Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Martin Attik
    Martin Attik ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    2

    Mitspieler gesucht: das Adelshaus Attik sucht Gefolgschaft und Diener


    Mitspieler gesucht: das Adelshaus Attik sucht Gefolgschaft und Diener



    
Hallo 
Wir sind eine kleine Gruppe, die seit einigen Jahren das Adelshaus Attik bespielt, und wir suchen weitere Leute, die Lust haben, bei uns mitzuspielen. Charaktere, die bei uns reinpassen, wären zur Zeit vor allem Hausdiener, Leibwachen und Klosternovizen. Ihr könnt entweder einen neuen Charakter erstellen, der von unserer Heimatinsel stammt, oder einen bestehenden Charakter bei uns weiterspielen, der dann hier eine neue Heimat findet (z.B. als Schiffbrüchiger, der bei uns angespült wurde, oder als Leibeigener, der von seinem Herrn an unser Adelshaus abgetreten wurde).



    
Wir sind aktuell vor allem Leute aus dem Norden Deutschlands (Berlin und Braunschweig), also falls ihr in der Nähe wohnt oder sehr mobil seid, wäre das natürlich besonders gut Es ist aber nicht zwingend nötig.



    
Die nächste Gelegenheit, bei uns mitzuspielen, gibt es auf dem Herbstrauschen 9, das ist eine Ambientecon zu der wir IT eingeladen wurden. Es ist dort allerdings nur ein Spieler von uns anwesend, dh als Diener oder Klosternovize hättet ihr am meisten vom Ambiente da es wohl keine Kämpfe geben wird. Larp-Anfänger sind gerne gesehen, die Con findet vom 29.9.-1.10 in der Nähe von Stuttgart in einem Schloss statt.



    Folgende drei Konzepte wären für euch aktuell bespielbar - die Leibwache eben eher auf späteren Cons:

    
Als Hausdiener könnt ihr mit uns das Feierambiente auf dem Herbstrauschen genießen, Schriftführer für Handelsabkommen und ähnliches sein und habt relativ viel Freiheit euch mit unseren dort anwesenden Freunden zu unterhalten und sie kennenzulernen.
    IT seid ihr als Diener für diverse Hilfsarbeiten zuständig, aber OT werden wir natürlich die Arbeit gerecht aufteilen, also auch die Adelsspieler helfen beim Abwaschen tragen etc.


    
Als Leibwachen würdet ihr ebenfalls mit uns unterwegs sein und uns Geleitschutz bieten. Außerdem könnt/solltet ihr natürlich bei der Verteidigung des Lagers helfen und könnt in jeglichen Schlachten und Geplänkeln mitkämpfen.



    
Ihr könnt natürlich auch Leibwache und Diener gleichzeitig sein, je nachdem was gerade zu tun ist.

Als Klosternovize wärt ihr keine direkten Diener des Hauses, sondern Diener des Klosters auf unserer Insel, die uns auf der Reise begleiten, um für die religiöse Führung unseres Landes z.B. Informationen zu sammeln oder andere Missionen auszuführen. Auch als Klosternovize habt ihr, je nachdem wer gerade außerdem dabei ist, ggf. Aufgaben wie die eines gewöhnlichen Dieners.



    
Haben wir euer Interesse geweckt?


    
Dann hier noch ein paar Infos zu unserem Stil und Hintergrund:


    Wir sind ein barock-inspiriertes Adelshaus, in dem auch die Diener gerne etwas prunkvoll aussehen dürfen. Seid aber davon nicht abgeschreckt, wir greifen Anfängern gern beim Basteln und Nähen unter die Arme oder können bei Bedarf z.B. Teile der Gewandung stellen.



    
Unsere Religion ist ein düsterer Kult um ein Götzenbild mit Voodoo-inspirierten Elementen, aber ohne plakative Magie wie z.B. Kampfzauber o.ä.
Das Land, in dem wir leben, ist sehr stark vom Meer und seinen Lebewesen abhängig. Einerseits beruht ein großer Teil unseres Reichtums auf der Fischerei, außerdem verehren wir die Zmea (eine cthulhuesk angehauchte Rasse von "Fischmenschen" aus der Tiefsee) als unsere Retter und eine Art Heilige.
Die spiegelt sich darin wieder, dass unsere Optik sehr viel Meeres-Symbolik enthält, angefangen von unserem Wappen (ein goldener Frosch auf dunkelblau und dunkelgrün) bis zu den Zierelementen unserer Kleidung und Ausrüstung (Perlen, Muscheln, Meerestier-Stickerei etc.). Unsere Gewandung ist stilistisch an Barock/Rokoko angelehnt, aber mit Voodoo- und anderen Fantasyelementen.






    
Hast du Lust, bei uns mitzuspielen? Dann melde dich bei uns und wir können uns über deine Charakterideen austauschen. Schreib dazu einfach eine Nachricht an mich und alles weitere können wir dann bequatschen

  2. #2
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Klingt sicher für den ein oder anderen Interessant.

    Mal als kleiner Tipp von jemanden aus einen gänzlich anderen Larpzeitalter. Als Leibeigener oder Diener habe ich mehr oder wenig die Möglichkeit aus den "vollen zu schöpfen"."Herren" die Diener suchen gibt es reichlich, Personen die bereit sind diese Rolle dauerhafter zu übernehmen eher weniger. Sprich, derjenige der Untergebene sucht ist normalerweise erst einmal in der "Bringschuld".

    Hier helfen Bilder die euch beim letzten Con zeigen wahnsinnig weiter.

    Als Spieler von "untergebenen Charakteren" noch eine Kleinigkeit. Dieses "keine Angst...am Ende helfen alle OT mit" wirkt ein wenig gekünstelt. Auch weil man es inzwischen in jeder zweiten Gruppenvorstellung liest. Ich weiß nicht wie viele Gruppen so "konsequent" sind ihre Leibeigenen zum Abwasch des IT Geschirrs zu verdonnern (ist ja IT), aber das dürfte eher die Ausnahme sein.

    Von daher gesehen..Bilder rein, aus meiner Sicht "wir sind OT alle gleich" Geschreibe raus...dann klappts auch mit den Dienern.

    Gruß

    Gerwin

    P.S.: Ich komme zwar aus Norddeutschland..aber das Berlin oder Braunschweig nun schon als Norden zählt. Gerade Berlin?

  3. #3
    Martin Attik
    Martin Attik ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    2
    Stimmt, ein Bild hatten wir auf anderen Seiten auch dazu gepostet.

    IMG_1180 Kopie.JPG

  4. #4
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Nicht schlecht. Nette Idee, viel Erfolg euch.

  5. #5
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    3.479
    Klingt grundsätzlich interessant. Ich hätte gern mehr Infos, wie könnten wir das gestalten?
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de