Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: Hass-Lieder

  1. #11
    Langer
    Langer ist offline
    Erfahrener User Avatar von Langer

    Beiträge
    345
    Ich glaube ich werde auf Con nie mehr irgendwas spielen :/ Da bekommt man ja Angst auch nur melodisch zu sprechen

    Wie lange ungefähr muss man Larp machen, bis man so genervt ist?


    Ich hatte bisher auch sowohl im Larp als auch auf anderen Veranstaltungen das _Vergnügen_, viel zu laut und viel zu lange und ziemlich unpassend zugeschallt zu werden. Deswegen hasse ich aber nicht die Lieder, sondern den Typ mit dem miesen Timing.

    Daher: pro Herr Mannelig
    Dummheit wird mein Henker sein.

  2. #12
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    30
    Beiträge
    3.295
    @Langer
    Da brauchst du nicht lange für. Nur ein paar Cons, auf denen in der Taverne - egal ob draußen gerade die Welt untergeht oder am Nebentisch um Leben und Tod der Verwundeten gedoktert wird - immer(!) irgendwer Wein, Weib und Gesang poltert. Und draußen steht jemand mit irgendeinem Instrument und ballert den Refrain vom Mannelig in Endlosschleife, weil er die Strophe nicht kann. Kommt viel zu häufig vor.

    Und wenn du jetzt Angst davor hast, Barde zu sein, freut mich das. Dann wirst du dir nämlich vermutlich Gedanken machen, andere Lieder spielen und die Larpschlager für irgendwann nach der Endschlacht im Gepäck lassen, wenn du sie überhaupt spielst. Fin ich gut
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  3. #13
    Ralf Hüls
    Gast
    Zitat Zitat von Dennis
    Und draußen steht jemand mit irgendeinem Instrument und ballert den Refrain vom Mannelig in Endlosschleife, weil er die Strophe nicht kann. Kommt viel zu häufig vor.
    Und die Teile, die er kann, hat er phonetisch beim In-Extremo-Hören gelernt. Stille Post auf Schwedisch

  4. #14
    Francis
    Francis ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Francis

    Beiträge
    867
    nur mut Langer,weniger ist mehr das gilt auch als Barde... ;-)
    Booya!

  5. #15
    Benutzer755
    Benutzer755 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Benutzer755

    Beiträge
    5.156
    "Traum vom Tod"
    "Roter Mond"

    Da bin ich froh, daß ich unter Leuten bin, wo selber Lieder gemacht werden.
    Ein schönes Erlebnis hatte ich mit Selig in der Kapelle auf Burg Lohra. Geile Akustik und Gänsehautgefühl.

    Beispiel
    Das Lied war eine Aufgabe fürs GH und wurde in Stabreim gelöst.

    LG
    Benutzer755
    13.04.-16.04. Yorkfeuer
    5.05.-7.05. Thing
    23.06.-25.06. Midsommar
    28.10.-31.10. Herbstthing
    24.11.-26.11. Mittelpunkt


  6. #16
    Langer
    Langer ist offline
    Erfahrener User Avatar von Langer

    Beiträge
    345
    Zitat Zitat von Dennis
    Und wenn du jetzt Angst davor hast, Barde zu sein, freut mich das. Dann wirst du dir nämlich vermutlich Gedanken machen, andere Lieder spielen und die Larpschlager für irgendwann nach der Endschlacht im Gepäck lassen, wenn du sie überhaupt spielst. Fin ich gut

    "Barde" bin ich sowieso nicht. Wenn, dann bin ich Gelegenheits-Spielmann.

    Wenn bekannte Lieder zu öde sind, ich kann auch recht brauchbar improvisieren. Bzw. kenne natürlich auch weniger bekannte Lieder. Singen tue ich sowieso nicht, da fehlt mir die Stimme, auch wenn ich sogar dichten könnte. Mal ganz davon abgesehen, dass ich Blasinstrumente spiele.


    Ich finde es nur schade, wenn jemand eine Abneigung gegen ein eigentlich sehr schönes Lied- wie eben Herr Mannelig entwickelt - nur, weil man damit von irgendwelchen Amateuren dauerbeschallt wird. Das hat das Lied nicht verdient :/
    Dummheit wird mein Henker sein.

  7. #17
    Noriel
    Noriel ist offline
    Erfahrener User Avatar von Noriel

    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    338
    Beim pissen gemeuchelt.

    Wenn ich das nochmal auf Con hören muss, werde ich jemanden meucheln.

  8. #18
    Julia
    Julia ist offline
    Neuling Avatar von Julia

    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    82
    Ich bin ja kaum zu schocken und freue mich grundsätzlich wenn überhaupt jemand Musik macht.
    Aber es gibt einige Lieder, die mich richtig gehend aus dem Spiel reißen. Dazu gehören solche Sachen wie Die nackte Elfe, der Berd am Grill, beim Pissen gemeuchelt ... alles lustige Lieder, aber sie gehören nicht ins Spiel.

    Und wenn noch einmal jemand in meiner Gegenwart Manowar-Lieder gröhlt werde ich zum Mörder.

  9. #19
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.398
    Zitat Zitat von Julia
    Ich bin ja kaum zu schocken und freue mich grundsätzlich wenn überhaupt jemand Musik macht.
    Aber es gibt einige Lieder, die mich richtig gehend aus dem Spiel reißen. Dazu gehören solche Sachen wie Die nackte Elfe, der Berd am Grill, beim Pissen gemeuchelt ... alles lustige Lieder, aber sie gehören nicht ins Spiel.
    Ich habe das Gefühl mich sehr glücklich schätzen zu müssen, da ich diese Lieder noch nie auf LARP hörte bzw. sie mir gänzlich unbekannt sind. *glücklich guckt*
    ...

    Bardengauer Fest, 14.-16.10.2016 (Chevalier Victor Henri de Nemour)
    Der Spalt unter der Tür (Cthulhu-Horror), 18.-20.11.2016 (Wilhelm Friedrich Richter, Reiseautor)

  10. #20
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Und wenn noch einmal jemand in meiner Gegenwart Manowar-Lieder gröhlt werde ich zum Mörder.
    Die sind sowohl vom Inhalt als auch von der Art zu singen teilweise passender als manches hier als gut vorgeschlagene. Am Ende gibt es die Musik nicht die zu jeden Con und jeden Charakter passt. Ich fände nun beispielsweise barocke Kammermusik ohne Gesang äusserst störend. Dass ist genau die Musik bei der ich auch privat ganz schnell am Autoradio drehe und die mich beinahe mein gutes Musikabitur gekostet hätte.

    Ambientig ist sie (wenn wundert es) für barocke Charaktere. Aber für niemanden sonst. Andere schwören drauf. Wohl auch weil sie sie diese Musik privat mehr mögen als ich.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Larp-Lieder für die Ocarina
    Von Snupy91 im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.02.2014, 10:11
  2. Imperiale Lieder?
    Von Saraziel im Forum LARP-Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2013, 20:56
  3. Ambientige IT-taugliche Lieder
    Von Francis im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 17:14
  4. Lieder für Larp
    Von Der mit dem Schwert (Archiv) im Forum Diverses LARP
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 07:52
  5. Aldur 2 - Uralter Hass bei Bamberg/Ebern
    Von Verant im Forum Cons
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 09:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de