Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. #21
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.343
    Die Arbeit muss ja nicht repräsentativ sein, um interessante Ergebnisse zu liefern. Insbesondere in Anbetracht der Tatsache, dass in einer repräsentativen Umfrage vermutlich die meisten Leute überhaupt noch nichts von Larp gehört haben.

  2. #22
    Alex.2
    Alex.2 ist offline
    Neuling

    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    50
    Ähh, repräsentativ für LARPer war gemeint. Was aber nahezu unmöglich umzusetzten sein dürfte, da man erstmal gucken müsste, was denn repäsentativ wäre.

    Auch noch interessant für die Herangehensweise (die ja benotet werden soll) aber übers Internet ebenso kaum machbar: Eine Methode um Mehrfachausfüller und generell Trolle auszuschließen.
    Dazu müsste man dann schon bereit sein Realnamen und Adressen anzugeben (könnte ja später anonymisiert werden).
    Aber dann greift wieder was stephan_harald schreibt: Bei so 'ner unvorbereiteten Umfrage will man das nicht wirklich machen.

  3. #23
    Maximo
    Maximo ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    10
    Hallo, Leute.
    Erstmal danke an Alle, dass Ihr eure Zeit für meinen Fragebogen geopfert habt. Tut mir leid, dass Ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe, hatte viel um die Ohren.
    Bis jetzt habe ich ca 140 ausgefüllte Fragebögen. Wenn man überlegt dass z.b. allein aufm Conquest ca. 7000 Teilnemer sind, ist das natürlich nicht sehr viel, aber für eine Stichprobe wird es reichen. Wie gesagt: Es wird nur benotet wie Ich die Aufgaben bewältige und Ergebnisse interpretiere usw. Das ganze Projekt ist eine Simulation könnte man sagen.

    @stephan harald: Schade dass du den Fragebogen nicht ausfüllen möchtest. Ich hatte nicht sehr viel Zeit für die Erstellung des Fragebogens. Ich hätte nicht erwartet das es solch große Interesse für meinen Namen, meiner Schule usw. gibt. Ich will deine Fragen beantworten: 1): Max Legnar. 2): Ich bin Schüler, mache ein einjähriges BKFHT (Schwerpunkt Physik), auf der Hubert-Sternberg-Schule in Wiesloch. 3):Anlass ist wie gesagt eine Seminararbeit. Die wurde erst vor ein paar Jahren in den Lehrplan des BKFH's eingeführt... Neben der Abschlussprüfung muss nun auch eine Seminararbeit abgegeben werden. Thema und Note landet im Zeugnis. 4): Ich wollte das genaue Thema, bzw. was genau ich versuche herauszufinden nicht angeben, weil das evt. eine Auswirkung (Bewusst oder unterbewusst) auf die Meinung der Befragten haben könnte, wenn du weißt was Ich meine. Ich will eben möglichst ehrliche und unbeeinflusste Antworten haben, verstehst Du?
    -So, jetzt habe ich Dir ein paar Fragen beantwortet, beantwortest DU ,mir jetzt im Gegenzug auch ein paar Fragen und füllst den Fragebogen aus? Ne, aber im ernst: Das wäre wirklich sehr nett, wenn du ein Auge zudrücken könntest und kurz den Fragebogen ausfüllen könntest. Mir Ist Jede Stimme wichtig, auch Deine!

    @alex.2: Freut mich, dass Du so viel Interesse zeigst. Das Ergebnis werde ich selbstverständlich Hier im Forum veröffentlichen.

  4. #24
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    37
    Beiträge
    11.023
    Zitat Zitat von Maximo
    Ich hatte nicht sehr viel Zeit für die Erstellung des Fragebogens.
    Und das ist das Problem mit gefühlt 95% aller Fragebögen, die mir bislang vorgestellt wurden. Es wird ein Fragebogen dahingeschludert, aber dafür wird erwartet, daß man seine Zeit dafür opfert. Warum sollte ich mir Mühe geben, wenn der Autor sich nicht einmal die Mühe gemacht hat, etwas Basisrecherche zu betreiben?

    Ich bin Schüler, mache ein einjähriges BKFHT (Schwerpunkt Physik), auf der Hubert-Sternberg-Schule in Wiesloch.
    Ich kenne zwar LARPende Physiker, aber ich frage mich, inwiefern diese Arbeit dann fachlich für Dich relevant sein könnte...
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  5. #25
    Maximo
    Maximo ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    10
    @ Kelmon: öm, naja also mein Hauptfach ist Physik. Liegt daran, dass Ich zuvor einen handwerklichen Beruf erlernt habe. Aber das muss nicht heißen dass Ich nach der Fachhochschulreife weiter in diese Richtung studieren werde. Da gibts noch ein paar andere Möglichkeiten. Außerdem dachte ich mir etwas Abwechslung ist mal nicht schlecht. 12 Stunden Physik und Mathe in der Woche ist irgendwann echt nervig ;-)

    @ALLE:

    Soooo, mein Lieben.
    Ich möchte mich noch einmal herzlich bei allen Teilnehmern bedanken. Danke für die Tipps, danke für eure Zeit und auch danke für die Kritik. Ich denke Ich habe einiges gelernt! So langsam muss Ich bei meinen Lehrern erste Ergebnisse liefern und es gehen kaum noch ausgefüllte Bögen bei mir rein. Also werde Ich mich an die Auswertung machen.

