Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Schneemann (Archiv)
    Schneemann (Archiv) ist offline
    Alter Hase Avatar von Schneemann (Archiv)

    Beiträge
    1.147

    Rätsel : Verrechnet ?

    Moin zusammen !

    Neue Woche ... neues Rätsel !

    3 Jungs kaufen zusammen ein Fahrrad. Jeder gibt 5 Euro, zusammen haben sie also 15 Euro.
    Beim Fahrradhändler bezahlen sie auch diese 15 Euro.

    Am Abend denkt sich der Fahrradhändler "Hmmm ... war vielleicht doch etwas zu teuer das Rad ! Ich gebe den kleinen Jungs 5 Euro zurück". Gesagt getan. Er gibt seinem Lehrling dem Auftrag den Jungs 5 Euro zurück zugeben.

    Der Lehrling schnappt sich die 5 Euro und zieht los. Unterwegs denkt er sich aber "Ich geb jedem der Jungs einen Euro zurück, und behalte für mich die restlichen 2".

    So macht er es auch ! ...
    Nun hat jeder der Jungs 5 - 1 Euro = 4 Euro bezahlt. 3 Jungs a 4 Euro = 12 Euro. + die 2 Euro des Lehrlings sind das 14 Euro. Die 3 Jungs haben aber doch 15 Euro bezahlt.

    Warum fehlt denn der eine ??? Wer hat ihn ? Wo ist er hin ?
    Immer lustig und vergnügt, bis der *A*R*S*C*H* im Sarge liegt
    Und vergesst nie : Spass ist was Ihr drauß macht !!!

  2. #2
    Doggy77 (Archiv)
    Doggy77 (Archiv) ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    335
    Aaalso: Der Knackpunkt liegt hier: Die Jungs haben 10Euro/3=3,333333... bezahlt, das Fahrrad kostet ja nur 10 Euro.

    dann 2 Euro für den kriminellen Lehrling macht 12 Euro. Und jeder bekommt noch 1 Euro zurück, macht nochmal 3 Euro.

    Macht 15 Euro. Alles hat seine Richtigkeit.

    Was lernen wir daraus: Wenns was zurück gibt, immer bedanken. Wenn die Jungs jetzt beim Händler anrufen und sich für den Euro bedanken, dann kommt es raus dass sich der Lehrling bereichert hat. Der Händler hat dann andere Kunden auch schon übers Ohr gehauen und das zuviele Geld nicht zurückgegeben. Also Wucherpreise. Und außerdem dürfen die 3 nicht auf einem Fahrrad fahren, wegen der STVO. Also auch kriminell. Alle Kriminell!

    Jetzt Frage an Ashen: Was bringt einem
    a) zu dritt aufm Fahrrad fahren?
    b) Betrug durch den Lehrling?
    c) Wucherpreise für den Händler?



    Greets,
    Doggy
    42. Und die Frage?

  3. #3
    Encanto (Archiv)
    Encanto (Archiv) ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Encanto (Archiv)

    Beiträge
    941
    Ich finde wir sollten diese Kleinkriminalität der Fahrrad-Mafia nicht fördern.

    Ausserdem haben die 3 sich voll das Shit-Bike andrehen lassen:
    - Hier steht demnächste eine ganz-ganz tolle Signatur -

  4. #4
    Schneemann (Archiv)
    Schneemann (Archiv) ist offline
    Alter Hase Avatar von Schneemann (Archiv)

    Beiträge
    1.147
    @Doggy : FALSCH !

    nix mit 3,33 Euro und so !
    Das Rätsel läßt sich ganzzahlig lösen !

    Die Jungs haben ja nie irgendwelche Cent stücke auf den Tisch gelegt. Immer nur ganze Euros !
    Immer lustig und vergnügt, bis der *A*R*S*C*H* im Sarge liegt
    Und vergesst nie : Spass ist was Ihr drauß macht !!!

  5. #5
    Ashen (Archiv)
    Ashen (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ashen (Archiv)

    Beiträge
    462
    Original von Doggy77
    Was lernen wir daraus: Wenns was zurück gibt, immer bedanken. Wenn die Jungs jetzt beim Händler anrufen und sich für den Euro bedanken, dann kommt es raus dass sich der Lehrling bereichert hat. Der Händler hat dann andere Kunden auch schon übers Ohr gehauen und das zuviele Geld nicht zurückgegeben. Also Wucherpreise. Und außerdem dürfen die 3 nicht auf einem Fahrrad fahren, wegen der STVO. Also auch kriminell. Alle Kriminell!

    Jetzt Frage an Ashen: Was bringt einem
    a) zu dritt aufm Fahrrad fahren?
    b) Betrug durch den Lehrling?
    c) Wucherpreise für den Händler?



    Greets,
    Doggy
    Also...

    zu a): Meistens gebrochene Knochenund üble sonstge Verletzungen da das selten gut geht. Sonst vermutlich nix außer nem Anschiß wenn sie erwischt werden, da wohl jeder Bulle zu faul ist wegen so was den Kugelschreiber abzunutzen.

    zu b) Wen hat der Lehrling betrogen? Wird wohl schwierig hier strafrechtlich zu argumentieren. Der Händler hat keinen Schaden und ob die drei Jungs (sie haben das Fahrrad ja für 15 Öhre gekauft und nun will der Händler denen halt was schenken) da einen entsprechenden Schaden erlitten haben müßte wohl ein entsprechendes Gericht klären. Allerdings ist es eine geringe Bereicherung für den Lehrling, daher wird der Staatsanwalt da einstellen und nix mehr wollen.

    zu c) muß ich erst nachlesen was Wucherei gibt, ich werde dann nachberichten. Damit hab ich zum Glück nicht jeden Tag zum tun.

