Hi,

in und um Greifswald (Ostsee) hat sich mittlerweile eine neue Vampire-Live-Runde gebildet (Vampire Maskerade, Camarilla) und wir würden uns freuen, wenn unsere Domäne weiter wachsen würde. Die Runde ist sehr einsteigerfreundlich - viele von uns haben vorher Fantasy-Larp gespielt und wollten gerne Vampire mal ausprobieren. So ging es mir selbst auch und ich muss gestehen, ich war anfangs sehr skeptisch, weil ich bisher eher abschreckendes über Vampire Live gehört hatte. Ich habe ich mich aber dann doch darauf eingelassen und war sehr positiv überrascht von der Spieltiefe und insbesondere den Mitspielern.
Unsere Domänetreffen finden etwa einmal im Monat (bisher immer an einem Freitag ca. 20-0 Uhr) statt. Es gab erst zwei Treffen, so dass es immernoch leicht ist neu einzusteigen - auch wenn man Vampire vielleicht weder im P&P noch im Live je gespielt hat!
Wir spielen derzeit nach dem Katharsis-Regelwerk, allerdings sind viele von uns DKWDDK-Anhänger im Larp und wir diskutieren daher momentan, wie wir uns noch mehr von Punkten lösen können.
Wenn man Spaß an Forenrollenspiel hat, dann kann man es auch betreiben, muss man aber nicht. Wir haben hier ein nettes System, so dass weder die Leute, die zwischen den Cons gerne Forenrollenspiel betrieben durch die Nicht-Forenspieler "gebremst" werden, noch dass man zum Forenspiel "gezwungen" wird. Da ich selbst etwas wankelmütig bin was Zeit und Lust an Forenrollenspiel betrifft, empfand ich das bisher als wirklich prima.

Wer Interesse hat, schreibe mir bitte einfach eine PM. Ich schicke dann den Foren-Link (der Admin möchte nicht, dass ich den Link öffentlich stelle).

Viele Grüße