Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    halphas
    halphas ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    43

    Metallbuckler auf LARP?

    wie mach ich denn nen Metallbuckler "LARP" tauglich?
    Hab hier noch ein Buckler rumstehen und würde das gern bei meinem nächsten NSC Einsatz mitnehmen - oder würdet ihr davon abraten?
    Oder kann man den so mitnehmen? Ränder sind umbördelt... ist ja eigentlich nichts anderes wie bei den Rüstungen, oder?
    KLar Chargen sollte man evtl unterlassen

  2. #2
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Generell halte ich das für keine gute Idee. Schon bei Holz würde ich meist die vollgepolsterte Variante vorschlagen, aber Metall ohne Polsterung geht in meinen Augen bei Schilden gar nicht. Ein Block kann immer mal schief gehen, und dann schlägst du deinen gegenüber mit der Schildkante oder dem Schild. Im schlimmsten fall gegen das Kinn. Ich habe da mal einen Treffer im Training abbekommen, und ohne Fechtmaske hätte der mich wohl einige Minuten ins Reich der Träume geschickt.

    Besorg dir einen Buckler (am besten aus Vollmatte) der kostet auch nicht viel.

  3. #3
    Sosthenes
    Sosthenes ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Sosthenes

    Ort
    Rosenheim
    Alter
    41
    Beiträge
    881
    Vorne Schaumstoff dran, dann an die Kante erst ein Wasserschlauch und dann Rohrisolierung. Dann bringt dir der Buckler allerdings auch nichts mehr, ausser einem etwas festeren Griff vielleicht.

  4. #4
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.442
    Keine Metallschilde im LARP. Niemals.
    ...
    Liebensteiner Mohnfest 2019 - 15.-17.11.2019 (Spießknecht Olivier Bulain)

  5. #5
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    5.569
    Was der Chevalier sagt. Das ist einfach zu gefährlich.
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  6. #6
    Quin
    Quin ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Quin

    Ort
    Potsdam
    Alter
    38
    Beiträge
    545
    Probiers aus und schau, ob dir die Orga den Schild zulässt. Falls ja, schnell wieder nach Hause fahren und nie wieder auf so einen Con fahren *g*
    Nein, im Ernst: Die Idee ist Blödsinn!!! Lass das bloß sein! Und nein, auch nicht mit Schaumstoff oder Wasserschläuchen oder was auch immer gepolstert...
    Unglaublich...

  7. #7
    Theras
    Theras ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Theras

    Ort
    (bei) Flensburg
    Beiträge
    118
    So, wer von den alten Hasen möchte jetzt die Geschichte aus grauer Vorzeit erzählen?

    Ihr wisst schon, die mit dem mit Rohrisolierung versehenem Metallkatana, dass im Holzschild steckenblieb?

  8. #8
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    5.569
    Das war doch nur mit Tape umwickelt. Nix Rohriso!
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  9. #9
    Sosthenes
    Sosthenes ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Sosthenes

    Ort
    Rosenheim
    Alter
    41
    Beiträge
    881
    War das der gleiche Urban Legend Protagonist der auch noch eine Metallspitze im Larp-Pfeilkopf hatte?

    (Ich vermisse irgendwie Rohriso-Pömpfen. Schade dass es bei uns keine Boffer-Larps gibt.)

  10. #10
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Ehhh, dieses Jahr auf dem Mytho wurde (wie ich aus zuverlässigen Quellen weiß) mit einem ECHTEN Pfeil auf einen NSC geschossen. Ohne Larppfeilkopf. Diese SCs werden immer radikaler. Immerhin spielt dann mal einer aus.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de