Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 101
  1. #11
    Rul (Archiv)
    Rul (Archiv) ist offline
    Grünschnabel

    Alter
    39
    Beiträge
    6
    Könnte sein.
    Normalerweise habe ich keine Probleme Eldrads Postings zu lesen aber das war selbst mir unverständlich.
    I used to be shizophrenic, but we are ok now

  2. #12
    Berion (Archiv)
    Berion (Archiv) ist offline
    Neuling

    Beiträge
    51
    @Sefranox & Rul betr.: Eldrad.
    Ich habs immer noch nicht begriffen, kann mir mal jemand weiterhelfen???
    "Nai eleni siluvar antalyannar!"

  3. #13
    eldrad (Archiv)
    eldrad (Archiv) ist offline
    Neuling

    Beiträge
    69
    @Berion: Okay ganz lagsam mein char ist Waldläufer und als solcher will er nicht das Typen in Platte im Wald rumturnen!
    Wer Rechtschreifehler findet darf sie behalten!

  4. #14
    Eillonwy (Archiv)
    Eillonwy (Archiv) ist offline
    Neuling

    Beiträge
    60
    @ Eldrad: Wieso willst du das nicht?

    Erstens kannst du sie ohnehin nicht aus dem Wald fernhalten, zweitens ist es dem Wald piepegal, und drittens: Mach' es wie Eillonwy, die Rüstungsträger im Wald inzwischen als Schleichhilfe betrachtet:
    Wenn du in Begleitung eines Rüstungsträgers bist (oder sich einer im Umkreis von 20m befindet) hört dich GARANTIERT kein Feind mehr!! Eigentlich also sehr positiv... :grinz:
    Faeri ó Manwé, tuir á gwelu! Im can len an nîn...

  5. #15
    eldrad (Archiv)
    eldrad (Archiv) ist offline
    Neuling

    Beiträge
    69
    @Eillonwy: Meine bisherige erfahrung mit Rüstungsträger im Wald sie sind Laut so laut das sie aufs Maul kriegen und wer holt sie da raus? Nen kleiner Waldläufer der vorher ausgelacht wurde weil er gesagt hat lasst die Rüstungen hier bleibt friedlich! Und mal ehrlich woran liegt das sonst das die ganzen Leute aufdem Cl8 von Irrlichter und Waldgeister geschnetzelt wurden? ALso die Waldgeister waren echt gute gesprächstpartner nun die Irrlichter waren nicht sehr gesprächig die haben mich sogar völlig ignoriert!
    Wer Rechtschreifehler findet darf sie behalten!

  6. #16
    Gast
    Gast
    Original von Schneemann
    Naja .. ich bin kein FAN von Latexrüstungen.

    Was ich mir gefallen lassen, wenn die SL für den Endgegner eine tolle Latexrüstung baut (Also sowas wie Sauron / fetter Endgegner). Aber bei den Spielern hat sowas nix zu suchen !

    Spieler 1 schleppt ein 15 KG Kettenhemd ... und eine 15 Vollplatte durch den Wald um X Trefferpunkte mehr kassiern zu können, und neben ihm hops einer locker lustig und vergnügt mit einer Latex Rüstung die 5 KG wiegt rum und soll den gleichen Schutz haben ? Kann net sein!

    Wer Schutz haben will, der muss mit den Nachteilen leben und wer nicht mit den Nachteilen leben kann / will, der hat dann eben auch keinen Schutz

  7. #17
    Gast
    Gast
    Hi bin gerade zufällig auf dieses thema gestoßen.
    Und möchte gerne meinen uninteressanten senf dazugeben.
    Das argument mit einen vorteil mit einem nachteil erkaufen is voll ok. wenn da nicht die anschaffungskosten wären. also unter 700? hab i nix gefunden.

    lg
    Fredi aus Wien

  8. #18
    Schneemann (Archiv)
    Schneemann (Archiv) ist offline
    Alter Hase Avatar von Schneemann (Archiv)

    Beiträge
    1.147
    @Gast !

