Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Blutmagie

  1. #1
    Alaric Stormblade (Archiv)
    Alaric Stormblade (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Alaric Stormblade (Archiv)

    Beiträge
    134

    Blutmagie

    Hier geht es zwar nicht um die vorstellung eines charas, aber um etwas anderes, was vor allem dunkle charas betrifft:
    ich bin dieses jahr als NSC beim untoten fleisch auf dem ConQuest und habe mir ueberlegt evtl. einen Blutmagier zu spielen, aber ich hab da ein paar fragen:

    1. Was sollte man dabei haben (ausser schwarzen klamotten und selbstverstaendlich nem zeremoniedolch)?
    2. Wie spiele ich es am besten aus, wenn ich mit blutmagie zauber wirke?
    3. Welche Zauber passen am besten zu einem solchen magier?

    sicher gibt es ein paar von euch die sagen: "beim untoten fleisch gibt es keinen "lebendes" blut, da kann ein blutmagier nicht zaubern!", aber denen moechte ich zwei dinge sagen

    1. Es muss nicht unbedingt mein eigenes Blut sein
    2. Nicht alle anhaenger des Untots sind auch untot

    und sie bitten trotzdem auf meine fragen zu antworten.
    vielen dank schon mal
    Intellect is the understanding of Knowledge.

    Bisher besucht Cons:
    Lezte Zuflucht 3, Pax 15, Helicon 38, Pax 16, ConQuest 2008 (Untotes Fleisch), IiN 2, Pax 17,
    DasCon Silvestercon 08, Battleground Mythodea (SL), ConQuest 2009 (SL)

    Angemeldet Fuer:
    Pax 19, Jenseits der Siegel 2010, ConQuest 2010 (SL)

  2. #2
    Domi aka Hergar
    Gast
    Hmm ganz ehrlich,

    Ich kenne Blutmagie nur als Praktik auf die man zurückgreift wenn die "Astralen" Reserven aufgezehrt sind und man quasi "auf Pump" mit seiner Lebenskraft weiterzaubert.

    Ansonsten nur zur Besänftigung bei einem Ritual der Herbeirufung.

    Wenn man es als eigene Sparte der Magie ansieht, würde ich Dinge nehmen die Auf Lebenskraft und den Körper selbst abzielen (Lebenskraft entzug / Blut erhitzen etc.)

    Nicht so mein Gebiet. Aber vielleicht ein Denkansatz

  3. #3
    Cacador (Archiv)
    Cacador (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Cacador (Archiv)

    Beiträge
    445
    Berserker und Regeneration wären evtl. auch noch passende Zauber. Oder auch ein Kampfschutz, wofür du demjenigen dann mit Kunstblut Symbole ins Gesicht zeichnest. Oder ein Schwächezauber.
    Auf jeden Fall solltest du dann aber auch für jeden Zauber Blut als Zauberkomponente benötigen.

  4. #4
    Bathôkh (Archiv)
    Bathôkh (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Bathôkh (Archiv)

    Beiträge
    159
    du solltest viel kunstblut umdich werfen.
    die gobbos machen z.B. opferundgen vor einer schlacht folgendermaßen:
    der schamane tritt sammt dem opfer vor die schlachtreihe grunzt unverständliches zeug (z.B.: Elementis essentiam....) und schneidet dann dem opfer die kehle durch. das ganze sieht deshalb so geil aus weil er kleine "Bloodpacks" in den händen hält und diese im richtigen augenblick zerdrückt so siehts aus als würde man ein schwein schlachten...
    "Vernünftige Leute brauchen keine Regeln um gut zu spielen, während unvernünftige Leute immer einen Weg finden werden diese Regeln zu umgehen!"

    FredSchwohl 6.2.2004

  5. #5
    Yuki (Archiv)
    Yuki (Archiv) ist offline
    Grünschnabel Avatar von Yuki (Archiv)

    Beiträge
    7
    Ich würde dir auch das geschlachtete Schwein spielen. inch:
    Hoffnung
    Obwohl ich weiß, dass ich dir
    nie begegnen werde auf diesem Weg,
    gehe ich ihn immer wieder und hoffe
    es möge dennoch geschehen.
    - Unbekannter Verfasser

    "Jeden Tag habe ich auf dich gewartet ...
    Warum erzählen sie mir gerade von heute ...
    Heute, heute!
    ... dass du zusammen mit den Muscheln, dich sanft
    im Blau des Ishi-Flusses wiegst?
    Liebe ... Liebe ist nur ein Klagelied, das ich den Wolken singe ...
    während sie sanft über das Blau des Ishi-Flusses ziehen."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de