Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32
  1. #11
    Garahn
    Garahn ist offline
    Neuling Avatar von Garahn

    Ort
    Bad Zwischenahn
    Beiträge
    96
    Kann mich da den meisten nur anschließen.

    Immer auf Körpersprache achten. Daher nicht sofort zupacken, sondern erstmal langsam andeuten (zum Beispiel beim durchsuchen o.ä.). Im Zweifelsfall kurz OT nachfragen.

    Bei Aktionen, die evtl. eine Verletzung nach sich ziehen könnten, immer fragen. Zum Beispiel jemanden über den Boden schleifen, an Armen+Beinen wegtragen (wenn man's falsch macht, kann der schonmal runterplumpsen und bekommt 'ne ausgekugelte Schulter).

    Auch zum Eigenschutz wichtig: zusammengesunkene Verletzte wirken oft kleiner und leichter als sie sind!
    Beim letzten Con haben wir vorher gefragt, ob sich der "Tote" raustragen lassen möchte. Mit einem Grinsen schüttelte er den Kopf und verwies auf seine Körpergröße von 2 Meter nochwas und ein Gewicht jenseits der 100kg.
    Er ist gelaufen und wir haben getan als ob...

  2. #12
    stephan_harald
    stephan_harald ist offline
    Forenjunkie Avatar von stephan_harald

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Alter
    50
    Beiträge
    2.588
    Naja, es kommt halt immer auf die Chemie an.
    Wenn da der dicke schmierige Typ ankommt, der meint auf Cons duschen würden den Ambiente Geruch zerstören und sich sabbernd auf das kleine Elfechen stürzt, mit Paarungsgedanken die ihn schon aus den Ohren Tropfen, der darf sich nicht wundern wenn die Elfe da nicht sonderlich Begeisterung zeigt.

    Stephan
    der bisher nie Probleme damit hatte, der sich aber auch nicht von jedem anfassen lässt (Anti-Laprumarmer)

  3. #13
    Francis
    Francis ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Francis

    Beiträge
    867
    ich gebs zu: Ich charge gern! Schild vor und dann brüllend auf den Gegner zurennen..Ich liebe es. Allerdings bremse ich jedesmal ab,es sei denn ich kenn meinen Gegner und weiss dass ders verkraften kann wenn fast 100 kg Kampfgewicht auf ihn donnern.
    Booya!

  4. #14
    Vargsang
    Gast
    @Francis

    Das ist wiederrum eine Art von direktem Körperkontakt, gegen die ich gar nix habe und mit wachsender Begeisterung "erwiedere"
    Vor allem, wenn der andere genauso gut einstecken kann.


    @stephan_harald

    Das mit dem gegenseitigen Umarmen bei Larpern ist irgendwie auch eine weitverbreitetere "Krankheit"?



    Grüße,
    Varg

  5. #15
    salogel2
    salogel2 ist offline
    Erfahrener User

    Ort
    Neu-Anspach (Frankfurt)
    Beiträge
    290
    @Francis

    ich spring lieber auf schildträger drauf!
    "Viele, die leben, verdienen den Tod, und manche, die sterben, verdienen das Leben. Also gehe nicht so leichtfertig mit dem Todesurteil um."

  6. #16
    Schwannis
    Schwannis ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Schwannis

    Ort
    Hamburg
    Alter
    24
    Beiträge
    5.539
    @Francis bei uns ist mal einer ohne Ankündigung auf einen zugelaufen und wollte ihm einen dropkick geben, doch plötzlich hatte er ein Knie im Gemächt......also bin ich mit chargen und infight seeeehr vorsichtig.
    Schwannis vult!

  7. #17
    profoss
    profoss ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    460
    Ich kann es zum Beispiel überhaupt nicht haben, von Leuten gecharged zu werden. Ja, Infight kann manchmal ganz nett sein, aber lasst doch bitte die Idee sein, dass umrennen kuhl sei - vor allem wenn euer Gegner kleiner und leichter ist als ihr.
    Ich hab da leider auch eher schlechte Erfahrungen mit gemacht. Endete mit Schuhabdruck halb auf dem gut gepolsterten Schild und halb im Gesicht, wobei zum Glück nicht viel mehr passiert ist.
    Danke muss ich nicht nochmal haben.
    Wer Leute tackelt, die kleiner und leichter sind als er selber ist ein Feigling.
    Und dazu: Immer vorher Augenkontakt herstellen und am besten absprechen. Nie einfach so umrennen!

  8. #18
    Garahn
    Garahn ist offline
    Neuling Avatar von Garahn

    Ort
    Bad Zwischenahn
    Beiträge
    96
    mh, das Chargen sieht manchmal schon nach guter Action aus.
    Aber wie gesagt wurde, nur wenn deutlich erkennbar ist, dass sich das Gegenüber auch darauf einlassen will!

    Hinzukommt, dass in Schlachtreihen die Leute manchmal dicht beisammen stehen. Da ist dann leicht mal ein Unbeteiliegter plötzlich mittendrin oder drunter.

    Ich persönlich würde mich da immer raushalten und verspüre auch keine Lust, umgerannt zu werden. Dann lieber den klassischen Larp-Kampf.

  9. #19
    salogel2
    salogel2 ist offline
    Erfahrener User

    Ort
    Neu-Anspach (Frankfurt)
    Beiträge
    290
    ich mach das sowie so nur mit größeren (schwereren), weil ich sonst zuviel angst hab, jemand zu verletzen.

    (wir machen das nur unteruns)
    "Viele, die leben, verdienen den Tod, und manche, die sterben, verdienen das Leben. Also gehe nicht so leichtfertig mit dem Todesurteil um."

  10. #20
    stephan_harald
    stephan_harald ist offline
    Forenjunkie Avatar von stephan_harald

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Alter
    50
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von salogel2
    @Francis

    ich spring lieber auf schildträger drauf!
    Das wäre dann der Punkt wo Deine Aufsichtsperson und ich eine ernsthafte Diskussion darüber beginnen ob eine Schelle oder ein paar Klappse auf den Hintern schon zur Misshandlung zählen. Anders: Das genau wäre das Ende für dich auf meinen Cons für jegliche Kampfteilnahme, würde ich nur einen Mukser mitbekommen, wären Du und Deine Aufsichtsperson sofort auf dem Heimweg.

    Stephan

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de