Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Rakin (Archiv)
    Rakin (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rakin (Archiv)

    Beiträge
    395

    Magier mit vielen Fragen

    So Hallo erstmal...

    Ich hab schon seit geraumer Zeit vor einen Magier zu Spielen und bin jetzt weitesgehend mit meinem Konzept fertig.

    Jedoch haben sich mit ein paar fragen aufgetan die ich mir über Larp wiki etc nocht beantworten konnte.

    WARNUNG: Es ist sehr viel zu lesen wer das nicht mag kann hier aufhören


    Zur meiner Geschichte:

    Sie erinntert ein bissl (naja sie erinntert stark) an die Bücher von Trudi Canavan (Rebellin, Novizin, Meisterin).

    Nur das ich mir daran einige Änderungen vorgenommen hab.

    Ich stell sie hier mal in Kurzform rein.



    Name: Remus Alexander Funke,
    freundlich hilfsbereit sieht in allem das Gute, was jedoch nur von seiner neugier und seinem wissensdurst geschlagen wird,
    hat ne gute Portion humor ist leicht sarkastisch und hilft bis zur bewusstlosigkeit wenn es drauf angkommt (Zaubern bis zum Blutspucken und Bewusstlos werden)
    ,das einzige problem auf seiner Reise könnte seine Hitzköpfigkeit, seine Naivität, sein Ehrgeiz und seine Sturheit sein.

    Mutter: Amelia Hausfrau und Mutter

    Vater: Alexander Stadtwache

    0-11 Jahre: Friedliche, schöne Kindheit mit Zank und Spass
    Wie man eben eine Kindheit als "Normal" beschreibt.

    11-14 Jahre: Besten freund kennen gelerntTodus Bossam, welcher
    Mit seinem Vater (Torald, Bossam, Schmied) frisch in das Dorf zog

    14-18 Jahre: Immer am Spielen Raufen und lachen mit (Tidus Bossam)
    macht Lehre bei seinem Vater als Schmied
    Remus lernt bei seinem Vater das Kämpfen was ihn nicht interessiert
    und ihm Zeigt dass er für das Kämpfen nicht sonderlich gemacht ist besser gesagt er hasst es

    19 Jahre: Mit freund im Wald unterwegs für das Familien essen anlässlich des
    50 Geb seines Vaters Pilze und Kräuter einsammeln
    Unvermittelt taucht ein Oger aus dem Wald auf der die beiden sofort
    angreift. Tidus wird gegen einen Baumgeschmettert und bricht sich
    mehrere rippen. Oger geht auf ihn zu um seinen Hunger zu stillen.
    Dieser schreit vor Angst und bittet Remus um hilfe.
    Stress Wut und Angst lösen das Magische Potential das schon immer in ihm
    Schlummerte aus und Er verjagt und verwundet den Oger mit mehreren Feuerbällen
    Remus fällt darauf in ohnmacht und wacht in seinem Bett wieder auf.
    Er erfährt dass ihre Väter loszogen weil sie schon längst zurück sein sollten.
    Fremder mann steht am Bett in Purpurnen roben bekleidet. Rothus
    Erklärt, dass er magische begabungen hätte und gemäß des Gesetztes in
    die Gilde der Magier müsse um zu lernen seine Kräfte zu kontrollieren
    Vater war sehr enttäuscht, weil sohn nicht in seine Fusstapfen als Stadtwache tritt.
    Wünscht ihm Jedoch viel Glück und es gibt am folgenden tag eine verabschiedung.
    Sein Vater, seine Mutter, tidus und dessen Vater winken zum abschied an den Toren der Palisadenwälle des Dorfes

    20 Jahre: Ausbildung bei Lord Rothus (Lord in der Gilde) Remus Erhält während dieser Zeit schüler Status
    (Unterster rang: schüler, novize (schüler nach ausbildung auf reisen), Meister, Lord) , lernt seine kräfte zu kontrollieren, sowie eineige nützliche zauber und wählt die disziplinen der Der Kriegskunst zu der auch der Faustkampf gehört, obwohl im das nicht so liegt erinnert er sich während der
    Ausbildug an eine Weisheit die Sein Menthor im gerne Aufgesagt hat: In einem Gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist.

