Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Lela
    Lela ist offline
    Grünschnabel

    Alter
    25
    Beiträge
    10

    Lehrling sucht Meister (bestenfalls NRW)

    Hallöchen
    Ich bin 21 Jahre alt, komme aus Sankt Augustin, mache seit etwa 2 Jahren Larp und suche aktuell nache einer neuen Herausforderung.

    Ich würde gerne einen Magier/Priester Lehrling spielen, nur fehlt mir leider dazu aktuell ein Lehrer/Meister.

    Ich habe bisher auch schon öfter niedriger gestellte Rollen gespielt (Köchin/Magd etc.) und habe kein Problem von Leuten Aufgaben anzunehmen. Da ich noch nicht weiß, welche Farben beispielsweise bevorzugt werden, habe ich auch noch keine passende Gewandung erstellt, bin aber bereit Zeit und Geld darein zu investieren. Optisch kann man sich da gerne abstimmen. Bevorzugtes Regelsystem wäre DKWDDK, höchstens an Punktesysteme angelehnt.

    Wenn jemand sich findet, der Lust auf einen Lehrling hat, würde ich mich über eine PM oder einen Beitrag hier freuen Für weitere Gespräche habe ich auch Skype, meine Skype-Adresse würde ich dann per PM raus geben.

  2. #2
    Turis
    Turis ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Turis

    Ort
    Stralsund
    Alter
    31
    Beiträge
    708
    Hi,

    dann verweise ich einfach mal ganz frech auf meinen Thread "Suche Magierlehrling" hier im Forum

    http://www.inlarp.de/larp-projekte/8...n-m-w-nrw.html

    Leider ist Sankt Augustin sowohl von Paderborn als auch von Velbert (unsere beiden "Standorte") weiter entfernt. Aber - bei Interesse - findet man sicherlich eine Lösung.

    Um kurz auf deine genannten Punkte einzugehen:
    Wir bevorzugen DKWDDK, orientieren uns aber bei der Zauberauswahl meist an Dragonsys (da die Cons bei uns meistens DSys-Cons sind). Allerdings verwenden wir nur Zauber, die wir auch als wenigstens ausreichend darstellbar halten.

    Unsere Charaktere haben alle den gleichen Landeshintergrund, was jedem mehr Spiel ermöglicht (auch weil unsere Larp-Bekanntschaften den Hintergrund kennen). Die Magiebegabten gehören der ravernischen Akademie zu Neonis an (Zweigstelle in unserem Land einer größeren Akademie), wodurch sich weiterer gemeinsamer Hintergrund ergibt, der besonders für das Spiel mit anderen Magiern wichtig ist. Wir wollen ganz bewusst Akademiker darstellen, auch und gerade weil diese nicht effektiv, sondern möglichst plausibel im Sinne der fantastischen Spielwelt sind. Durch diese Hintergründe ergeben sich gewisse Vorgaben an die Gewandung, allerdings drückt sich das hauptsächlich in den Farben aus und es gibt viele Möglichkeiten eine sehr individuelle Gewandung zu entwickeln. Gerade auch weil es in der recht neuen Zweigstelle noch keine weiblichen Magier-Lehrlinge gab und man daher dort erst noch eine "Kleidungsvorschrift" entwerfen muss

    Viele Grüße
    Geändert von Turis (25.07.2013 um 12:13 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Low-Power Nekromanten Lehrling
    Von Lychor im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 12:13
  2. Reiselabor für Alchemisten (- Lehrling)
    Von kalailama im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.12.2012, 14:13
  3. Übung macht den Meister
    Von Liam im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 19:06
  4. Agnas, ein Elementarmagie-Lehrling
    Von Agnas im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 11:32
  5. Chamberlords X - Die Meister der Zeit
    Von Schneemann (Archiv) im Forum Con-Review
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 08:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de