Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Larphof

  1. #1
    larphof
    larphof ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Sonsbeck
    Beiträge
    13

    Larphof

    Nach drei Jahren des testens und optimierens trauen wir uns an die Öffentlichkeit.
    Für Fragen und Anregungen stehen wir gerne zur Vefügung.

    Projekt Larphof: Habt Spass...

    Was ist der Larphof?
    Ein 5000 qm alter Bauernhof mit angrenzenden Feldern und naheliegenden
    Waldgebieten, der zu einer Dauerlarplocation umgebaut wurde.
    Das Projekt startete vor über vier Jahren und das Gelände wird seit über drei Jahren durch die Orga bespielt.

    Das ist eine Dauerlarplocation?
    Die vorhandenen Gebäude und Flächen wurden so umgebaut, dass sie
    möglichst viel Ambiente bieten und IT eine Gildenstadt/Handelsstadt namens Pandor darstellen sollen.
    Die Location und Räumlichkeiten bleiben immer die gleichen, das heisst,
    es wird nicht nach jedem Con alles wieder abgebaut.

    Was zeichnet eine Gildenstadt aus?
    Die Gilden, die von den Spielern und NSC bespielt werden.
    Diese besitzen eigens für sie hergerichtete Räumlichkeiten und Orte
    entsprechend der jeweiligen Professionen.
    Dort befinden sich auch die erforderlichen Materialien und das ambientetaugliche Equipment, mit denen die Spieler ihrem jeweiligen IT Beruf nachgehen oder entsprechende Aktionen ihrer Gilde planen können.

    Welche Gilden und dazugehörigen Räume gibt es?
    Die Magier-, Alchemisten-, Heiler-, Beschaffer- (Diebe pp.), Krieger-(Stadtwache), Händler-(Schmiede) und die
    Geniessergilde (inklusive Badehausteam).
    Zudem gibt es die Schreiberlinge (Barden).

    Es gibt zu jedem Con 2-3 Ausgaben der IT Zeitung Pandorbote und nach Möglichkeit sind bei jeder Veranstaltung ein paar Barden dabei,
    die für eine gute Stimmung in der Taverne sorgen.

    Wer bespielt diese Gilden?
    Die Spieler und die NSC, wobei es von beidem Gäste gibt, die sehr häufig
    vor Ort sind.

    Was gibt es noch für Räumlichkeiten?
    Die 500 qm grosse Taverne mit grosser Theke und einer IT Küche (mit
    Lehmbackofen), in der vor den Augen der Gäste auf Feuer und Gasöfen
    für diese gekocht und gebacken wird.
    Es wird auf die Essbelange eines jeden eingegangen und für Allergiker
    und Nichtfleischesser besonders gekocht.

    Noch was?
    Eine funktionstüchtige Schmiede.
    Ein Gefängnis mit schweren Gitterstäben und dazugehörigem Aussenpranger.
    Einen IT Friedhof.
    Eine grosse ummauerte Feuerstelle für abendliche Lagerfeuer.
    Einen 600 qm grossen Dungeon mit flexibelen Wandteilen in
    verschiedenen Grössen zur Darstellung beliebiger Krabbelgänge und
    Dungeons.
    Jede Menge Platz für Rituale der Magiebegabten, fürs Waffentraining
    oder Wettkämpfe jeder Art.
    Ein im Bau befindliches Badehaus.

    Wo schlafen die Leute?
    Es gibt diverse Räumlichkeiten: Kleinere Schlafkammern hin bis zu
    grossen Schlafräumen mit Holzschlafkabinen.
    Zudem besteht die Möglichkeit, auf den zum Gelände gehörenden Wiesen zu zelten!

    Und die NSC?
    Es gibt einen eigenen grossen NSC Raum mit dem dazugehörigen
    Funduslager sowie ein 72 qm Zelt zum Aufhalten, Ausruhen und Schlafen,
    sofern der Indoorschlafraum belegt ist.