    Thalon in der selben stufe wird zu seinem wiedersacher und beide spornen sich zu höchstleistungen an
    beide werden Klassenbeste nach erfolgreich ausbildung. (Klassenbeste soll nicht heissen dass ich zum omnimagus werde, sondern soll meinen Ehrgeiz zeigen)

    Während der Zeit als Schüler erfährt Remus, dass sein Menthor Rothus einen traum hat
    Er will ein Buch schreiben über nicht-menschliche wesen und magische artefakte
    und darin bilder und informationen festhalten.
    Kann jedoch nicht, da er schon zu alt (134 sieht aus wie ende 50 durch eine mischung aus magie und alchemie)
    und daher den Gefahren und anforderungen nicht trotzen kann(körperlich nicht magisch)

    21 Jahre: Erfolgreiche Ausbildung zum Novizen (nun aufabe hinaus zu ziehen und sich einen mentor suchen um eines tages den Meister Titel zu bekommen)
    Lord Rothus schenkt im ein Buch welches jedoch leer ist und ihm dazu dient Zaubersprüche und erfahrungen zu notieren.
    Remus schwört seinem Menthor (ist wie ein Vater zu ihm geworden), dass er nur einen teil des buches für sich benutzen wird und
    den rest für seinen menthor um seinen Traum zu erfüllen.
    Lord Rothus verabschiedet sich schweren gemüts mit Tränen in den augen dankt ihm für den schwur und schenkt ihm einen Dolch.
    sowie einen ring, damit er immer an ihn denkt.


    Remus Zieht schweren herzens los um den Traum seines Menthors zu erfüllen und zum Meister zu werden, um zurück zu kehren
    und dann die prüfung zum Lord abzulegen.



    So IT werde ich Fumbeln ohne ende zumindest am Anfang die Schule und die Ausbildung beschränkt sich auf Theoretisch wissen und nachdem man jeden Zauber den es zu lernen gilt einmal erfolgreich angewendet hat ist man bereit.

    Ich habe mich für 4 Zauber für den Anfang entschieden. (Feuerfinger, Licht, Feuerball, Magiespüren)

    Dazu frage Nummer 1 ist das wenig oder Viel? kann ich das so lassen?

    Meine It beschäftigung wird sein andere magier anzuquatschen ob sie mir Zauberbeibringen (diese dann auch IT lernen) oder mich eine weile als Schüler oder Gefährte aufnehmen.

    Weiter beschäftigung ist mein Buch zu schnappen und Monster, sowie magische gegenstände zu malen die ich auf der jeweiligen con sehe. Dazu kommt eine beschreibung also, was es ist, was es kann, gesinnung etc.

    Werde auch damit viel mit den besitzern oder den Monstern (sofern es möglich ist) sprechen und informationen sammeln.




    Ich teile meinen Char in LVL auf wenn man das so will.

    D.h. Als Novize kann ich sagen wir maximal 10 Zauber lernen. Als meister 20 und als lord 30 (ist nur ein beispiel ich weis nicht wieviel ich da nehmen soll hilfe wäre hierbei nötig)

    Meine Fumbles werden auch mit zunehmender reife und Erfahrung ab , meine magie ist eingeschränkt nach meinem rang z.b. 100 mp novize 500 meister 1000 lord genauso werde ich auch weniger zaubern um so stärker ich werde da ich ja irgendwann einmal lerne, dass um so mehr macht ich habe ich auch weniger davon brauchen werde.

    Meine Bereich werden sein Angriffszauber aus dem Bereich feuer, wind sowie analyse magie, eingeschränkte heilungsfähigkeiten (Geheilter darf sich.. keine ahnung 2 stunden nich anstrengen und sollte zur sicherheit noch zu einem heile wegen wundbrand), und 3-4 geistes trick. Darunter Schweigen, Schlaf und Furcht

    Ich will Alle Zauber IT lernen und auch alle Prüfungen IT machen.

    So also meine Fragen sind.


    Wieviele Zauber pro stufe sollte ich lernen können?

    Novize (4 hab ich schon)

    Meister

    Lord

    Alle Zauber die ich lerne schreibe ich in ein Buch

    Kann ich die Story so stehen lassen?

    Was haltet ihr von meinem Fumbeln und der IT beschäftigung (Magier anbabbeln, Meistersuchen, Nicht-Menschen und Artefakt Lexikon erstellen)



    So ich weis es ist sehr viel zu lesen aber gebt eucht bitte die Mühe ich habe mir lange gedanken darüber gemacht.

  2. #2
    Garrett (Archiv)
    Garrett (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Garrett (Archiv)

    Beiträge
    278
    Lern soviel Sprüche wie du willst. Du trägst sie ja in dein Buch ein und da kannst du stehts nachlesen wenn du mal was vergessen hast! Nur die Anwendung ist den MP's entsprechend begrenzt.

