann schon sein, daß wir hier in diesem Land da etwas "speziell" sind... :-)

  6. #6
    Sonadorexis
    Sonadorexis ist offline
    Alter Hase Avatar von Sonadorexis

    Beiträge
    1.054
    Lehrling -
    Das mit dem Positiven Stress kann ich bestätigen. Denn selbst,w enn man noch wesentlich mehr neben der Aebeit macht, kann das sehr erfüllend sein, auch wenn es Kraft und Schlaf kostet.
    Und das auch in anderen Bereichen (Bei uns im THeater zum Beispiel haben wir ebenfals Banker, Erzieher, Firmengründer (ne Zeit lang sogar zwei Stück) und "stinknormale" Handwerker.
    Zeit für sowas hat man nicht... Zeit nimmt man sich

  7. #7
    Taren
    Taren ist offline
    Erfahrener User Avatar von Taren

    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    286
    Azubi!

  8. #8
    Ultor
    Ultor ist offline
    Alter Hase Avatar von Ultor

    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    1.820
    Schüler.
    אם תלך מי יחבק אותי ככה
    מי ישמע אותי בסוף היום
    מי ינחם וירגיע
    רק אתה יודע

  9. #9
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Ich sehe auch nicht ganz den Sinn der Umfrage. Die Ergebnisse hier dürften auf gravierende Weise anders ausfallen als in Foren wie larper.de.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  10. #10
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Beckum
    Alter
    34
    Beiträge
    3.452
    Ich bin Studentin und behaupte auch, dass dieses Forum vielleicht nicht der richtige Ort ist, um nachzufragen. Hier sind eben viele sehr junge Mitglieder aktiv.

    In meinem Umfeld sähe die Umfrage ganz anders aus, da ist ein sehr hoher Teil der Leute über 30 oder auch über 40.

    Es mag sein, dass, wenn man alle Larper befragen würde (was nicht möglich ist - ein großer Teil ist wohl gar nicht im Internet unterwegs bzw. nicht auf Larp-Seiten), herauskäme, dass ein größerer Teil aus jungen Leuten besteht.
    Aber das liegt dann vermutlich daran, dass es Larp noch nicht soo lange gibt.

    Die Behauptung, dass Leute zwischen 30 und 40 keine Hobbys haben, halte ich für äußerst gewagt

    Viele Grüße,
    Stefanie
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Modelliermasse für "Siegel" verwenden?
    Von Cartefius im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.08.2013, 16:16
  2. Und wieder ein "verdächtiger" stellt sich
    Von Geron im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 16:22
  3. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 18:48
  4. "Buden" für das Drachenfest - welche Konstruktion?
    Von Harald Ösgard im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 21:39
  5. "Soldat" ohne "Söldner"
    Von Dennis im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 12:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de