Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38
  1. #1
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    40
    Beiträge
    3.582

    Welche alternativen Larp-Genres habt ihr schon ausprobiert?

    Hallo,

    welche nicht-fantasy Szenarien habt ihr bisher ausprobiert oder wollt ihr noch ausporbieren?
    Was erhofft ihr euch davon?
    Seit ihr dabei geblieben, oder wars eine einmalige Sache?
    Wie hats euch gefallen? Und vor allem was hat euch gut, was schlecht gefallen?

    Mich interessiert einfach, welche erfahrungen andere Leute gemacht haben und welche Motivationen sie dazu hatten.

    Danke.

    Disclaimer: Als alternativ bezeichne ich hier alle Genres, die nicht "Fantasy" sind, ohne diese damit abzuwerten in Mühe, Häufigkeit, Langlebigkeit, oder allem Anderen.

  2. #2
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Vampire live: Wollte mein Kinfolk spielen und mir wurde versprochen dass die Gruppe auch einen Garou hat. Der Garou war ein getarnter Gangrel. Wurde dann vom Tore mit langen fettigen Haaren und Gruftieschminke gebissen..und hatte keine Lust mehr.

    Kurz mal reingesehen:

    Harry Potter:

    Ja damals wohl voll die Niete gezogen. War so ein ich glaub "Hogwarts lädt ein" Con. Sie hätten es besser Gesellschaft der anonymen Ritzer und Gruftieemos nennen sollen. Mein Begleiter und ich sind nach einer Stunde wieder gefahren und haben uns lieber Fußball angesehen.

    Würde ich gerne mal: Mein Kinfolk spielen. Dass wäre toll. Garoularp gibt es aber leider nicht. Oder ein pseudohistorisches Larp im Antiken/und/oder Frühmittelaltersetting ohne Magie, Fabelwesen, Blitzheilung, Humanismus und Co..dafür aber mit ganz viel Liebe und Diplomatie.

  3. #3
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    40
    Beiträge
    3.582
    Schonmal Danke.


    Wollte mein Kinfolk spielen
    Also das Kinfolk deines Garou aus dem P&P?

    Gut das ich nicht mit meiner Aufzählung begonnen hatte, Vampire live hatte ich glatt verdrängt.

  4. #4
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Nein, mein Pen and Paperkinfolk in eine larptaugliche Variante gepackt. Viele Spieler unterschätzen die Spielmöglichkeiten eines Kinfolks auch in einer Pen and Paperrunde. Aber dass ist ein anderes Thema.

  5. #5
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    5.569
    Vampire Larp. Hat zwar Potenzial, aber ich hatte auch kein Glück mit den Domänen. War zu sehr Emoparty.
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  6. #6
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    40
    Beiträge
    3.582
    Zitat Zitat von Gerwin
    Aber dass ist ein anderes Thema.
    Stimmt. Daher: http://www.inlarp.de/larp-forum/werw...47.html#176889

  7. #7
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.442
    NOCH kein anderes Genre, muss ich zugeben, aber ich werde dieses Jahr auf den Buffalo Hill 2 (also Western-Larp) fahren und dann berichten.
    ...
    Liebensteiner Mohnfest 2019 - 15.-17.11.2019 (Spießknecht Olivier Bulain)

  8. #8
    Jocke
    Jocke ist offline
    Alter Hase Avatar von Jocke

    Ort
    Niederselters im Taunus
    Beiträge
    2.356
    Vampire Live
    Steampunk
    Degenesis
    Endzeit
    Zombie
    Cthulhu

    Degenesis war gut auf dem Peak 7, der rest war eher mau.
    Endzeit is mir zu Messie Mäßig, vieleicht lass ich mich nächstes Jahr zum FATE breitschlagen, mal sehen.
    Steampunk hät ich gern mehr, bin ich aber zu unkreativ und unhandwerklich für.
    Zombie gabs genau einen guten Con auf dem ich war, das war der Zombie Apocalypse 1, danach haben sie die Serie halt einfach versaut indem sie einen Fortlaufenden Event draus gemacht haben, ich wünsch mir mehr One-Shots wie die Reiseleitung das macht.
    Cthulhu in den 1920ern, bitte mehr davon.
    Vampire Live, nein Danke, hab ich 6 Jahre oder so gemacht, is mir zu Blöd weil viele Vampire Live spieler einfach das P&P in Kostümen spielen und nen übertriebenen Ego Trip haben.

    Was ich gern ausprobieren will ist Western LARP und Star Wars LARP, sowie evtl. mal Firefly.

  9. #9
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    40
    Beiträge
    3.582
    Zitat Zitat von Jocke

    Was ich gern ausprobieren will ist Western LARP
    Erinnerst du dich noch an die spätabendliche Idee im Baumstamm mit den zerstrittenen irischen Zwillinge?

  10. #10
    Jocke
    Jocke ist offline
    Alter Hase Avatar von Jocke

    Ort
    Niederselters im Taunus
    Beiträge
    2.356
    Ooooh Ja...

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Art des Bösen bevorzugt ihr im Larp?
    Von Gerwin im Forum Laberecke
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 16:11
  2. Welche Zelte habt ihr und was Wollt ihr irgendwann mal Haben
    Von Pirat_fred im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 23:46
  3. Wie habt ihr von larp erfahren?
    Von Schrock im Forum Laberecke
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 14:43
  4. Wie habt ihr mit LARP angefangen?
    Von Blutstein im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 08:45
  5. Welche Bücher habt ihr gelesen / könnt Ihr empfehlen
    Von Schneemann (Archiv) im Forum Literatur
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 14:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de