    Fumbeln darfst du so viel wie du willst lass dich nicht aufhalten.

    Geschichte ist ok, parallelen zu Sonea sind da, aber was ist mit der Konkurenz? möglicherweise zukünftiger Erzfeind?

    Die 4 Grundzauber sind ok für ein Schüler. Die kannst du dann auch ruhig ohne Fumbel anwenden.

    Die Geschichte mit dem Buch schreiben ist doch klasse, so hast du eine Aufgabe. Verfolg das auf jedenfall weiter.
    Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in den Höhlen der Panthatianer

  3. #3
    Rakin (Archiv)
    Rakin (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rakin (Archiv)

    Beiträge
    395
    Danke für die Antwort.

    Gut dann verfolg ich das mal so.

    Meine Hauptsächliche frage wäre noch wie ich mir die mp ein bisschen eingrenze finde da Dragonsys nicht so toll.

    Hättest du da ein Vorschlag? oder jemand anders?

    So hier nochmal ne fragensammlung, da sie doch recht gestreut sind.

    Geschichte OK?

    Startzauber zu viel oder zuwenig?

    Wie unterteil ich meine 3 Stufen (Novize, meister, lord) in punkto mp und max anzahl pro zauber?

    Wär schon schön wenn meine Konkurrenz mal auftauchen würde (was ich nicht glaube) aber sie dient lediglich dazu zu zeigen wie ehrgeizig ich bin.

    (ich hätte dieses trennung gerne da es für mich grenzen sind und ich einen für mich erkennbaren entwicklungsprozess habe)

    Danke nochmal

    MfG Knopf

  4. #4
    Abraham Gibs (Archiv)
    Abraham Gibs (Archiv) ist offline
    Neuling

    Beiträge
    73
    hi,
    ist ja cool, du hast dir nen ziemlich ähnliches charakterprinzip ausgedacht ,wie das welches ich für mein magier( naja so kann man es eig nicht nen,noch nid) mir zusammengeschustert hab,der wird übrigens auf pax15 unterwegs sein? bist du da auch mit dem char? wenn ja wird das ziemlich lustig mit 2 so lowpower magiern , aber meiner wird sich zu dem zeitpunkt noch nicht mit luft und feuer auseinander gesetzt haben da kannst du ja dann die werbetrommel dafür schlagen
    Martin
    die in meinen posts versteckten rechtschreibfehler sind beabsichtigt ! und dienen der allgemeinen belustigung!
    Lasst mich durch, ich bin Arzt!!!

  5. #5
    Calandryll (Archiv)
    Calandryll (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Calandryll (Archiv)

    Beiträge
    197
    Oh Mann :rolleyes:

    auf PAX 15 sinds wohl an die 7-8 Magier 3 Schamanen 1 Druide und das bei 15 SC´s. Wenn ich nen anderen Char bis dahin auf die Beine gebracht hab komm ich mit was anderem, muss mal in meine Geldtasche gucken, obs reicht.
    Außerdem anscheinend schon 1 Feuermagier und falls Benni mit seinem kommt nochmal 2 Feuerluftmagier (mit mir).
    Jeder strebt nach Wissen,
    Jeder strebt nach Macht,
    Jeder strebt nach Reichtum,
    doch im Frieden liegt die Kraft.

    Bylas den Karynth an seinen ehmaligen
    Schüler Calandryll

  6. #6
    Tukky (Archiv)
    Tukky (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Tukky (Archiv)

    Beiträge
    433
    Zitat Zitat von 'Calandryll',index.php?page=Thread&postID=21579#post21579
    Oh Mann :rolleyes:

    auf PAX 15 sinds wohl an die 7-8 Magier 3 Schamanen 1 Druide und das bei 15 SC´s. Wenn ich nen anderen Char bis dahin auf die Beine gebracht hab komm ich mit was anderem, muss mal in meine Geldtasche gucken, obs reicht.
    Außerdem anscheinend schon 1 Feuermagier und falls Benni mit seinem kommt nochmal 2 Feuerluftmagier (mit mir).
    Oli... OLI!!!! Ich meld mich wieder ab. Oh gott oh gott

    Sorry für den Spam. Aber ich mag das Konzept mit dem Fumbeln. Musst du aber der SL sagen, ne?

  7. #7
    Rakin (Archiv)
    Rakin (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rakin (Archiv)

    Beiträge
    395
    Joa... die wissen das schon...



    Aber ein kleiner Edit kommt noch Feuer/Luft ist olle Kammele ich geh auf alle Elemente, Meine Spezialesierung werden sein.