    Gibt es sanitäre Anlagen?
    Es gibt Duschen, einen Waschraum und feste Toiletten, die von einer
    IT Zigeunerin(NSC) sauber gehalten werden, um OT einen akzeptablen
    Standard zu erreichen.

    Für wieviele Leute ist Platz?
    Wir haben Indoorschlafplätze für ca 120 Spieler und 40 NSC und Platz
    für ca. 350 weitere Zelter.
    Wir haben uns aber eine Obergrenze von 180 Teilnehmern für eine
    Veranstaltung auferlegt, um einen vernünftigen Spiel- , Sanitär- und
    Verpflegungsstandard gewährleisten zu können.

    Welche Charaktere werden gespielt?
    Jede Art von Charakteren und Rassen - es wird eine IT sehr tolerante
    Handelsstadt bespielt.
    Alles ist erlaubt, sofern es gut dargestellt wird.
    Jeder ist für sein eigenes Handeln verantwortlich und muss mit den
    Reaktionen der anderen leben...

    Welche Spieler sind am liebsten gesehen?
    Solche, die ihre Rollen mit Leben ausfüllen und ihre Charaktere
    konsequent spielen.
    Charakterspiel und Ambiente ist der Orga sehr wichtig.

    Welche Spieler sind nicht gern gesehen?
    Pokemons, die sich über ihre Punkte definieren und meinen, nichts
    ausspielen zu müssen.

    Und was ist mit den NSC?
    Jeder ist gerne als NSC willkommen. Unser Konzept sieht vor, dass die
    plotrelevanten NSC vor Beginn des Cons ein Briefing bekommen und dann
    ins Spiel geschickt werden. Sie haben die Freiheit, ihre Aktionen
    selbst zu planen und zu agieren. Wir behandeln diese NSC nach dem
    Briefing wie Spieler, somit haben sie freies Spiel.
    So kann es sein, dass sogar NSC-Gruppen im Spiel gegeneinander spielen,
    ohne von der Aufgabe der anderen Gruppe zu wissen.
    Wer als NSC kämpfen mag, bekommt genug Möglichkeiten dazu.
    Zudem kann sich jeder NSC, der keine plotrelevante Rolle besetzt, einen
    eigenen Ambientechar basteln, den er - sofern er nicht als NSC gebraucht wird -spielen kann .
    Wir haben NSC, die seit drei Jahren einen solchen Char spielen und fester
    Bestandteil des IT Lebens sind.
    Zudem haben wir Halb-NSC. Das sind solche, die für Kampfsequenzen
    oder Spezialaufgaben zur Verfügung stehen und ansonsten ihren
    Charakter spielen.

    In welchem Alter sind die Spieler und NSC ?
    Es gibt keine Altersbeschränkung, wobei Personen unter 18 nur mit
    schriftlicher Genehmigung der Eltern und einem vorheriges Gespräch mit
    diesen zugelassen werden.
    Eltern mit Kindern sind häufige Gäste und werden gern gesehen.

    Nach welchem System wird gespielt?
    Eigentlich ist das System egal. Gutes Rollenspiel braucht kein grosses Regelwerk.
    Ansonsten wird nach modifiziertem Dragonsys gespielt, wobei jedes
    andere Regelwerk akzeptiert wird.
    Es gibt ein eigenes Alchemie- und Kräuterregelwerk, sofern diesbezüglich
    Fragen aufkommen.

    Was für Plots werden gespielt und was muss man können, um sie zu lösen?
    Die Plots sind vielschichtig und wir versuchen, dass für jeden etwas dabei ist.
    Auch reine Ambientecharakter kommen auf ihre Kosten.
    Um die Aufgaben zu lösen, sind niemals spezielle Fähigkeiten oder eine
    bestimmte Anzahl an Erfahrungspunkten erforderlich.

    Was ist mit Anfängern und Leuten, die noch nie oder selten gelarpt haben?
    Wir haben für diese Spieler eigene Plotteile und eigene SLs.
    So versuchen wir, ihnen beim Start in ihr Larpleben zu helfen und sie
    zu unterstützen.
    Es wird sich also besonders intensiv um sie gekümmert.


