Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Ralf Hüls
    Gast

    Artikel: Nordic LARP

    Interessanter Artikel über LARP im Norden.

    http://roadsandkingdoms.com/2012/larp/

  2. #2
    Jocke
    Jocke ist offline
    Alter Hase Avatar von Jocke

    Ort
    Niederselters im Taunus
    Beiträge
    2.356
    Oh, super, werd ich mir mal bei ruhe zu gemüte führen. Danke für den Link.

  3. #3
    Sonadorexis
    Sonadorexis ist offline
    Alter Hase Avatar von Sonadorexis

    Beiträge
    1.054
    schöner und gleichwohl interessanter Artikel. Ebenfalls danke für den Link.

  4. #4
    Section31
    Section31 ist offline
    Fingerwundschreiber

    Beiträge
    566
    In another larp, a host of players were to be slowly possessed by the ghosts of dead anarchists, over a period of months. The catch? They couldn’t tell those closest to them what was happening. Their families, their girlfriends, were left wondering what the hell was going on. By the time the larpers had become fully possessed, culminating in a kind of undead anarchist protest in the center of Stockholm, some of them had, I’ve been told, lost their relationships.
    Was ist das für eine kranke Sch***e? Was ist das für ein krankes Spielverständnis? Da ist die mangelnde (und z.T. nicht gewollte) Trennung von IT und OT im Vampire Live ja noch harmlos dagegen...
    In God we trust, the rest we monitor

    USS Atlas - Star Trek LARP - www.uss-atlas.de
    Königreich Wenzingen - Fantasy LARP - www.wenzingen.de

  5. #5
    KarstenD
    KarstenD ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von KarstenD

    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von Section31
    Was ist das für eine kranke Sch***e? Was ist das für ein krankes Spielverständnis?
    Das ist zunächst einmal ein von den Teilnehmern bewusst in Kauf genommenes Risiko für ein besonderes Spielerlebnis (Stichwort: Soziales Bungeejumping). Zudem dürfte das auch für skandinavische Verhältnisse ein extremer Fall gewesen sein. Das Spiel war Teil eines EU-Forschungsprojekts zu interaktiven Spielformen und die Macher haben bewusst die Grenzen eines neuen Genres ausgelotet (und dabei teilweise eben auch überschritten).
    Konquistadoren 1504 - PvP-LARP mit Sandbox-Elementen – 3. bis 6. Juli 2014, Utopion
    www.konquistadoren.de

  6. #6
    Section31
    Section31 ist offline
    Fingerwundschreiber

    Beiträge
    566
    Das ist zunächst einmal ein von den Teilnehmern bewusst in Kauf genommenes Risiko für ein besonderes Spielerlebnis
    Das ist ja richtig, aber wie bescheuert muss man denn sein, ein Spiel(-erlebnis) über seine Beziehung zu stellen? Also entweder war diesen Leuten ihre Beziehung nicht viel wert oder sie setzen in ihrem Leben total andere Prioriäten als ich oder beides. Für mich ist sowas vollkommen unverständlich. *Kopfschüttel*
    In God we trust, the rest we monitor

    USS Atlas - Star Trek LARP - www.uss-atlas.de
    Königreich Wenzingen - Fantasy LARP - www.wenzingen.de

  7. #7
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Also ich fände es eigenartig wenn meine Freundin sich plötzlich völlig anders verhält. Aber ich würde sie deshalb nicht verlassen. Am Ende würde ich mit ihr drüber lachen..und es als interessante Erfahrung ansehen. Dennoch würde ich so etwas persönlich nicht riskieren da mir meine Beziehung und meine Eltern leid täten.

  8. #8
    Irian
    Irian ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Irian

    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    505
    Wenn deine Freundin sich plötzlich total anders verhält - ist sie dann noch deine Freundin? Wenn sie sich plötzlich wirklich völlig anders verhält, ist es ja, vom Aussehen her abgesehen, so, als wäre sie jemand anderes.

    Wäre in jedem Fall auch nix für mich. Wenn man schon selber weiß, dass es ein LARP ist (ist es das?), kann man auch den Leuten, denen man die nächsten Monate damit auf den Wecker gehen, soweit respektieren, um sie einzuweihen und nicht als unfreiwillige Statisten zu missbrauchen.

  9. #9
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Dann funktioniert das soziale Projekt aber nicht. Dass ist ja gerade Sinn der Übung dass man das Verhalten der Statisten und der Spieler zueinander untersucht.

    Klar ist sie dann noch meine Freundin. Der Übergang ist ja schleichend über den Zeitraum eines Monats. Ich finde es echt interessant, würde aber vielleicht selbst hat zu "instabil" sein um das wirklich durchzuziehen. Ich würde da mit jemanden drüber reden wollen. Aber vielleicht gab es ja "interne Psychologen".

  10. #10
    Section31
    Section31 ist offline
    Fingerwundschreiber

    Beiträge
    566
    Vor allem, was haben die Teilnehmer denn gesagt wenn sie von Nicht-Teilnehmern auf ihr seltsames Verhalten angesprochen wurden? Dem Artikel nach zu urteilen haben sie NICHT gesagt, dass alles nur ein Spiel ist. Spätestens an diesem Punkt hört für mich das Spiel einfach auf, wenn ich meine Freundin, Familie und Freunde anlügen müsste (um das "Erlebnis" nicht kaputt zu machen?). Und deshalb ist das für mich kranke Sch***e.
    In God we trust, the rest we monitor

    USS Atlas - Star Trek LARP - www.uss-atlas.de
    Königreich Wenzingen - Fantasy LARP - www.wenzingen.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LARPer für Artikel gesucht
    Von Der Don im Forum LARP-Projekte und Gruppensuche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2013, 10:51
  2. Artikel SPON 03.11.
    Von Basti im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.11.2012, 17:37
  3. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 11:20
  4. (WIP) Artikel über Tierwesen in der LARPzeit
    Von luthien368 im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 21:02
  5. interessante Artikel Bogenschießen / Schwerter
    Von Harald Ösgard im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 11:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de