    60 % Kriegskunst



    30% Beeinflussung



    5% Heilung



    5 % Spielerein



    Jetzt muss ich nur noch überlegen wie ich das mach ohne zu heftig zu werden aber ich denk das schaff ich dann schon



    MfG Benni

  8. #8
    Garrett (Archiv)
    Garrett (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Garrett (Archiv)

    Beiträge
    278
    Meine Hauptsächliche frage wäre noch wie ich mir die mp ein bisschen eingrenze finde da Dragonsys nicht so toll.
    Hättest du da ein Vorschlag? oder jemand anders?


    100MP max für nen Schüler, bis 300 als Novize und ab Meister Open End. Wie gesagt Zaubersprüche soviel du willst.

    Geschichte OK?
    OK

    Startzauber zu viel oder zuwenig?

    Anzahl ok, kannst aber ruhig noch was dazu nehmen. Schließlich war dein Char auf ner Schule und da ist es etwas unlogisch wenn er gar nichts gelernt hat.

    Wie unterteil ich meine 3 Stufen (Novize, meister, lord) in punkto mp und max anzahl pro zauber?
    Siehe oben.

    Wär schon schön wenn meine Konkurrenz mal auftauchen würde (was ich nicht glaube) aber sie dient lediglich dazu zu zeigen wie ehrgeizig ich bin.
    Er muss ja nicht auftauchen aber Auswirkungen durch eine mögliche Handlung von ihm könnten mal auftauchen. Beispiel er setzt ein Kopfgeld auf dich aus oder sowas...
    Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in den Höhlen der Panthatianer

  9. #9
    Rakin (Archiv)
    Rakin (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rakin (Archiv)

    Beiträge
    395
    *hauptsenk*



    sowas hab ich gebraucht...



    jetzt hab ich nen anhaltspunkt....



    danke.



    da fällt mir dann grad noch was ein... nehm ich die punkte aus nem regelwerk z.b. Dragonsys?

    ich weis ich spiel dkwddk aber ohne grenzen mach ich schmu



    oder soll ich mir da nen eigenen anhalt geben ich wüsst nämlich nicht
    wieviel feuerbälle ein novize z.b. am anfang machen kann will da ja
    auch nicht zu viel tun.



    Ich weis ich kann nerven aber mir is es lieber ich informier mich
    vorweg als das ich auf con geh und mir irgendwann mal anhören darf das
    ich übertrieben zauber rausballer....



    Naja mag wohl auch daran liegen das ich aus pc-rollenspielen viel kenn
    und da wirft man die feuerbälle wie man die maus drücken kann und als
    geübter pcler kann ich das schnell ;-)

  10. #10
    Calandryll (Archiv)
    Calandryll (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Calandryll (Archiv)

    Beiträge
    197
    Dragon Sys ist am Anfang nicht schlecht.

    Bsp: ich glaub als Magierlehrling hast am Anfang 70 Punkte. Feuerball kostet 30 Punkte, Magie spüren, Licht und Feuerfinger jeweils 5. Allerdings darfst du auch so viel verlernen, wie du Magiepunkte hast, also würde ich in dem Fall vielleicht noch einen Spruch dazu nehmen.

    Ich bin auf meinem ersten Con (ja ebenfalls als Feuer/Luftmagier mit den Gebieten Kampf und Analyse) mit Feuerball (30) Windstoss(20), Magiespüren (5), Gift spüren (5), Feuerfinger (5), Licht (5).

    So kam ich auf meine 70 Punkte, also theoretisch kannst du jeden Zauber nur einmal wirken oder halt 2mal Feuerball und dann noch zwei 5 Punkte zauber.
    Ich empfehle dir einfach eine Mischung aus DragonSyS und DKWDDK, zumindest mach ich das so und ich komme gut damit klar

    lg
    Stephan
    Jeder strebt nach Wissen,
    Jeder strebt nach Macht,
    Jeder strebt nach Reichtum,
    doch im Frieden liegt die Kraft.

    Bylas den Karynth an seinen ehmaligen
    Schüler Calandryll

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anfängerin mit ganz, ganz vielen Fragen ...
    Von Cuga im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.07.2012, 13:05
  2. Vielen Dank an Kedrik
    Von Tohen im Forum Ankündigungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 08:35
  3. Vielen Dank an Ian
    Von Tohen im Forum Ankündigungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 14:57
  4. Neuling mit vielen Fragen.
    Von Hilgerd im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 17:46
  5. Fragen über Fragen
    Von Fledermaus im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 19:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de