    Gibt es ein Motto für das Projekt?
    Ja, das Motto lautet: Habt Spass...
    Wir versuchen, für die Zeit der Veranstaltungen eine
    schöne Zeit in der Welt der Fantasy zu bieten.

    Wo gibt es mehr Infos über das Projekt und wo kann man sich anmelden?
    Siehe www.Larphof.de
    Habt Spass!!!

  2. #2
    Captain Jack Russell
    Captain Jack Russell ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Captain Jack Russell

    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    147
    Dazu ein paar Fragen:

    Habt Ihr auch ein Ohr für Pfadfinder mit Themenlagern? Ist zwar keine brauchbare Einnahmequelle, da Pfadis dauerpleite, bringt aber Ruf und Förderungsmöglichkeiten.

    Habt Ihr etwas für oder gegen Seeleute und Piraten?

    Wo seid Ihr überhaupt?

    Cheers,

    Marcus
    Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit zu verteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.

    Antoine de Saint Exupéry

  3. #3
    larphof
    larphof ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Sonsbeck
    Beiträge
    13
    Hallo Du Pirat :-)

    Wir haben ein für alles ein Ohr...

    Und wir haben gegen niemanden etwas,der seinen Char konsequent spielt und der diesen durch Rollenspiel defeniert.

    Piraten und Seeleute sind des öfetern Gäste in Pandor und fühlen sich in der Taverne in der Regel ziemlich wohl.

    Der Larphof befindet sich in NRW(Ort namens Sonsbeck)
    Habt Spass!!!

  4. #4
    Kedrik
    Kedrik ist offline
    Alter Hase Avatar von Kedrik

    Ort
    Bei Regensburg
    Beiträge
    1.408
    Also ganz subjektiv muss ich sagen: das klingt einfach super!
    Ich habe mir letztes Jahr schon mal überlegt, wie toll es wäre, sowas zu haben, und jetzt ist es da!

    Wenn es hält, was es verspricht, klasse!

    Grüße,
    der Kedrik

  5. #5
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Allein von dem was ihr geschrieben habt kann sowas sehr gut werden und einige Larper erfreuen.

    Außer Larper wie mich. Die im südlichsten Süden rumgammeln und die Larpszene verfluchen das alles tolle immer über den Köpfen stattfindet [smilie=pdt_piratz_31.gif]

    Vielleicht solltet ihr noch neben die Location einen Flughafen bauen für die nettere Anreise

    Aber sonst klingts richtig nett. Mal schaun was drauß wird.

  6. #6
    stephan_harald
    stephan_harald ist offline
    Forenjunkie Avatar von stephan_harald

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Alter
    48
    Beiträge
    2.582
    Hallo,

    ein paar Fragen:

    1.) Bitte koennen andere Orgas den Hof anmieten und eigene Cons veranstalten? Wenn nein hat sich der Rest erledigt, wenn ja:

    2.) Welche Sanitären Anlagen genau habt ihr (Menge, Aufteilung, also 4 Duschen dort 3 in einem anderem Raum etc.)

    3.) Wie sieht es mit einer Küche aus? (mich interessiert wenige ein Lehmbackofen den quasi kaum einer braucht ausser fürs Ambiete, dafür aber wieviele Backöfen habt ihr, wieviele Spülmaschinen, wieviele Kühlschränke)

    4.) 500qm sind ja nicht sooo viel. Wie groß sind die Waldgebiete und muss man um die zu erreichen a.) eine Straße überqueren mit Verkehr, oder b.) gar an Wohnhäusern vorbei?

    5.) wem gehören die Waldgebiete und was genau ist da erlaubt?

    6.) Wie flexibel seit ihr Orga Wünschen entgegen zukommen?