    @Schneemann: Der Doggy hat trotzdem Recht, und da sind die 3,3333333 usw. doch föllig Wurscht.

    Die Jungs haben nur 10 Öhre für das Fahrrad besahlt, da sie 5 Öhre zurückbekommen sollten. Daher paßt die Rechnung dann, wenn der Lehrling 2 behält und 3 an die Jungs gibt sind das wieder 15 Öhre.
    Nur ein Soldat der das Blut seines Feindes trinkt ist ein guter Soldat!

    Die verstoßenen Wölfe werden das Rudel wieder vereinen....

  6. #6
    Schneemann (Archiv)
    Schneemann (Archiv) ist offline
    Alter Hase Avatar von Schneemann (Archiv)

    Beiträge
    1.147
    Noch mal zum Mitschreiben :

    Wenn jeder der Jungs Anfänglich 5 Euro bezahlt, dann haben sie zusammen 15 Euro.
    Jetzt bekommt jeder der Jungs einen Euro zurück => Jeder der Jungs hat 4 Euro bezahlt (und keine RECHNERISCHEN 3,3333)

    3 x 4 Euro = 12 + 2 vom Lehling = 14 Euro ... und keine 15 Euro. Da fehlt also einer ... Warum ?

    @Ashen : Wenn man 3 mal 3,3 zusammenzählt, dann sind das 9,9Periode und keine 10 ... Deine Rechnung geht also nicht auf. Dann fehlen da noch 0,1 X 10 hoch -12 Euro => Es wird immer ein Rest bleiben ! IMMER !

    Also : FALSCH !


    @Doggy :
    Aaalso: Der Knackpunkt liegt hier: Die Jungs haben 10Euro/3=3,333333... bezahlt, das Fahrrad kostet ja nur 10 Euro.
    dann 2 Euro für den kriminellen Lehrling macht 12 Euro. Und jeder bekommt noch 1 Euro zurück, macht nochmal 3 Euro.
    Macht 15 Euro. Alles hat seine Richtigkeit.
    Die Jungs bezahlen nicht 10 Euro für das Rad sondern 12 Euro !
    Noch einmal : 3x5 = 15 ... ABER : jeder bekommt ja einen Euro zurück => Die Junsg bezahlen für das Bike 12 Euro weil 3 x 4 = 12 Euro !!! und net 10 Euro ! ...
    Immer lustig und vergnügt, bis der *A*R*S*C*H* im Sarge liegt
    Und vergesst nie : Spass ist was Ihr drauß macht !!!

  7. #7
    Doggy77 (Archiv)
    Doggy77 (Archiv) ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    335
    Ich beharre darauf: Es liegt an einer Falschen Bilanzierung!

    Der eine Euro kann nicht verschwinden (und wenn es nur wegen dem Massenerhaltungssatz ist), also MUSS es an der Betrachtungsweise liegen.

    Das Rad kostet letzendlich 10 Euro (Die hat der Händler in der Tasche/Kasse), da beisst die Maus keinen Faden ab. Von den 5 Euro die zurückgehen, gehen jeweils 1 Euro an die Jungens (summe 3 Euro) und 2 an den Lehrling, macht 5 Euro und zusammen mit dem Kaufpreis von 10 Euro macht das 15 Euro.

    Die Verwirrung entseht durch eine falsche Betrachtungsweise.

    Greets,
    Doggy
    42. Und die Frage?

  8. #8
    Schneemann (Archiv)
    Schneemann (Archiv) ist offline
    Alter Hase Avatar von Schneemann (Archiv)

    Beiträge
    1.147
    JETZT hast Du es ! Diese Erklärung akzeptiere ich !

    GELÖST !
    Immer lustig und vergnügt, bis der *A*R*S*C*H* im Sarge liegt
    Und vergesst nie : Spass ist was Ihr drauß macht !!!

  9. #9
    Ashen (Archiv)
    Ashen (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ashen (Archiv)

    Beiträge
    462
    Das hatte ich doch gesagt. Ich sagte, dass die 3,33333 usw. oder sonst was völlig egal sind.

    Man, wer lesen kann ist klar im Vorteil Aber die Ehre gebührt trotzdem dem Doggy, der hatte das ja bereits richtig nur falsch ausgedrückt.
    Nur ein Soldat der das Blut seines Feindes trinkt ist ein guter Soldat!

    Die verstoßenen Wölfe werden das Rudel wieder vereinen....

Ähnliche Themen

  1. Rätsel der Woche
    Von Der Nordmann im Forum Geburtstage, Grüße usw
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 12:21
  2. Der Rätsel-Thread
    Von Rakin (Archiv) im Forum Rätsel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 16:31
  3. Tägliches Rätsel
    Von Accolon (Archiv) im Forum Rätsel-Ecke
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 17:07
  4. Rätsel : Das Berkwerk
    Von Schneemann (Archiv) im Forum Rätsel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.04.2005, 14:11
  5. Rätsel-Sektion eingefügt
    Von Schneemann (Archiv) im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2004, 22:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de