    Hi ! ... *freu*, daß auch Wiener (Österreicher) hier sind.
    Zum Thema Nachteile Vorteile :

    Ich bin froh, daß ich LARP und nicht Reanektment spiele. Denn die sind teilweise so verbissen auf 100% autentität, daß sie den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen. Da beim LARP die Fantasy Komponente stark mit hineinspielt ist es einfach nicht möglich zu 100% getreu zu sein. Daher sind Plastik und "Platzhalter" erlaubt

    ABER : Wenn einer kommt mit einem gestrickten Kettenhemd und will die gleichen Rüstungspunkte wie ein Metallhemd, dann kann das nicht sein.

    Wenn sich einer wirklich Mühe gibt und sich eine super aufwendige Rüstung baut / kauft, dann sehe ich das ein. Dann muss das Ding aber auch dementsprchend aussehen. Was ich aber gesehen habe war folgendes : Einer hat sich von Fasnacht so ein plastik Ritter Torso Schild genommen und mit schwarzem Latex bemalt. Es wog 2 KG und war lachhaft.

    Und um so etwas geht es mir. Das kann nciht sein, daß sojemand die Rüstungspunkte bekommt.

    Wenn jemand sich aus Latex eine optisch aufwendige und echte Rüstung baut hab ich nichts dagegen. Dann muss aber in etwa das Intime Verhältnis von Nachteilen (Gewicht / Beweglichkeit) stimmen.
    Immer lustig und vergnügt, bis der *A*R*S*C*H* im Sarge liegt
    Und vergesst nie : Spass ist was Ihr drauß macht !!!

  9. #19
    Gast
    Gast
    na bin i froh
    Ok ein Plastikritterkostüm is schon a härte ... lol

    Na i hab mir gedacht i bau für Mythodea an BABA ;-) *grins*
    und da wollte ich mir Kragen und Schultern bauen. mit Hörner auf den Schultern und so Spaßettl´n.
    Und war auf der Suche nach anleitungen wie man am besten solche dinge baut. Will ja dass das Ding länger hält ...

    Das mit dem Gewicht halte ich für Problematisch, selbst wenn ich aus dem Bauhaus Kettenteile einbau werde ich nie an das Gewicht einer echten Platte herankommen. Man könnte aber sich den Vorteil "Überstärke" generieren. somit wäre es auch ok dass jemand in "Platte" Tempel hüpfen kann ;-)

    lg
    Fredi

  10. #20
    Cacador (Archiv)
    Cacador (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Cacador (Archiv)

    Beiträge
    445
    Ich denke mir, bei einem Barbaren kommt es da ja wohl eher auf die Optik mit den Hörnern auf der Schulter an als auf den Tatsächlichen Schutz. Dann braucht man ja auch keine Vollplatte, die den ganzen Körper bedeckt. Wenn man also nur 2 Panzerschultern hat, dann ist die Gewichtsmäßige Belastung beim rennen nicht so viel; meiner Meinung nach ist da der einschränkende Faktor mehr der verminderte Bewegungsspielraum des Schultergelenks, und das hat man ja bei einer Latexschulter genauso wie bei einer Plattenschulter.

    Ich mache mich allerdings gleich schon mal auf eine Masse von Protestpostings plattetragender Forenbesucher gefasst, da ich selbst nur in einer Bambusrüstung und nicht in Vollplatte rumlaufe. Also bezieht sich mein Posting nur auf Schätzungen und nicht aus Erfahrungswerten.
    Wenn "zivilisiert sein" heißt, dass man geldgierig ist, kein Mitgefühl hat und die Augen für die Schönheit der Natur verschließt, dann bin ich froh, dass ich ein "Barbar" bin.

    >>Zumbis Steckbrief<<

Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Latex Sprühen
    Von Khagan im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.03.2014, 09:09
  2. Acrylfarben in Latex
    Von Blutfeder im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.01.2012, 11:42
  3. Frage zum Latex
    Von Lacrimaira im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 09:56
  4. Nikotin und Latex
    Von Nutz im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 01:26
  5. Latex krebs bei flüssigen Latex?
    Von ro'gosh im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 19:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de