    Stephan

  7. #7
    larphof
    larphof ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Sonsbeck
    Beiträge
    13
    @Stephan
    also das Gelände an sich ist 5000 qm nicht 500 qm wie du schriebst,und zu der Frage ob wir das Gelände an andere Orgas verleihen und wie flexibel wir sind auf deren Wünsche einzugehen:
    die Antwort ist : Jein :-)

    Wir gehen Kooparationen mit anderen Orgas ein und sind da ziemlich flexibel.
    Das heisst wir haben und werden mit anderen Orgas zusammen Cons auf unserem Gelände in der von uns bespielten Gildenstadt veranstalten.
    Eine Vermietung an andere Orgas ist ggfls.nur zum Zwecke der Durchführung einer Tagesveranstaltungen möglich.
    Wenn du weitere Fragen hast,zu einer möglichen gemeinsamen Veranstaltung beantworten wir diese gerne per PM.
    das Larphof Team
    Habt Spass!!!

  8. #8
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Moin,
    wen haben wir da eigentlich *auf's Alter schielt* Andreas?

    Ich hätte da auch mal ein paar Fragen, da ich ja schon lange nicht mehr da war:
    1. Gutes Rollenspiel/jedes Regelwerk: Wie ist das derzeit bei euch mit Telling? Wie viel wird durch einfache Ansagen nur dargestellt?
    2. Wie ist das Gewandungsniveau der Spieler mittlerweile? Immer noch vielerorts Piratenhemd/Schnürleerhose/Kunstlederwesten etc.?
    3. Wie weit sieht derzeit der Powerlevel aus? Ihr sagt, ihr lass fast alles zu. Was sind so die höchsten Schadenscodes, die ihr noch bei Zaubern etc. eincheckt?

    Ich frage deshalb, weil das früher der Grund war, warum ich nicht mehr gekommen bin. Wie gesagt, ich war lange nicht mehr da, ich will einfach nur schauen, ob ich das Spiel finde, was ich suche, oder ob wir einfach lieber weiterhin jeder in unserer Ecke bleiben :wink:

    Ach ja, und herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Ausbau, hat ja einige Jahre gedauert, war aber dennoch erstaunlich schnell.

    Grüße,
    Alex

  9. #9
    larphof
    larphof ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Sonsbeck
    Beiträge
    13
    @hy Alex
    Als Du da warst war ja noch so gut wie garnichst fertig, haben Berno damals das Geände zur Verfügung gestellt weil ihm die Location abgesprungen war.

    1)Wir legen mehr als grossen Wert darauf das alles ausgespielt wird,gerade Zauber auf die Du anspielst nehme ich an ,solche die nicht mit Worten und Komponenten ausgespielt werden können ignoriert werden.

    2)Zum Gewandungsniveau,man hat alles dabei und wir haben selten jemanden der völlig bescheiden gewandet ist,wir bieten in solchen Fällen
    unseren Fundus an um das optische Niveau zu steigern.
    Dieser Fundus wird auch Newbies zur Verfügung gestellt, die noch nicht das grosse Equip haben.
    Wir legen grossen Wert auf Ambiente können aber niemanden vorschreiben wie er sich zu gewanden hat.

    3)nach den Erfahrungen der letzten Jahre und einem absoluten Powergamer, der wirklich alles was wir bisher erlebt haben in den Schatten stellte,sind bei uns Zauber von Spielern von maximal 5 Schadenspunkten zugelassen.

    Und wie geschrieben ,als Du da warst war Berno SL und Orga und wir haben ihm nur das Gelände zur Vefügung gestellt.
    Das hatte damals nichts mit unserer Orga und unserem jetzigem Konzept zu tuen.

    Liebe Grüsse
    Das Larphofteam
    Habt Spass!!!

  10. #10
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Schon recht, man hört auch halt von Leuten, die da waren und sieht natürlich die Fotos der Gallerie. Aber wie gesagt, war lange nicht mehr da, ich schau mal, ob und wann ich wieder vorbei schaue. Vielleicht erst mal als NSC :wink:

    Grüße,
    Alex

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kraft der Steine, Larphof
    Von Friedhelm Kreuzer im Forum Cons
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2013, 16:59
  2. Larphof Cons?
    Von Xardas im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.01.2011, 16:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de