Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    33
    Beiträge
    1.439

    NSC-Koordination

    Hallo zusammen,

    ich stehe derzeit vor einer schwierigen Aufgabe:
    Einerseits soll ich auf einer bald stattfindenden Con die Koordinierung der NSC übernehmen - auf der anderen Seite würde ich selber gerne zeitweise in Rolle unterwegs sein.

    Wenn ich in Rolle bin, kann ich mich zwar meistens relativ schnell aus dem Spiel zurückziehen, doch schnelle Entscheidungen sind primär erstmal nicht möglich. Zudem will ich eigentlich auch nicht alle paar Minuten mein Spiel unterbrechen müssen, weil irgend ein NSC nicht weiß, was er/sie zu tun hat/wann Banditen im Wald gebraucht werden, etc.

    Als Dauer-NSC hasse ich Unklarheiten und einen Koordinator, der nicht ansprechbar/auffindbar ist, denn das führt dazu, dass zu der Zeit, zu der alle NSC gebraucht werden, meist am dafür ungeeignetsten Platz bin.

    Meine Idee ist daher, eine Art "Schwarzes Brett" zu haben, auf dem alle NSC-Aktionen und eine Abschrift des Plots zu finden sind. Daneben soll eine Uhr hängen, nach der sich dann die NSC richten können.
    So (denke ich) müsste ich nur hin und wieder den Plan an die Realität anpassen und könnte in Rolle sein, während sich die NSC selber informieren können.

    Was haltet ihr von der Idee?
    Pro? Contra?
    Ist das so umsetzbar, bzw. realistisch, oder endet das im Chaos?
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

  2. #2
    Amrod
    Amrod ist offline
    Neuling Avatar von Amrod

    Beiträge
    79
    Also ich bin selbst NSC-Koordinator auf einer Con-Reihe; wir haben allerdings 3 Koordinatoren (Größe der Con ca. 50-60 Spieler und ca 35 NSC)

    Bis auf Ausnahmen handhaben wir es so, dass immer mindestens ein NSC-Koordinator oder eine SL in der Nähe bzw. im NSC-Lager ist, sodass immer ein Ansprechpartner da ist.

    Desweiteren gibt es jeden morgen ein SL-Briefing, und über den Tag verteilt ausfürliche Briefings durch die NSC-Koordinatoren.

    Zusätzlich sind die Koordinatoren mit kleinen Funkgeräten mit Headset ausgerüstet, welches unter der Gewandung versteckt ist und bei Bedarf schnell abseits des Geschehens rausgeholt und genutzt werden kann (besser als wenn der NSC auf einmal die Funke zückt.)

    Was das Spiel angeht so steht für mich persönlich die Koordination an erster Stelle, das eigene Spiel an zweiter. Dadurch, dass man sich aber mit den anderen Koordinatoren abwechselt, komme ich eigentlich relativ oft ans Spielen.

  3. #3
    stephan_harald
    stephan_harald ist offline
    Forenjunkie Avatar von stephan_harald

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Alter
    50
    Beiträge
    2.588
    Beschreib mal die Art des Cons und wie gross das Gelände ist.das ist wesentlich.

    Ich selber halte nichts von spielenden Sls oder Koordinatoren,eben weil sie nicht schnell greifbar sind. Es gibt aber Cons wo so was funktioniert....daher oben weitere Infos recht schwer.


    Stephan

  4. #4
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    33
    Beiträge
    1.439
    Die Con wird voraussichtlich ca. 350 Spieler und ca. 50-60 NSC umfassen.
    Das Gelände schätze ich auf ca. 1,5 Hektar Zeltplatz; ca. 20 Hektar Wald; ca. 3 Hektar Wiesen (Schlachtlocations)
    Ach ja - wir wären voraussichtlich zwei NSC-Koordinatoren.
    Das Ganze ist eine Anfängercon mit überwiegend jugendlichen Teilnehmern im Setting eines Ausbildungslagers.