    Das heißt, die Umfrage ist hiermit beendet!

    Wenn Ich die Ergebnisse habe, werde Ich euch alle selbstverständlich informieren. Da bin Ich mal gespannt...[/quote]

  6. #26
    Ralf Hüls
    Gast
    Zitat Zitat von Gerwin
    Du auch? Verdammt !
    Ja. Nur war das bei mir nicht die Antwort bei der Frage "3. Wie bist Du auf Larp aufmerksam geworden?" :P

  7. #27
    Maximo
    Maximo ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    10
    Sooo, also ich habe jetzt meinen Bericht abgegeben, habe jedoch noch keine Note dafür bekommen. Wer die exakten Ergebnisse der Umfrage sehen möchte (Plus Kommentare usw.), der kann mich einfach unter:
    max.legnar@web.de
    erreichen. Auf Anfrage schicke ich euch gerne den Bericht über die Ergebnisse (auch in schöner grafischen Darstellung usw).
    Hier erstmal die auffälligsten Dinge, die sich bei der Umfrage ergeben haben ( 100%=170 Stimmen. die Ergebnisse sind natürlich nicht repräsentativ!):

    -Die meisten der Befragten Larp Spieler waren zwischen 22 und 31 Jahre alt (59%). Das durchschnittliche Alter ist 26,5 Jahre.

    -64% aller Befragten sind über ihre Freundschaftskreise auf Larp aufmerksam geworden.

    -Fantasy ist mit 65,9% das meist gespielte Genre in der befragten Larp-Szene.

    -Die meisten aller Teilnehmer (60%), lassen sich von Büchern für ihre Charaktergestaltung inspirieren.
    -20% (und damit die meisten) aller Befragten haben als Inspirationsquelle für ihren Larp-Charakter „Herr der Ringe“ angegeben. -Platz 2: DsA (12%) -PLatz 3: historische Quellen (10%) -Platz 4: Warhammer (9%)

    -97% aller Befragten haben schon einmal einen Menschen im Larp dargestellt. 15% Orks, 23% Elben, 8% Zwerge.

    -Nahezu alle Befragten (95%) haben den Film "Herr der Ringe" gesehen und 82% haben mindestens eines der Bücher gelesen.

    -Laut dieser Umfrage sind die größten Reize des Larp-Spieles der Realitätswechsel (37%), die Schauspielerei( 34%), die soziale Interaktion (32%) und (wer hätte damit gerechnet) die Freude am Basteln (28%)

    So... das waren so die groben Ergebnisse. Vielen dank nochmal an alle Teilnehmer! :-)

  8. #28
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    37
    Beiträge
    11.023
    Zitat Zitat von Maximo
    -Fantasy ist mit 65,9% das meist gespielte Genre in der befragten Larp-Szene.
    Ich bezweifle stark, daß diese Zahl zutrifft. Demnach müsste ja jede dritte Con eine nicht-Fantasy-Con sein.

    Laut LARP-Kalender stehen aber im Jahr 2012 ca. 550 Fantasy/Fantasy-Mittelalter-Cons etwa 100 Cons anderer Genres gegenüber.
    Und in diesen 100 sind noch einige Fantasycons enthalten, die nicht bzw. falsch eingeordnet wurden.

    Ich würde von 80-90% Fantasy/Mittelalter ausgehen.


    Und das geht jetzt sogar nur über die Conzahl, d.h. Das Drachenfest mit tausenden von Besuchern ist genauso gewichtet wie die kleine Cyberpunk-Taverne.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  9. #29
    Maximo
    Maximo ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    10
    Hier möchte ich nochmal deutlich darauf hinweisen dass meine Ergebnisse definitiv NICHT repräsentativ sind. Ich mache nur Fachhochschulreife. Mein Seminarprojekt befindet sich also auf einem entsprechend niedrigem Niveau. Aber hier noch ein paar mehr exakte Ergebnisse: Low-Fantasy = 15,3%, High-Fantasy = 7,1%, Fantasy = 65,9%
    Fasst man die 3 zusammen wäre das dann: 88,3% -kommt schon eher hin, oder?
    Für alle die repräsentative Ergebnisse sehen möchten:
    http://larpwiki.de/LarpStatistik

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Eine Umfrage zum Halbork Thread
    Von Dennis im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 14:20
  2. Umfrage für meine Bachelorarbeit - Bitte helft mir ;)
    Von Luana Arcus im Forum LARP-Projekte und Gruppensuche
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 14:57
  3. Heiler (oder helft Gerwin eine Wette zu gewinnen)
    Von Gerwin im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 15:50
  4. Eine wirklich wichtige Umfrage...
    Von dorianx im Forum Laberecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 18:31
  5. Meine Charaktervorstellung-bitte kritisieren und bewerten;)
    Von Luthor Kaaen im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 17:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de