Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Xram
    Xram ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Xram

    Ort
    Bad Tölz
    Alter
    31
    Beiträge
    797

    Frage zum CoM-NSC

    Hi zusammen.

    Weiß jemand von euch, ob die NSCs (Festrollen) beim Com voll ausgestattet werden, oder ob man da selbst was mitbringen muss/soll?

    BG, Xram

  2. #2
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Nein wirst du nicht. Du musst alles mitbringen. Entweder du stellst dir deine Rüstung und Ausrüstung komplett selbst zusammen, oder du schlägst bei einen der coolen NSC-Deals zu siehe zum Beispiel hier. Da aber 650 Euro für einen billigen Wappenrock und etwas Schepperblech in meinen Augen etwas viel sind würde ich eher eine individuelle Ausrüstung zusammenstellen und mitbringen.

    Die NSCs beim Conquest sind aber ziemlich nett so dass du dir (zumindest gegen einen OT-Pfand) recht viel leihen kannst. Tipp: Frauen bekommen an diesen Punkt eher was als Männer hab ich mir sagen lassen. Eventuell die Freundin oder ne gute Larpbekannte mit zum ausleihen nehmen wenn du sie eh auf dem CoM triffst/dabei hast. Was ich mir aber zumindest kaufen würde wäre ein entsprechender Wappenrock. Die sind zwar nicht schön...aber zumindest günstig und sorgen für eine gute, einheitliche Optik.

    P.S.: Diese Ausführungen gelten nicht für SonderNSC und Festrollen.

  3. #3
    Xram
    Xram ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Xram

    Ort
    Bad Tölz
    Alter
    31
    Beiträge
    797
    Danke dir Gerwin.
    Wie ist es denn bei Festrollen, weißt du das auch?

    BG, Xram

  4. #4
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Kann ich dir nicht genau sagen. Die ganz großen Festrollen in ihren dicken, teuren Kostümen werden denke ich ausgerüstet..aber an eine derartige Rolle kommst du eh nicht ohne weiteres. Ich empfehle dir..kauf dir eine Karte für das untote Fleisch oder das schwarze Eis. Besorg dir nen Helm wenn du noch keinen hast, besorg dir den Wappenrock...und hab Spaß. Größere Ausgaben würde ich da für einen NSC erstmal nicht tätigen. Auf dem CoM gibt es so viele NSC in unauffälligen Turnhosen, da stört sich keiner dran.

    Gruß

    Gerwin

  5. #5
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Schau doch einfach mal auf die offizielle Seite des CoM. Da werden solche Fragen eigentlich gut beantwortet: http://www.live-adventure.de/ConQuest/casting.php Und wenn nicht, schreib dort in das Forum, die kennen sich da besser aus


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  6. #6
    Calum MacDaragh
    Calum MacDaragh ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.072
    Dafür, dass das CoM mehrere hunderttausend Euro an Conbeiträgen und über die Tavernen in der Stadt einnimmt, ist die NSC-Ausstattung von Orgaseite aus schon immer erschütternd schlecht gewesen. Die besten NSC-Kostüme (mal abgesehen von den ca. 10 Oberhoschis) sind meistens selbst ausgestattet - warum manche sich da so viel Mühe geben, ist mir schleierhaft, die Ausstattung ist teilweise echt toll, warum die Orga das nicht selbst hinbekommt, ist mir aber schleierhaft.

    Muss Du halt wissen, ob Du eine Orga, die theoretisch über solche finanziellen Mittel verfügt, auch noch durch eine eigene Ausstattung mitfinanzieren willst.
    Na diobair caraid's a charraid!
    www.daracha.de

  7. #7
    Nutz
    Nutz ist offline
    Fingerwundschreiber

    Beiträge
    972
    Zitat Zitat von Calum MacDaragh
    Dafür, dass das CoM mehrere hunderttausend Euro an Conbeiträgen und über die Tavernen in der Stadt einnimmt,
    Die Rechnung dahinter würd ich ja doch gern sehen.

    Zudem gilt natürlich, das es neben diversen anderen Gründen warum das so gehandhabt werden könnte, Stichwort Kosten, vor allem natürlich Weil sie es sich erlauben kann als Hauptgrund gelten kann.

  8. #8
    Domi
    Domi ist offline
    Neuling

    Beiträge
    53
    Meines Wissens ist das CoM eine kommerzielle Veranstaltung.
    Nachdem alles Notwendige bezahlt ist schmälert jeder zusätzliche Euro für NSC-Gewandung (ok, Steuern etc) ja direkt den Gewinn.

  9. #9
    Calum MacDaragh
    Calum MacDaragh ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.072
    Alles völlig richtig, das ist ja ein freies Land und wem das nicht passt, der fährt einfach nicht hin. Ich bin seit 2005 jedes Jahr hingefahren, nach letztem Jahr werde ich aber nicht mehr fahren.

    @ Nutz
    Das war nur eine plumpe Vermutung.
    Die ersten 3.750 Tickets gehen im Schnitt für 95 Euro weg, sind 356.250 Euro.
    Alle Tickets danach kosten 125 Euro, wenn also nochmal 2.000 Leute kommen dann wären das 250.000 Euro. Zusammen 5.750 Spieler macht insgesamt ca. 600.000 Euro. NSC-Beiträge sind da noch gar nicht drin. Ob's stimmt? Keine Ahnung, muss jeder selbst wissen, was er glauben will.
    Na diobair caraid's a charraid!
    www.daracha.de

  10. #10
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Wobei man hier dazu sagen muss dass den Einnahmen auch immense Ausnahmen gegenüber stehen die man nur allzu schnell vergisst. Es ist nun einmal etwas anderes ob ich ein Con für maximal 400 Leute organisiere (und selbst da ächzt manch eine Orga ja schon zu recht über zu hohe Ausgaben) oder für zig tausend Leute.

    Und dass die besten NSC-Kostüme nicht von Orgaseite gesponsert werden ist kein reines Großconphänomen. Auch auf kleineren Veranstaltungen sind die am besten ausgestatteten NSCs noch immer entweder SCs die ihre Ausrüstung auch als NSC verwenden oder Dauer-NSCs die jahrelang auf eigene Kosten dran arbeiten. Den NSCs wurden im letzten Jahr auf dem CoM zum Beispiel soweit ich weiß eine recht große Menge an Bögen und Pfeilen gestellt.

    Aber ja...das ganze ist eine kommerzielle Veranstaltung. Ja...ein paar Leute wollen damit Geld verdienen. Dass hat eben seine Vorteile (unter anderen teilweise eine Professionalität die bei kleineren Orgas so nicht möglich ist) aber auch sehr deutliche Nachteile.

    Wenn du was konkretes brauchst empfehle ich dir aber auch ein Posting ins Mythodeaforum oder hier her. Wenn es zum Beispiel nur um eine Standardwaffe+Schild geht wäre ich gerne bereit (wenn ich es wider erwarten doch auf das CoM schaffe) gegen einen OT-Pfand was zu verleihen. Rollenspezifisches wie den Wappenrock brauchst du halt selbst.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage
    Von larper97 im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 12:24
  2. Frage zum LARPwiki
    Von Proteus Vulgaris im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 07:02
  3. Frage
    Von Tauron im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 23:51
  4. Frage...
    Von e-huhn im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 16:44
  5. ne frage
    Von Lupus Tribijan im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 06:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de