    So etwas, wie Amrod beschreibt, hatte ich bereits befürchtet. Fände ich äußerst schade, wenn mich das so umfassend aus dem eigentlichen Spiel nehmen würde.
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

  5. #5
    Noriel
    Noriel ist offline
    Erfahrener User Avatar von Noriel

    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    338
    Wenn dein Spiel für den Plot nicht wichtig ist, lass es. Vorallem bei einem Anfängercon, die haben ja doch gelegentlich Fragen an die SL
    Und wenn niemand weiß was zu tun ist, ist's immer doof .. für NSC und SC. Man muss sich manchmal eben entscheiden Aber einen Ablaufplan für die NSC einsehbar sowie Uhr finde ich gut. Aber zusätzlich zur Anwesenheit der Koordinatoren.

  6. #6
    Amrod
    Amrod ist offline
    Neuling Avatar von Amrod

    Beiträge
    79
    Ansonsten die Koordination von vorne rein in Schichten einteilen (sofern ihr mehrere seid). Bei 50-60 NSCs fände ich persönlich 4-5 Koordinatoren gut. Wenn dann bei 5 einer Spielen will, dann reichen 4 eigentlich immer noch aus (hängt natürlich auch stark von der Erfahrung der NSCs ab).


    Aber ansonsten das was Noriel sagt, manchmal muss man sich entscheiden.

    Bei uns ists eig relativ entspannt; wir haben viele Erfahrene "Stamm"-NSCs, weshalb auch die Koordinatoren ans Spielen kommen und es trotzdem gut funktioniert. Aber wenn man merkt, dass es mit den NSCs aus dem Ruder läuft sollte man sich definitiv aufs koordinieren konzentrieren.

    Dazu muss man auch sagen, dass die Rollen die die Koordinatoren dann übernehmen meistens kurze auftritte (10-30 Minuten) sind.

  7. #7
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    33
    Beiträge
    1.439
    Joa - ich denke dann wird es wohl darauf hinauslaufen, dass ich die NSC-Koordination nicht machen werde. In dem Bisschen Urlaub, das ich habe, möchte ich auch das tun, was mir Spaß macht - nämlich Spielen.

    Ich hatte mir schon gedacht, dass es auf eine entweder-oder-Entscheidung hinauslaufen würde - hatte jedoch die vage Hoffnung, dass es auch anders lösbar wäre.

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

  8. #8
    Schmoller
    Schmoller ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    178
    Die Idee mit dem Schwarzen Brett finde ich persönlich nicht schlecht.
    Aber das Problem ist wenn etwas unerwartetes IT passiert was nicht eingeplant war, oder wenn die SC's den Plot sprengen, was bei Anfänger Cons oft passiert.

  9. #9
    EricPoehlsen
    EricPoehlsen ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von EricPoehlsen

    Ort
    Regensburg
    Alter
    37
    Beiträge
    572
    SL, besonders wenn sie koordinierende Aufgaben übernimmt, sollte möglichst keine relevanten Rollen übernehmen. Wer IT sein und einen gewissen Grad an Immersion erleben möchte, der sollte als Spieler oder vielleicht NSC auf einen Con gehen und nicht SL machen.

    Wenn jemand sagt - "Ich will spielen und in meinem Urlaub nicht als NSC Dirigent verbringen" - dann ist das eine persönliche Entscheidung. Wichtig ist, dass man diese Entscheidung früh trifft und dazu auch steht. Unschön ist, wenn der designierte NSC Koordinator auf dem Con nur als anspielbarer Charakter rumspringt und die NSC keine Ahnung haben.

    Schwarzes Brett ist übrigens ein sehr praktisches Werkzeug um bei allen SL / Orga / NSC einen einheitlichen Wissensstand zu erzeugen. Nach dem Motto:

    # Plotitem N°1 wurde gefunden
    # Plotitem N°2 wurde zerstört (!!)
    ...

  10. #10
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Beckum
    Alter
    34
    Beiträge
    3.452
    Ich denke, dass du die richtige Entscheidung getroffen hast.
    Ich habe nichts dagegen, wenn eine SL mitspielt, wenn gerade nichts zu tun ist, aber wenn einem das Spiel auf einem Con wichtig ist, sollte man dort bitte nicht als SL agieren. Schlimmstenfalls endet das damit, dass 30 NSCs Frust schieben, während die SL fröhlich vor sich hin spielt (bitte nicht falsch verstehen; ich meine nicht, dass du das tätest, aber es kann halt passieren).

    Deine Ideen bzgl. NSC-Organisation finde ich trotzdem gut! Wäre schön, wenn solche Dinge umgesetzt würden.
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de