Seite 300 von 400 ErsteErste ... 200250290298299300301302310350 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.991 bis 3.000 von 3998
  1. #2991
    Hanno
    Hanno ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Hanno

    Ort
    Bremen
    Beiträge
    191
    Amrod schrieb doch, dass es wohl das beste sei, mal in den Laden zu fahren und anzuprobieren. Absolut korrekt. Wenn es nicht zu weit weg ist, mach das!

    Gerwin hat aber zumindest schon insofern recht, dass Helme mit lediglich Sehschlitzen wirklich passen müssen. Man will ja schließlich auch keine Gefahr für die Anderen und letztlich auch sich selbst darstellen.

    Achte dann auch auf die Klappfunktion des Visirs. Die ist bei 90% der low-budget-Helme nicht gerade das Gelbe vom Ei, um es mal nett auszudrücken.

  2. #2992
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    35
    Beiträge
    5.569
    Lass dich nicht abschrecken, die Jungs übertreiben ein wenig. Aber gute Passform ist wichtig, ja.
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  3. #2993
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Naja "probier es aus" ist halt ein wenig auslegungsbedürftig. Zumindest im Kampf würde ich einen Zeughaushelm nicht "ausprobieren". Man kann ihn natürlich mal anprobieren. Dass die Sicht aber zu gering ist merkst du ja erst wenn "was passiert ist".

    Was spricht denn gegen einen offenen Helm? Zum posen oder für sanfte Kämpfe kannst du aber sicher auch den Zeughaushelm benutzen.

  4. #2994
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    35
    Beiträge
    5.569
    Aussehen? Geschmack? Schaumstoffschwert im Auge?

    Und mit ausprobieren meinte ich natürlich erstmal im Laden ausprobieren.
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  5. #2995
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Naja, Schaumstoffschwert im Auge ist jetzt wirklich kein Argument. Wie oft kommt dass den bitte vor? Oder ziehst du einen Integralhelm auf wenn du Joggen gehst? Du könntest ja stürzen. Und da könnte ein rostiger Nagel liegen. Welcher sich exakt in dein Auge bohrt.

    Aussehen und Geschmack kann ich verstehen. Das fällt für mich unter "Posen". Gerade da (zumindest bei dem älteren Zeughaushelm den ich jetzt im Kopf habe) das Visier nicht wirklich oben bleibt kann es aber (zum Beispiel bei ruckartigen Kopfbewegungen) dazu kommen, dass es plötzlich "runterklappt". Nicht gerade gut zur Sicherheit.

    Deshalb ja die Frage: Ist für ernstzunehmende Kämpfe (Schlachtreihe und Co) ein offener Helm eine Alternative? Man kann ja auch zwei Helme für einen Charakter nutzen. Und bitte jetzt nicht das doofe Argument "dann denke ich, dass ist ein neuer Charakter".

  6. #2996
    Amrod
    Amrod ist offline
    Neuling Avatar von Amrod

    Beiträge
    79
    Ok ich werd mal schauen

    Ich hab mich nicht auf Zeughaus festgelegt, nur da ich demnächst ein paar Wochen in Köln bin und Zeughaus ja anscheinend auch einen Laden dort hat, dachte ich ich fahr mal vorbei und probiere einfach mal n bissl rum.

    Es ging mir nur generell um das Modell Schaller, nicht speziell um Zeughaus.


    Das ein Visierhelm ziemlich passgenau sein muss, leuchtet ein.


    War eh erstmal nur son Gedanke, erstmal kommen Harnisch und Jackchains und dann werd ich warsch eh erstmal n Bild posten und mich von euch beraten lassen,ob ein Schaller überhaupt passen würde.

    Ja der Harnisch ist von Zeughaus (der gotische), ja ich weiß, dass Zeughaus ware "billig" ist, nein ich möchte mir nicht direkt eine 3000€ Rüstung maßanfertigen lassen . Da ich am ehesten High-Fantasy (uhhh böse) spiele und das ganze eh nicht in Kombination mit Vollplatte tragen möchte (jedenfalls vorerst nicht :lol: ) reicht mir das erstmal. Und wenner doch nichts taugt geht das Ding halt postwendend wieder zurück. Mir gings rein um die Optik (mir gefällt das Ding auf den Fotos ganz gut)

  7. #2997
    Kohlhaas
    Kohlhaas ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    165
    Zitat Zitat von Gerwin

    Waren Schaller nicht ursprünglich eh vor allem Turnierhelme? Ich meine mal gehört zu haben, dass der Ritter sogar darunter einen Haubenhelm getragen hat und den Visierhelm oft in der Feldschlacht "abwarf". Genau belege habe ich dafür aber nie gesehen.
    Du meinst Kübelhelme. Unter ne Schaller passt doch im Leben keine Beckenhaube

