Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Sivla/Pikte
    Sivla/Pikte ist offline
    Grünschnabel Avatar von Sivla/Pikte

    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    7

    Gruppe sucht Mitglieder/ Brückenverbrenner, Malazan Book of the Fallen

    Gruppe ist in der Gründungsphase, zur Zeit 3 Interessenten deutschlandweit, Minimal-Ziel zum loßlegen ist 5+
    Angestrebte Grundbesetzung: 1 Magier(in)/Heiler(in) (können gerne unterschiedliche Personen sein) 1 Sergeant, 3 motzende Soldaten

    DKWDDK , angestrebtes "Feeling": Mittelalter-High-Fantasy-Vietnam.

    Angestrebte Optik, eher Film-/Fernseh- und Videospiel-Look denn historisch A

    Wir Spielen nach Steven Eriksons "Spiel der Götter" (The Malazan Book of the Fallen) einen Trupp Brückenverbrenner der zwischen der Belagerung von Fahl und dem pannionischen Krieg in den "Gewirren" verschollen ist. Abgebrüht, zynisch aber pflichtbewußt und loyal bis ins Mark.
    Die Bücher zu kennen ist absolut von Vorteil, da wir uns hintergrundtechnisch nah daran orientieren wollen.
    Das heißt im Klartext: Bespielt soll der Hintergrund eigentlich nur Gruppenintern werden, z.B. in Referenzen auf Persönlichkeiten, Ereignisse (Feldzüge, Schlachten) Götterpantheon etc. da es als Larpwelt für Cons mMn wenig taugt, bzw. nicht darstellbar ist. Ist viel zu High-Fantasy um es vernünftig darszustellen, krasse Fremdrassen, fliegende Festungen, Magie ohne Ende etc. Die Magie des Hintergrundes bietet lediglich die perfekte Erklärung für magisches Con-Hopping, und bespielt wird warscheinlich max. magische Heilung und so n´Kram, also relativ leicht darstellbare Dinge.

    Bespielbare Kulturen:
    Kernland-Malazaner (Europäisches Mittelalter, Mischung aus Rumänien und Italien)
    Reich der Sieben Städte (Orient)
    Diverse Barbarenstämme die in den Büchern vorkommen (Steppenbarbaren etc.)

  2. #2
    Turis
    Turis ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Turis

    Ort
    Stralsund
    Alter
    31
    Beiträge
    708
    Hi, ich kenne die Bücher leider nicht, aber vielleicht magst du mir erklären, was denn eigentlich Brückenverbrenner tun? Geht vermutlich nicht um materielle Brücken über Flüsse, oder?

    Für eventuelle Interessenten wäre es auch gut, wenn du kurz sagen könntest, was ihr auf Cons tut, die nichts mit eurem Hintergrund gemein haben. Welchen Grund habt ihr (etwas platt ausgedrückt) den Nekromanten/Räuberhauptmann/Drachen zu töten und die Prinzessin (eines fremden Landes / einer fremden Welt) zu retten? Und was macht ihr, wenn der Plot grad pausiert / öde ist / nicht (mehr) existiert?

    Viel Erfolg bei eurer Suche!

  3. #3
    Levold
    Levold ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Levold

    Ort
    Ruhrgebiet/ Sauerland
    Alter
    42
    Beiträge
    184
    Hier gibt es zu den Bridge Burnern ein engl. Wiki: http://encyclopediamalazica.pbworks..../Bridgeburners
    Ich muss aber gestehen, ich habe mir nicht die Mühe gemacht, das alles zu lesen. ;-)

  4. #4
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.398
    Mal kurz runtergebrochen: die Brückenverbrenner sind eigentlich eine totale Eliteeinheit der Legionen des Malazan-Imperiums. Frontkampfpioniere sage ich jetzt mal. Allerdings wegen politischer Entscheidungen etwas in Ungnade gefallen. So schickte man sie überall hin, wo es heftig brannte, was zwar meist zu einem siegreichen Ende der jeweiligen Kämpfe führte, aber auch zur drastischen Abnahme der Mannstärke, bis nur noch eine handvoll Soldaten übrig waren, die sich (man könnte sagen verbittert), auch ihren eigenen Weg durch die Welt suchen, indem man es mit genauer Befehlsbefolgung nicht so genau nimmt (aber der Offizier auch nicht darauf besteht, weil er weiß, dass seine Leute ein Problem schon irgendwie erledigen werden) und man selbst entscheidet wie man ein Ziel erreicht. Zudem werden auch mal einfach ohne den Stab zu befragen neue Soldaten in die Reihen aufgenommen. Und wer dann Mitglied ist zeichnet sich oftmals durch äh Besonderheiten aus, wie eine Vorliebe für Sprengstoffe, Hellseherei mit Karten, dass man eher aus einer dunklen Ecke heraus Leute in einer belagerten Stadt abmurkst und ähnliche Taktiken. Das führte irgendwann dazu, dass sie immer mehr unabhängig vom Heer agierten, bis sie mehr oder minder ihre eigenen Ziele verfolgten (z.B. irgendwo in Ruhe zu leben und nicht von etwas dämlich agierenden Meuchelmördern des Imperiums belästigt zu werden; die Blutflecken gehen einfach immer so schwer aus den frisch weißgetünchten Wänden raus.).

