Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. #11
    Fehu
    Fehu ist offline
    Grünschnabel Avatar von Fehu

    Ort
    Schleswig-Holstein
    Alter
    19
    Beiträge
    32
    Wirklich gut dargestellte Feenwesen sind meiner Meinung nach z.B. die Waldwesen vom MPS, siehe hier -> http://img.fotocommunity.com/images/...-a24557907.jpg
    oder hier-> http://img.fotocommunity.com/Szene/H...-a21412595.jpg . Die sind aber wahrscheinlich mit einem unglaublichen Kostümaufwand verbunden.
    "Es geht nichts über das Suchen, wenn man etwas finden will. Zwar findet man bestimmt etwas, aber gewöhnlich ist es durchaus nicht das, was man gesucht hat." ~Thorin Eichenschild

  2. #12
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Benutzers "männliche" Fee, geht schon auch wenn ich nie auf Fee getippt hätte.

    Die vom MPS sind furchtbar.

  3. #13
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    30
    Beiträge
    3.295
    Ich hätte "eigentlich" nichts gegen Feen. Leider sind fast alle Varianten außer Tinkerbell schon mit was anderem belegt. Schöne, herrschaftliche Sidhe? Sehen aus und benehmen sich wie Elfen. Goblins würde keiner als Fee erkennen. Bei Troll denken die meisten an den Fantasykollegen, nicht an nordische Feen. Zwerge ebenso.
    Bleiben also die schlecht darstellbaren kleinen Fliegedinger mit Bunt und Tüll. Und die mag ich nicht. Einen Leprachaun könnte ich mir noch ganz gut zu machen vorstellen, wenn auch ein bisschen größer. Da gab es eine ganz gute Umsetzung im Ning, meine ich.
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  4. #14
    Rufus
    Rufus ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rufus

    Beiträge
    258
    Ich hab erst einen Kobold erlebt. Der war darstellerisch gut gemacht, und hat vom Spiel nicht gestört.


    Aber leben Fabelwesen nicht nur eingeschränkt von ihrer konkreten Umsetzung, sondern vielmehr von Geschichten, die über sie im Umlauf sind?

    Und da sieht es im Alles-geht-Crossover-Larp halt mau aus.

    Und ohne Folklore ist vermutlich auch die tollste Fee nur ein "mächtiger NSC aus dem Wald" bzw. ein "bunter, weltfremder Spielercharakter".

    Eine tolle Märchengestalten-Darstellung sollte vermutlich bei den Barden und Märchenerzählern anfangen.

  5. #15
    Jocke
    Jocke ist offline
    Alter Hase Avatar von Jocke

    Ort
    Niederselters im Taunus
    Beiträge
    2.356
    Ich hatte mal die Idee ein Feenwesen als "Muppet" zu bauen, einen Kobold mit Animatronics und Klappmaultechnik der als NSC stationär in einem Baum Sitzt und der Puppenspieler abgetarnt ist, dann hat man nämlich genau die richtige Größe und kann die Figur sehr Phantasievoll gestalten. Als Vorbilder hätte ich z.B. die Gremlins oder Augra usw. aus dem Dunklen Kristall Film. Auch Yoda ist ein gutes Beispiel für so eine Figur.

    Machbar ist es, sogar recht einfach... wenn man die Zeit hat. Ich würd sowas immer noch gerne Bauen und Spielen wollen.

  6. #16
    Primrose
    Primrose ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Primrose

    Ort
    Region um Hannover
    Beiträge
    245
    Das wäre ja an sich eine tolle Idee für so einen Kobold oder?
    Ich bin Künstler ich darf psychopathologische Abweichungen haben.

    Finden Analphabeten Buchstabensuppe genau so lustig wie wir?

    Unfreundlich? Ich nenne das ehrlich und direkt.

  7. #17
    Dossmo
    Dossmo ist offline
    Alter Hase Avatar von Dossmo

    Ort
    München
    Beiträge
    1.546
    "Viel zu lernen du noch hast, junger Knappe..."

    D.
    [Haralds Mutter]
    [Hat den Plan]
    [fumtioniert]

  8. #18
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    30
    Beiträge
    3.295
    Ich will einen laufenden Baum mit einem Kobold drauf als Charakter!

    Und das ist jetzt so ein Fall von "F**k it, ich will das bauen, ob ichs spiele oder nicht.
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  9. #19
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    37
    Beiträge
    11.023
    Ich bezweifle nicht, daß man das auch gut und stimmig hinbekommt, allerdings geht es mir wie vielen hier: Bislang habe ich noch nichts gesehen, was mich wirklich überzeugt hat. Immerhin: Die ganz nervigen bzw. mies gekleideten Varianten sind mir zum Glück auch noch nicht begegnet.

    Oder ich habe positiv wie negativ erfolgreich ausgeblendet
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  10. #20
    Hana
    Hana ist offline
    Forenjunkie Avatar von Hana

    Ort
    zw. Mannheim und Heidelberg
    Beiträge
    4.137
    Zitat Zitat von Cartefius
    Maria, das erste Bild finde ich schon ziemlich gut, die Sache mit dem Einsatz als NSC wäre auch so ein Aspekt: Einen schön-gruseligen Feenhof fände ich cool, der profitiert aber auch stark davon, nach einem eindrucksvollem Auftritt im Off verschwinden zu können, der typische SC hat das nicht.
    Auch wenn mein erster Gedanke "Feen, uäh" war: Einen solchen Feenhof könnte ich mir auch gut vorstellen. Viele Feenwesen auf einen Haufen in spezieller Umgebung würden vermutlich auch besser wirken als die übliche einzelne in Organze gehüllte Person im gänzlich naturbelassenen Wald ... die wirkt auf mich eigentlich immer deplatziert.

    Und in diesem Feenhaufen kämen auch unterschiedliche Feenarten besser zur Geltung als in einer SC-Kleingruppe aus 5-8 Personen, in der es von jeder Sorte dann eine gibt ...
    Nount und ich bloggen: Mondkunst
    Liverollenspiel im Münsterland: http://www.danglar.de

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. höhere/längeren/"schrägere"/mehr Federn bei LARP-Pfeilen
    Von Burning Snowman im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.02.2014, 15:01
  2. "Herr der Ringe" - Lesung - Unterstützung von LARP
    Von bühne80jülich im Forum LARP-Projekte und Gruppensuche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 16:46
  3. Lederrüstung "Bracus" von Larp-life. Eure Meinunge
    Von Schlachtross im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 10:35
  4. Mythodea-Collection bei "Dein LARP-Shop"
    Von Alex im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 12:21
  5. Zeitung Berichtet *sehr* negativ über Larp - "Heldenlager"
    Von Niniel (Archiv) im Forum Diverses LARP
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 15:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de