Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Katerchen
    Katerchen ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    6

    Consuche für nächstes Jahr (Ritter und Gefolge)

    Hallo ihr Lieben ^.^ Ich war gerade dabei mal für mich und die meinen im Larpkalender nächstes Jahr nach einer schönen Con zu suchen und auch wenn der Larpkalender sicher das Werkzeug erster Wahl ist um etwas zu finden, gibt es viel zu viel e Möglichkeiten und obendrein ist ja nicht immer das drin, was auf der Verpackung steht. Also dachte ich mal ich wende mich freundlich bittend an jene die wirklich Ahnung haben und viel rumgekommen sind nach einer Orga oder einem Event, was etwa folgende Kritierien erfüllt. 1. Anfängerfreundlich: Ich selbst bin zwar sehr zuversichtlich aber einige aus meienr Gruppe haben noch gar keine Erfahrung 2. Mittelgroß: Unsere Gruppe besteht aus einem wandernden Ritter und seinem Gefolge und abhängig davon wie gut wir das legen wären wir wohl zwischen 5 und 9 Personen, Knappe, Leibdiener, Köchin, Heilkundige und Chronologistin inclusive. Und wir wollen ja auch nicht die einzigen sein, die da rumlaufen. Schlachtencon wäre uns zu groß. 3. Setting: Fantasy. WIr haben mindestens eine biestige Person dabei und eine weitre die gerne zauberkundig wäre. System ist uns nicht so wichtig. 4. Abenteurercon: Zum einen wollen wir was erleben, zum anderen will die chronologistin auch was aufzuschreiben haben, der werte Rittersmann ist nämlich spezifisch auf der Suche nach Heldentaten (möglichst solchen die viel Heldenhaft pro ganz wenig Gefahr sind ... der Ritter ist ....... praktisch veranlagt) Jetzt kann ich so etwas mit dem Larpkalender natürlich auch finden, aber es gibt so viele Möglichkeiten. Über besonders liebe Orgas und besonders schöne Cons würde man sich freuen Idealerweise im Spätfrühling oder Spätsommer nächsten Jahres. Danke an Jene, die sich die Zeit nehmen und hilfreichen Rat geben.
    Wenn man mit Brillen doch nur jede Art von Kurzsichtigkeit heilen könnte ...

  2. #2
    Schlachtross
    Schlachtross ist offline
    Alter Hase Avatar von Schlachtross

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.210
    Aehra. Wenn es denn Sandro wieder eine macht. Behalte einfach mal aehra.net im Auge ob und wann eine Con ist.
    Normalerweiße sind die Cons Ende August, Anfang September. Die Cons sind i.d.R länger, aber das ist m.M.n auch einfach besser da man eher ins Spiel findet und sich eher auf die Con einlassen kann.

    Das Setting ist ein Kriegszug. Eine Junge Kaiserin versucht ihr Land zurück zu erobern. Die Gegenspieler sind sog. Erun. Ein Haufen unsterblicher Anhänger einer düsteren Gottheit. Bespielt wird (leider) DSys und teilweise ist das powerlevel recht hoch. Dafür spielen manche Spieler und NSC seeeeehr tief und Konsequent.

    Das schöne an den Cons:
    Der Hintergrund ist sehr gut ausgearbeitet
    Die NSC bespielen eine eigene Kultur
    Die Orga hat immer wieder tolle Ideen und schöne Requisiten
    Die Festrollen NSC haben eine Ausstattung die so manchen Spieler alt aussehen lässt
    Man trifft immer die selben netten Leute (Stammspielerschaft)
    "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen." (Goethe)
    Zitat Zitat von Kelmon
    Lustige Tatsache:
    Die eigene Gruppe macht immer "ernsthaftes Reenactment".
    Leute mit höherem Anspruch sind immer "nervige Nörgler".
    Leute mit geringerem Anspruch sind immer "Gewandungsversager"

  3. #3
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    33
    Beiträge
    1.439
    Ich hänge mich an die Frage gleich mal mit ran. Bei mir kommen allerdings noch zwei Kriterien dazu:

    1. Im Raum Bayern (oder nahe dran - am Besten Raum München oder Nürnberg)
    2. Minderjährige erlaubt (ein guter Teil meines Gefolges ist noch sehr jung mit 16 bzw. 17 Jahren...)

    Vielen Dank schonmal!
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

  4. #4
    Katerchen
    Katerchen ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    6
    @Schlachtross: Vielen Dank für den Tipp! Hab die Orga gleich mal angeschrieben und gefragt wie das wohl potentiell mit nächstem Jahr aussieht. Die Seite von denen ist zwar ertwas verhaltet, aber die letzte Con war vor 10 Tagen, da ist also offensichtlich noch Aktivität. Sah ziemlich gut aus Wenns noch weitere Vorschläge gibt, bin gerne für offen.
    Wenn man mit Brillen doch nur jede Art von Kurzsichtigkeit heilen könnte ...

  5. #5
    Schlachtross
    Schlachtross ist offline
    Alter Hase Avatar von Schlachtross

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.210
    Gerne. Das die letzte Con grad eben erst war weiß ich. Noch bin ich so geflasht das ich die Orga lautstark empfehlen kann
    "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen." (Goethe)
    Zitat Zitat von Kelmon
    Lustige Tatsache:
    Die eigene Gruppe macht immer "ernsthaftes Reenactment".
    Leute mit höherem Anspruch sind immer "nervige Nörgler".
    Leute mit geringerem Anspruch sind immer "Gewandungsversager"

Ähnliche Themen

  1. DSA-Ritter sucht Gefolge! (Gummersbach, Köln)
    Von bran im Forum LARP-Projekte und Gruppensuche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2013, 13:28
  2. Wappenrock für des Ritters Gefolge!?
    Von Garahn im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 10:23
  3. Ab wann ist ein Ritter ein Ritter?
    Von Ian im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 11:09
  4. Suchen Gefolge / Schliessen
    Von Vlad im Forum LARP-Projekte und Gruppensuche
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 07:37
  5. Ritter sucht Knappe (und weiteres Gefolge)
    Von ArwainArodon (Archiv) im Forum Diverses LARP
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2007, 17:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de