Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Ras
    Ras ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    3

    Charakterbogen/ Regelwerk

    Hey Leute ich bin neu hier will unbedingt eine frage los werden. Nach welchem Regelwerk soll ich mir am besten ein charakter erstellen und kann ich den dann auch in alle anderen konvertieren?

  2. #2
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Die Frage ist nicht eindeutig zu beantworten. Such dir erst ein Con aus, und mach DANN einen Charakter nach dem entsprechenden Regelwerk. Auch "konvertieren" ist nicht so einfach, da die Regelwerke, ihr Machtniveau aber auch das jeweilige Con zu unterschiedlich sind. Du kannst ja auch nicht mit einem Geländemotorrad an der Formel 1 teilnehmen.

    Larp ist ein so unterschiedliches Hobby, dass es ungefähr mit dem Hobby "Ballspiele" zu vergleichen ist. Und ein Handballer kann nicht einfach zum Volleyball konvertieren.

  3. #3
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Entscheidend dafür, ob eine Konversion möglich ist, ist ob das Spiel in einer offenen oder geschlossenen Kampagnenwelt stattfindet. Man kann z.B. hier und da nicht seinen Mittellande-Charakter zu einem DSA-Charakter konvertieren, da nunmal nur Charaktere aus dem DSA-Hintergrund dort spielen dürfen.

    Das ist aber selten der Fall. Die Konversion von Charakteren aus allen Regelwerken in alle Regelwerke ist übliche Vorgehensweise für viele Leute.

    Was Gerwin sagt ist komplett übertrieben. Durch von System zu System unterschiedliche Ausgangsmacht und Machtzuwachs über Zeit kann es dazu kommen, daß ein Charakter in A Fähigkeiten hat, die er in B nicht haben kann, aber das hindert Dich nicht daran, den Charakter zu spielen.


    Ich würde Dir aber auch davon abraten, einen Charakter nach einem bestimmten Regelwerk zu erstellen, bevor Du weißt, wo Du genau spielst. Aktuelle "Marktführer" in Sachen Regelwerken sind jedenfalls DragonSys in seinen 3 verschiedenen Varianten, und eben DKWDDK.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  4. #4
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Beckum
    Alter
    34
    Beiträge
    3.452
    Das hängt auch ein bisschen davon ab, wo du herkommst. Generell sind DragonSys und DKWDDK sehr verbreitet (wobei letzteres kein Regelwerk ist, sondern eine Spielweise ohne Regelwerk). Je nach Region gibt es noch andere Regelwerke, nach denen häufiger gespielt wird.

    Eigentlich ist es kein Problem, einen Charakter zu konvertieren - gerade bei Anfängercharakteren, die noch nicht viele Fähigkeiten haben (allerdings kann es auch sein, dass ein Charakter nach 200 Cons immer noch nicht viele Fähigkeiten hat, das ist ja kein Muss).
    Wenn ein Charakter sehr viele oder sehr spezielle Fähigkeiten hat, ist es u.U. etwas schwieriger - nehmen wir an, dass ein Charakter nach Regelwerk A erstellt wird und den Zauber "Burgen verbergen" besitzt. Jetzt geht der Spieler auf Con "Räuber im Wald 32" und dort wird nach Regelwerk B gespielt, in dem der Zauber nicht vorhanden ist. Auf diesem Con kann der Spieler dann halt keine Burgen verbergen.
    Aber meistens ist das auch gar nicht schlimm, denn ein Charakter definiert sich normalerweise nicht über seine Fähigkeiten (davon gibt es ohnehin nicht genug, dass man daraus einen individuellen Charakter basteln könnte).
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  5. #5
    Ras
    Ras ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    3
    Wow danke erst mal für die schnelle Antwort! Das hat mir schonmal weiter geholfen. Ich hab beschlossen aufs Drachenfest gehen und mir das regelwerk schon durchgelesen. Ist es nach eurer Meinung sinnvoll für ein Anfänger sich nach diesem regelwerk ein charakter zu erstellen?

  6. #6
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Ja. Wenn du auf das Drachenfest gehst solltest du dir einen Charakter nach dem Drachenfestregelwerk erstellen. Du kannst deinen Charakter auch ganz einfach halten und musst als Anfänger nicht alle Punkte ausgeben.

    Du kannst natürlich auch sagen "ich fülle gar keinen Bogen aus". Dann kann dein Charakter eben nichts wofür man Punkte braucht (was langweilig werden könnte).

  7. #7
    Ras
    Ras ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    3
    Danke dann werde ich das mal machen.

  8. #8
    sumu
    sumu ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    46
    Da muss ich Gerwin widersprechen (teilweise). Ein Charakter wird nicht interessant durch das was er theoretisch kann (nach Regelwerk) sonder durch das was er im Spiel mit den anderen anwenden kann. Normale Fähigkeiten brauchen auch an einem Spiel wie dem Drachenfest nicht nachgewiesen zu werden. Supertolle Fähigkeiten die so speziell sind das bei jeder Anwendung eine SL vorbeikommt um den Charakterbogen zu überprüfen sind im allgemeinen sowieso nicht spielfördernd. Man darf/sollte natürlich trotzdem einen Charakterbogen machen, aber interessanter oder auch uninteressanter wird der Charakter (resp. das Spielerelebnis) dadurch nicht.

  9. #9
    Hana
    Hana ist offline
    Forenjunkie Avatar von Hana

    Ort
    zw. Mannheim und Heidelberg
    Beiträge
    4.189
    Ich würde immer dazu raten, folgendermaßen vorzugehen:

    Erst alle Regelwerke beiseite lassen und überlegen: Wie soll der Charakter aussehen, was soll er können, was soll er nicht können?
    Danach das Regelwerk der Veranstaltung (hier: Drachenfest) in die Hand nehmen und schauen, welche Fertigkeiten man braucht, damit der Charakter so aussieht.

    Ansonsten läuft man leicht Gefahr, der "Supermarkt-Mentalität" zu erliegen und lauter Dinge auf den Charakterbogen zu schreiben, die gar nicht passen, sich aber so praktisch anhören
    Nount und ich bloggen: Mondkunst
    Liverollenspiel im Münsterland: http://www.danglar.de

  10. #10
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Ich würde es ebenfalls genauso handhaben, wie Hana es vorschlägt.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Regelwerk Codex
    Von Marten_Kiersted im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 16:38
  2. Dragonsys Charakterbogen
    Von ich im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 10:56
  3. Charakterbogen für DragonSys v2
    Von Tim Buktu im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 08:34
  4. Frage zum Charakterbogen
    Von Drayc Angelus im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 08:52
  5. drachenfest regelwerk
    Von Alaric Stormblade (Archiv) im Forum Diverses LARP
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 14:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de