Seite 24 von 24 ErsteErste ... 14222324
Ergebnis 231 bis 234 von 234
  1. #231
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    37
    Beiträge
    11.024
    @Calum: Ich kann jede altruistische Tat als "gut", und jede egoistische Tat als "böse" definieren. Das ist sicher nicht weit hergeholt. Ebenso daß einen bösen Menschen böse Taten ausmachen, gute Taten einen guten. Auch das ist sicherlich nichts bahnbrechend neues.

    Einige Lügen, die wir (unweigerlich) im Laufe unseres Lebens benutzen, werden zu unserem eigenen Wohl sein. Egoistisch also. Und sei es, daß man auf die Frage "Wie geht's?" hin sagt, daß es einem gut geht, nur, um in Ruhe gelassen zu werden, um Zeit zu sparen, oder keine peinlichen Details des Unwohlseins verraten zu müssen.

    Ich könnte mich also im völligen Einklang mit meinen Definitionen hinstellen, und alle Menschen als böse bezeichnen, weil sich schonmal "böse Taten" verübt haben.

    Du kannst jetzt gerne mal drüber nachdenken, wie sinnvoll das ist.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  2. #232
    stephan_harald
    stephan_harald ist offline
    Forenjunkie Avatar von stephan_harald

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Alter
    48
    Beiträge
    2.584
    Obn der Callum auch in Berlin-Neuköln Deutschland Fähnchen an den Autos geknickt hat?

    Callum, in alles und jedem immer Rassismus zu sehen, banalisiert diesen ungemein. Das hilft eher dem Rechten Spektrum als alles andere. Nur weil die Antifa in den Augen vieler zu Krawallkids verkommen sind, die "noch schlimmer als die Rechten sind" und nur alberene Aktionen bringen, hat die Rechte Szene in meinen Augen lange Jahre ziemlich unbehelligt agieren können.

    Schwannimausi, bleib mal entspannt, alles Erwachsene hier, die regeln das auch ohne Deine Hilfe..ehrlich. Klappt in jedem anderem Forum auch. Zu fixer Modeinsatz nur ums Flauschibärchen willen, wirkt immer etwas bemüht und voreilig.

    Stephan
    aus dem Urlaub zurück.

  3. #233
    Calum MacDaragh
    Calum MacDaragh ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.043
    Lasst es doch jetzt einfach gut sein. Es war nicht meine Absicht, jemanden hier zu beleidigen, und das Forum ist deshalb der falsche Ort für diese Diskussion, weil das Medium zu vielen Missverständnissen führt, über die wir ja nun schon länglich diskutiert haben, ohne Erfolg.
    Na diobair caraid's a charraid!
    www.daracha.de

  4. #234
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    37
    Beiträge
    11.024
    Mir selbst ist das von Emotionen und allgemeinem Sprachgebrauch losgelöste Diskutieren mit Fachbegriffen ja nicht fremd. Ich weiß, daß im entsprechenden Umfeld "Diskriminieren" nichts anderes bedeutet, als ein erstmal wertungsfreies "Unterscheiden nach Merkmalen", und nicht den ganzen Rattenschwanz mit Rechtlichkeit, Unterdrückung und Emotion hinter sich herziehen muß. Und ich habe genausowenig ein Problem damit, das Wort "Rassismus" ähnlich neutral zu verwenden - im richtigen Umfeld.

    Das hier ist aber, so wie es ist, nicht das richtige Umfeld. Du solltest hier vielleicht nicht Leuten aus heiterem Himmel das Wort Rassismus an den Kopf werden, genausowenig wie ich am Stammtisch "Ich diskriminiere verschiedene Asiaten" sagen sollte, wenn ich damit meine, daß ich einen Japaner von einem Koreaner oder Chinesen unterscheiden kann. Entweder muß ich erstmal eine Menge Zeit an Vorarbeit investieren, um wirklich haarklein jedem zu erklären, wie er ein Wort bei meinem Sprechen im Kopf durch ganz andere ersetzen sollte - oder ich wähle den weitaus einfacheren Weg und drücke mich anders aus, auch wenn dies dann etwas länger als der typischerweise praktisch-knappe Sprachgebrauch in meinem Fachbereich wird.
    In der gleichen Weise sollte man beispielsweise in einer Diskussion über Sterbehilfe vielleicht die Befürworter davon nicht als "Euthanasie-Anhänger" bezeichnen, weil der Begriff - so korrekt er auch sein mag - nunmal in unserem Raum historisch vorbelastet ist, und für nicht wenige sehr beleidigend sein wird.


    Interessieren würde ich mich allerdings schon, ob Du sprachlich in dem Punkt wirklich so losgelöst von "uns" bist, daß Du tatsächlich geglaubt hast, daß es niemanden beleidigen könnte, wenn Du sagst, daß unsere Argumentation auf Rassismus basiert.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

Seite 24 von 24 ErsteErste ... 14222324

Ähnliche Themen

  1. Larpcharaktere als Miniatur
    Von Encanto (Archiv) im Forum Miniaturen-Dioramen-Umbauten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 11:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de