Liebe Forumsnutzer,

für die Zeitschrift "Stichwort" von & für Pfadfinder und Wandervögel würden wir gerne einen Artikel über das LARPen schreiben. Im entsprechenden Artikel würden wir gerne Mitglieder einer LARP Gilde beschreiben lassen, wie sie sich gefunden hat, was sie den ganzen Tag so treiben, was sie zusammenhält und wie sie in die LARP Szene eingebunden sind

Als Vorgehen wären zwei Möglichkeiten denkbar.
1) Du werkelst gerne alleine und lässt Dir nicht so gerne reinreden?
Dann würde er anhand von ein paar inhaltlichen und redaktionellen Vorgaben alleine einen Artikel so schreiben, wie es Dir am besten gefällt. Dann würden wir das reviewen, notwendige Anpassungen gemeinsam besprechen und das Ergebniss veröffentlichen.

2) Du möchtest uns unterstützen, hast aber kein Interesse am Schreibprozess? In dem Fall würden wir uns entweder mal auf ein Kaffe/Kölsch treffen (zumindest wenn Du im Großraum Köln/Bonn/Düsseldorf lebst), ansonsten miteinander paar mal skypen. Anhand unserer Arbeitsergebnisse würde ich dann den Artikel schreiben.

In beiden Fällen würden wir uns über das Bereitstellen ein paar schicker Fotos aus eurem LARPer Alltag freuen.
Achja, Ihr könnt Es Euch denken, aber schonmal vorab: Die Zeitschrift ist ein ehrenamtliches Projekt => Für die Mitarbeit gibt es einzig unseren ewigen Dank+ ausreichend Autorenexemplare für Dich

Würden uns freuen, wenn sich einer von Euch für eine Zusammenarbeit erwärmen kann.
Beste Grüße
der Don