  8. #2998
    Lorenz
    Lorenz ist offline
    Alter Hase Avatar von Lorenz

    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.392
    hm ich hab den Visier-Bascinet vom Zeughaus und mir passt der perfekt... ich würds einfach mal ausprobieren, anscheinend war dann meiner ein Glückstreffer und die vollkommene Unmöglichkeit
    Das einzige, was gemacht werden musste an meinen war die Arretierung etwas abschleifen, damit sie von alleine rausrutscht, wenn man das Visier hochklappt.
    Basically... RUN!

  9. #2999
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.343
    Wenn ich so meine Erfahrungen aus erster und zweiter Hand zusammenfasse:
    Wie stark eine Schaller das Gesichtsfeld einschränkt, liegt wie bei allen Helmen erstmal an Form und Position der Sichtschlitze. Bei historischen Schallern sind diese oft sehr schmal, bei "billigen" Nachbauten tendenziell eher breiter, auch bei dem vom Zeughaus, das gleicht eine suboptimale Passform teilweise aus.
    Ein hochklappbares Visier halte ich für sehr wertvoll, erstens weil man da im Kmapf wechseln kann und zweitens, weil man sich nicht ständig aus Bequemlichkeistgründen den Helm vom Kopf schrauben muss. Allerdings sollte man da auf die Arretierung achten: Bei billigen Helmen ist die häufig nicht vorhanden oder untauglich, und wenn einem im Kampf oder beim Laufen plötzlich das Visier auf Halbmast hängt ist man quasi blind. Noch ein Nachteil: Die meisten komplexeren Arretierungssysteme mit Häkchen oder Knöpfen lassen sich mit Handschuhen kaum bedienen.

    Im Gegensatz zu Gerwin finde ich übrigens Visiere und generell Helme mit Gesichtsschutz gar nicht so blöd, vor vielen Larp-Gesichtsverletzungen schützen aber auch schon Helmtypen mit Nasal oder breiter Krempe recht gut.

    Der an der Brust befestigte Bart ist nach Aussagen von Leuten, die so einen nutzen, wohl im Alltag deutlich einschränkender als man so denkt, weil man den Kopf nicht mehr frei drehen kann, das wäre also vermutlich auch eher etwas, was man direkt zur Schlacht anlegt.

    Ganz grundsätzlich finde ich dass eine Schaller ein Helm ist, der sehr elegant und schnittig aussehen kann, bei dem es aber auch sehr viel auf die richtige Formensprache ankommt, und den man nicht unbedingt "von Billig" kaufen sollte. Das Zeughaus-Exemplar finde ich nicht komplett scheußlich wie manche anderen, aber auch nicht wirklich hübsch, weil irgendwie jegliche Taillierung fehlt, was das Ding eher nach "Robocop" aussehen lässt. Da würde ich mich mit schmalem Budget eher bei Marek umschauen, der kommt zwar auch nicht an die ganz großen der Branche ran, aber für 200-250 Euro bekommt man da eigentlich schon was ganz nettes.

  10. #3000
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Ich zieh es mal in den Rüstthread (sonst stirbt der ja aus):

    Benutzer hat uns ja in der Laberecke dieses schöne Bild beschert, mit dem Hinweis "wie männliche Krieger in Videospielen aussehen würden wenn sie entsprechend weiblicher Krieger angezogen wären".

    Neben den Fakt, dass ich immer noch davon ausgehe, dass die wenigsten Larper das weibliche Gegenstück siehe hier halte ich eine damit zusammenhängende Aussage auf "männliche Vorlieben" doch für ziemlich gewagt.

    Mich würde daher interessieren ob es viele Leute gibt die (unabhängig von dem oben gezeigten Extremfall) die Aussage "eine Fantasyrüstung muss primär sexy aussehen, schützen muss sie nicht" unterschreiben würden .

Ähnliche Themen

  1. Der INLARP ewig lebende Waffenwirkungsthread und so ....
    Von Harald Ösgard im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.09.2012, 20:23
  2. Alles hat ein Ende ...
    Von Schneemann (Archiv) im Forum Diverses
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2012, 14:13
  3. Basteltipps für alles
    Von wolfslaeuferin im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 16:17
  4. Das Inlarp-Treffen für die nicht Inlarp-Treffer
    Von Gerwin im Forum Laberecke
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 12:23
  5. Alles gute
    Von Valor im Forum Geburtstage, Grüße usw
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 19:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de