    Kurzum: ein Haufen, der zwischen Raubmörder und liebevollen Ersatzvätern für Kleinkinder schwankt. Jeder einzelne könnte in einem PC-Spiel die Rolle des etwas düsteren Helden, mit dunkler Vergangenheit übernehmen. Mürrisch und eigenbrötlerisch sein sowie und ein denkwürdiges Hobby scheinen fast Grundvporrassetzung zu sein, um ein Brückenverbrenner zu werden. Namen sollte man einfach wählen wie äh Hans, Grok, Strumpf, Zweifinger oder Platte.

    @Sivla

    Ich hoffe ich habe es so etwa richtig wiedergegeben. Ist shcon etwas her, seit ich das letzte Buch gelesen habe.
    ...

    Bardengauer Fest, 14.-16.10.2016 (Chevalier Victor Henri de Nemour)
    Der Spalt unter der Tür (Cthulhu-Horror), 18.-20.11.2016 (Wilhelm Friedrich Richter, Reiseautor)

  5. #5
    Turis
    Turis ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Turis

    Ort
    Stralsund
    Alter
    31
    Beiträge
    708
    Danke für die ausführliche Erklärung, Chevalier!
    Nur wie man das nun als Larp-Gruppe umsetzt... da hoffe ich von Sivla erleuchtet zu werden

  6. #6
    Sivla/Pikte
    Sivla/Pikte ist offline
    Grünschnabel Avatar von Sivla/Pikte

    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    7
    Danke Chevalier, das trifft es ganz gut Es Handelt sich also um einen Soldatentrupp, Brückenverbrenner ist der Name der Einheit wie Chevalier schon sagte, welcher nicht namentlich in den Büchern erwähnt wird. Der Hintergrund bietet einfach Spielmöglichkeiten innerhalb der Gruppe wie oben beschrieben.
    Magie funktioniert in dem Hintergrund über sog. "Gewirre" welche man tatsächlich auch bereisen kann. Man könnte sie als eine Art Sphären bezeichnen welche bestimmten Göttern zugeordnet sind. grob vereinfacht. Diese sind zum Zeitpunkt unseres Spiels ziemlich fratze da sie von einem Bösen Gott attakiert werden. Kurzum der verdammte Truppmagier hat sie nicht im Griff und so kommt man mit angezähltem selbigem Truppmagier auf generischer Fantasycon xy raus.
    Hauptantrieb ist also unseren Magier wieder fitt zu bekommen und irgendwie zu versuchen wieder nach hause zu kommen. Möglichst mit Hilfe anderer Magier und/oder sonstigen anwesenden Gruppen etc. Malazanische Taktik beruht u.a. stark auf Bündnissen usw. Also das klassische eine Hand wäscht die andere, wir brauchen Hilfe bei unserem Problem, ihr habt ein Necromanten-/Räuberhauptmann-/Drachen-/entführte Prinzessin-Problem. Let´s work together. So simpel, zumindest in der Theorie.

  7. #7
    Sivla/Pikte
    Sivla/Pikte ist offline
    Grünschnabel Avatar von Sivla/Pikte

    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    7
    For more information check the evil LarpeR.Ning http://larper.ning.com/group/brueckenverbrenner

    oder einfach weiterfragen
    Geändert von Sivla/Pikte (17.06.2016 um 13:05 Uhr)

  8. #8
    Fidler82
    Fidler82 ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    35
    Beiträge
    2
    Hallo Sivla,

    ich bin begeisterter Fantasy Leser und bin bei der suche nach einer Larp Gruppe auf dem Eintrag gestoßen und da ich ein Großer Fan vom Malazan Book of the Fallen bin wollte ich fragen ob ihr die Gruppe schon gegründet habt, und wenn ja ob ihr noch jemanden aufnehmt?

    Eine weitere Frage wäre wo die Gruppe sich Trift?

    Gruß Fidler

  9. #9
    Dutch
    Dutch ist offline
    Alter Hase Avatar von Dutch

    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    1.252
    Schreib Sivla am besten eine PM. Es empfiehlt sich auch, seinen Link zu den Brückenverbrennern ins Larper.Ning zu nutzen. Ich denke, dass dort mehr Infos zu finden sein werden, als hier.
    Für mehr Western im LARP: LarpWiki: WesternLarp

    Cons, Orgas, Aktuelle Infos: Facebook-Gruppe "Western LARP Bayern"
    Gone, but not forgotten: Buffalo Hill 1888

  10. #10
    Fidler82
    Fidler82 ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    35
    Beiträge
    2
    Ok das werde ich versuchen da ich neu hier bin kenne ich noch nicht die richtige Vorgehens weise aber danke für den Tipp!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de