Hallo zusammen !!

So, jetzt auch mal etwas heiteres.
Das Lied "Rum Buddel Rum" ist ein Spottlied auf unsere Piratenmannschaft. Soweit möglich hat jeder eine eigene Spottstrophe bekommen.
Da unsere Piratenmannschaft immer mal größer wird, wird es in absehbarer Zeit wohl auch weitere Strophen geben.

Viel Spaß beim Schmunzeln.

(Das Lied funktioniert auf die Melodie von "Wiskey in the Jar", der Refrain gehört hinter jede Strophe)


Rum Buddel Rum


Strophe 1 - Intro
Kennt ihr schon William Taylor
den Schrecken aller Sailor
mit seiner coolen Mannschaft
kreuzt er durch die Wellentäyler
an Bord geht's immer munter
mal drüber und mal drunter
der Smutje holt vom Küchenschrank
die Brantweinflasche runter
dann geht's...

Refrain
Rum Buddel Rum Buddel Rum
hey, hey, hey, hey
schick mal 'ne Buddel rum
hey, hey
schick mal 'ne Buddel rum
nu' geht 'ne Runde rum


Strophe 2 - Die Berufung
Wir kreuzen durch die Meere
wegen der Geldbeutel Leere
kapern dort dann jedes Schiffchen
zu begegnen der Misere
auch wenn es nur ein Mastenzweier
rufen wir zur großen Feier
denn die Beute muß nicht groß sein
um zu bring' die selbe Leier
wir singen...


Strophe 3 - Über uns
Stern des Südens, stolzes Schiffchen
trägst uns treu durch jedes Riffchen
und laufen wir doch mal auf Grund
gibt es Befreiungskniffchen
wir sind eine tolle Meute
machen immer reichlich Beute
und trinken gerne übern Durst
genau wie hier und heute
gröhlen...


Strophe 4 - Der Captain
Captain Taylor führt den Haufen
er tut ziemlich gerne saufen
redet sich um Kopf und Kragen
und schafft's nicht mehr wegzulaufen
auf Matrosen, aus den Betten
müssen wieder Taylor retten
er hat mal wieder Mist gebaut
und liegt wohl schon in Ketten
doch erst mal...


Strophe 5 - Die Quartiermeisterin
Violett fegt die Quartiere
löscht die Ladung, schreibt Papiere
und hat sie doch mal nichts zu tun
steht sie für'n Captain Schmiere
sie sucht ständig seine Sachen
rennt ihm nach, muß ihn bewachen
sie ist des Captain's rechte Hand
da hat sie nicht's zu lachen
sie braucht viel...


Strophe 6 - Der Navigator
Navigator Kain Plaan
weiß mal wieder nicht wo lang
er hofft nur daß die Richtung stimmt
da wird's ei'm Angst und bang
er kann keine Karten lesen
nie in Nautik gut gewesen
der Schätzer wird er nur genannt
drum hängt er stets am Tresen
er trinkt viel...


Strophe 7 - Die Voodoohexe
Katharina uns're wilde
führt's Voodoo nur im Schilde
macht damit die dollsten Sachen
und dann sind wir voll im Bilde
mit Horst dem heil'gen Hahn
da bricht sie jeden Bann
kommt sie dann blutverschmiert zurück
will sie 'ne Buddel ham
dann ruft sie...


Strophe 8 - Der Steuermann
Hart Backboard führt das Steuer
was der Mannschaft nicht geheuer
wie er schippert um die Inseln
ist das größte Abenteuer
fröhnt man an Lande dem Gelüste
kreuzt das Schiff wohl vor der Küste
doch das Steuer ist bei Hart an Land
wenn daß der Captain wüßte
dann gäb's...


Strophe 9 - Der Smutje
Jorge Würgjeff spült die Teller
keiner kocht das Essen schneller
egal ob Orken oder Ratten
es kommt in den Voratskeller
frag am besten gar nicht erst
was du da grade verzehrst
und wenn du es dann doch mal tust
des Brechens dich erwehrst
dann brauchst du...


Strophe 10 - Der Kanonier
Cogito schießt mit blauen Bohnen
lauten Fürzen und Kanonen
man kann nur hoffen daß er trifft
doch wenn dann tut sich's lohnen
er ist ein Vor-den-Bug-Verpasser
gnadenlos, dann immer krasser
doch kommt es dann zum Kampfe
fehlt ihm immer noch Zielwasser
drum bringt ihm...


Strophe 11 - Der Ausguck
Hoch im Ausguck sitzt Joysina
hat dort oben bestes Klima
lernt sie noch trennen Meer von Land
dann ist sie wirklich prima
doch am schönsten ist ihr Ausblick
den sie zeigt im Dekolletéknick
bringt die Männer zum verdursten
doch das ist er Wert der Einblick
da braucht man...


Strophe 12 - Die Segelmeisterin
Shermaine tut Segel stopfen
Takelasch an Masten klopfen
doch kaum 'ne Chance daß es hält
bei ihr verloren Malz und Hopfen
tut sie nebenbei noch singen
muß um sein Gehör man ringen
nicht umsonst wird sie Sireen genannt
sie läßt die Gläser springen
dann fließt...


Strophe 13 - Der Baumeister (Schiffszimmermann)
Windschief Leo nagelt Planken
bringt das Schiff so oft zum wanken
er hämmert, bohrt und schraubt wie wild
da macht man sich Gedanken
schon so manches kleine Leck
ist entstanden unter Deck
weil der Schrauber wieder mal verpeilt
am falschen Orte sägt
da hilft nur...


Strophe 14 - Der Prüfer
Captain Tüff, oft Gast an Bord
läßt die Männer nicht mehr fort
er macht dann eine Fleischbeschau
am besten gleich vor Ort
wenn ihm einer gut gefällt
zur Kajüte wird bestellt
dort gibt's dann eine Tüff-Prüfung
mit Stempel ausgestellt
da braucht man...


Strophe 15 - Die Masseusen
Maria und Magdalena
sind ein wirklich tolles Paar
sie reisen stet's mit Captain Tüff
dann ist ja alles klar
wenn sie Muskeln kneten, wenden
ist man in wirklich guten Händen
kann ganz vergessen Zeit und Raum
diese Massage sollt nie enden
dazu gibt's...


Outro
So buddeln wir uns eben
ganz easy durch das Leben
und baumeln wir am Galgen
tja, dann ging wohl was daneben
dann heißt es...
Rum Buddel Rum Buddel Rum
hey, hey, hey, hey
schick mal 'ne Buddel rum
hey, hey
schick mal 'ne Buddel rum
nu' geht 'ne Runde rum
hey, hey, hey, hey
schick mal 'ne Buddel rum
hey, hey
schick mal 'ne Buddel rum
nu' geht 'ne Runde Rum, Rum !!!!!



[align=right]Text von Oliver Mayer


Copyrighthinweise:
Orginallied "Whiskey in the jar" von Thin Lizzy
Refrainstrophe von Torfrock