Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    J.E.Frimann
    J.E.Frimann ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    12

    Preise für Karten

    Hallo Leute

    hat irg jemand eine ahnung wie viel ITwärung man für selbst gezeichnete detailverliebte karten von Länder/Städten/Kontinenten verlangen kann?
    ich habe mehrere karten von verschiedenen con hintergründen gezeichent und will sie irg auf cons los werden.. is schließlich mein beruf
    also wenn jemand über den preis von den dingern bescheid weiss
    Waldläufer Rekrut zu Selbion und Kartograph in Kaiserlichen Gunsten

  2. #2
    Drogoth
    Drogoth ist offline
    Forenjunkie Avatar von Drogoth

    Ort
    Emden
    Alter
    29
    Beiträge
    2.668
    Sowas ist meistens Verhandlungssache. Wenn die Dinger nicht gefragt sind, wird es jedoch schwer werden die loszuwerden.
    "Nichts ist beständiger als der Wandel"

  3. #3
    Schlachtross
    Schlachtross ist offline
    Alter Hase Avatar von Schlachtross

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.210
    Ich hab keine wirkliche Erfahrung wie sowas gehandelt wird, aber ich kann dir sagen was ich IT zahlen würde.
    Angesichts der Tatsache das ich normalerweiße rechne 1 Kupfer ~ 1 Bier
    würde ich für eine schöne IT Karte so um 1 Silber zahlen.

    Was sagt der Rest?
    "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen." (Goethe)
    Zitat Zitat von Kelmon
    Lustige Tatsache:
    Die eigene Gruppe macht immer "ernsthaftes Reenactment".
    Leute mit höherem Anspruch sind immer "nervige Nörgler".
    Leute mit geringerem Anspruch sind immer "Gewandungsversager"

  4. #4
    J.E.Frimann
    J.E.Frimann ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    12
    danke ich denke auf diesen preis dürften wir uns bei einer schwarzweiß karte din A5 vom 5. Siegel ConQuest of Mythodea einigen

    ich werd mir deine rechen weise zu herzen nehmen

    lg Erni
    Waldläufer Rekrut zu Selbion und Kartograph in Kaiserlichen Gunsten

  5. #5
    Klaufi
    Klaufi ist offline
    Alter Hase Avatar von Klaufi

    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.325
    Ohne das mal irgendwie gesehen oder in den Fingern gehabt zu haben lässt sich das schwer sagen. Für eine schöne, handgezeichnete Karte auf hübsch gealtertem Papier von dem Landstrich, der mich interessieren könnte, würde ich schonmal 1-2 Silber locker machen. Wenn ich den Inhalt der Karte nicht gebrauchen kann unterlasse ich den Kauf, für nicht so hübsche Exemplare würde ich auch nicht mehr als ein Silber bezahlen. Lustigerweise geben viele lieber ein Silber aus als 5 Kupfer oder so, da sie häufig mehr Silber in der Tasche haben und man mit Kupfer schön anderen Kleinkram bezahlen kann (zB. Bier).

  6. #6
    Drogoth
    Drogoth ist offline
    Forenjunkie Avatar von Drogoth

    Ort
    Emden
    Alter
    29
    Beiträge
    2.668
    Was sagt der Rest?
    Ich würde für eine Karte gar nichts zahlen.. es sei denn sie führt mich zu etwas wirklich wertvollem. Liegt aber auch einfach daran, dass ich mir die Umgebung relativ gut einprägen kann und nicht alleine los ziehe. und IT einfach relativ "sparsam" bin. (Außerdem kann ich derzeit sowieso nichts leisten, was unter 1 Silber kostet, weil ich nur noch Silbermünzen habe XD)
    "Nichts ist beständiger als der Wandel"

  7. #7
    J.E.Frimann
    J.E.Frimann ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    12
    also die Karten sind alle
    mit Feder auf echtem Bütten gezeichnet und um fassen meist ganze Landstriche die man niemals auf einem Con-Gebiet darstellen kann.
    Wenn Farbe dann sehr teure Pigmentfarben aus Paris.
    Waldläufer Rekrut zu Selbion und Kartograph in Kaiserlichen Gunsten

  8. #8
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Ich würde so eine Karte vermutlich nur kaufen, wenn sie bezug zur aktuellen Situation hat. Das muss nicht unbedingt eine Karte des Spielgeländes sein, sondern kann auch eine IT-Karte der Region oder des Landes sein, in dem man sich gerade befindet, aber einfach irgendwelche Karten von mir unbekannten Hintergrundländern fände ich IT wenig reizvoll.

  9. #9
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.439
    Reizvoll sind Karten meines Heimatlandes und dortiger Regionen, sowie Karten von aktuell auf Con nutzbarer Art. Oder zumindest Karten die mir IT eine entsprechende Möglichkeit zum Spielansatz geben, der größer ist als "Ja nun habe ich eine Karte..was mache ich nun mit der?"
    ...
    Liebensteiner Mohnfest 2019 - 15.-17.11.2019 (Spießknecht Olivier Bulain)

  10. #10
    Justav
    Justav ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.559
    Zitat Zitat von Drogoth
    Ich würde für eine Karte gar nichts zahlen.. es sei denn sie führt mich zu etwas wirklich wertvollem.
    Merke: Ein mehr oder minder mysteriöses X lässt den Wert jeder Karte um min 50 % steigen; alte Pira... ähh Seefahrer-Weisheit...
    So long

    Justav

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Biete] allerlei Ausrüstung !einige Preise gesenkt!
    Von Elster im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.09.2012, 11:06
  2. Allerley Felle Schädel Geweih (Preise gesenkt)
    Von Morrock im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 19:31
  3. [Biete] Oberteile, Wollrock [Preise runter!]
    Von Hana im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 10:32
  4. angemessene IT Preise für Söldner
    Von Talamor (Archiv) im Forum Diverses LARP
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 00:56
  5. Preise für die COM Undead Deals
    Von Tarrant im Forum Beiträge von inLarp
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 01:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de