Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33
  1. #11
    Kerith (Archiv)
    Kerith (Archiv) ist offline
    Neuling Avatar von Kerith (Archiv)

    Beiträge
    91
    Original von Encanto
    Ich möchte noch schnell was zum Thema Chargen loswerden.
    Dann erklär mir Noob doch erstmal was das is ... ich kenn das nur vom Horst -.-

  2. #12
    Encanto (Archiv)
    Encanto (Archiv) ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Encanto (Archiv)

    Beiträge
    941
    Chargen = Im Laufschritt den Gegener umrennen.
    Bzw. der Versuch des selben.

    Auch bekannt als Tackeln
    - Hier steht demnächste eine ganz-ganz tolle Signatur -

  3. #13
    Kerith (Archiv)
    Kerith (Archiv) ist offline
    Neuling Avatar von Kerith (Archiv)

    Beiträge
    91
    Original von Encanto
    Chargen = Im Laufschritt den Gegener umrennen.
    Bzw. der Versuch des selben.

    Auch bekannt als Tackeln
    Also doch Horst... okööö -.-°

  4. #14
    Einon (Archiv)
    Einon (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    192
    Ich denke Encanto hat recht, kennst du dein gegenüber oder hast du dich vorher mit ihm unterhalten und geeinigt, dann sollte man doch auch mal nen bischen rangehen. Sieht doch auch gut aus, man sollte nur nicht zu heftig rein springen.
    "Hallo mein Name ist Emmerich, ich bin der örtliche Druide"

    Einon, Sohn des Uriens, aus der Blutlinie des Marcians, Mitglied der ehrenwerten Fratres Pendragonis

  5. #15
    Villcyr (Archiv)
    Villcyr (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    180
    chargen->stürmen

    "tackeln" kennt man ausm
    Football bzw Rugby als:

    "Sich von hinten in die Beine eines lauffenden
    Gegners hechten, diese umklammern und den
    Gegner damit zu Fall bringen."

    is also nit das selbe

    - Ich kann immer, will oft aber einfach nicht -

  6. #16
    Accolon (Archiv)
    Accolon (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    192
    Original von Einon
    Ich denke Encanto hat recht, kennst du dein gegenüber oder hast du dich vorher mit ihm unterhalten und geeinigt, dann sollte man doch auch mal nen bischen rangehen. Sieht doch auch gut aus, man sollte nur nicht zu heftig rein springen.

    Ja.Klar. Nur dass ich mit dir nicht mehr kämpfe. Das geht zu lange und ist viel zu anstrengend. Aber ein bisschen Chargen kann man bei Leuten, die man kennt und die damit rechenen dass man sie gleich anrempelt schon.

    @Villcyr: Ok. Also lassen wir das mit dem Tackeln lieber sein...wobei es relativ reizvoll wäre, sich so ner Volldose in die Beine zu schmeißen
    ......so lange sie nich auf einen drauf fällt

    :haue2:
    "Wer nichts weiß, muss alles glauben" - Marie von Ebner-Eschenbach

  7. #17
    Encanto (Archiv)
    Encanto (Archiv) ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Encanto (Archiv)

    Beiträge
    941
    *meep* Stimmt nicht ganz.
    Was du meinst ist ein Quaterback sack.

    Tackle = Begriff aus dem Wrestling:
    Auf den Gegner zustürmen und mittels Shoulderblock
    von den Beinen werfen.
    - Hier steht demnächste eine ganz-ganz tolle Signatur -

  8. #18
    Accolon (Archiv)
    Accolon (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    192
    Wikipedia spuckt dazu folgendes aus:

    Tackle
    aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
    Wechseln zu: Navigation, Suche

    Der Begriff Tackle bezeichnet:

    * eine Spielerposition im American Football, siehe Tackle (Spielerposition)
    * einen Vorgang, im American Football, Flag Football, Rugby und artverwandten Sportarten, siehe Tackle (Football)


    ----------------------

    genauer(bei Tackle-Spielerposition gibts noch kein Eintrag):

    Unter einem Tackle (engl. in Angriff nehmen, bewältigen) versteht man im American Football das zu Boden bringen eines Spielers, durch einen körperlichen Angriff. Hierbei wird der Gegenspieler, häufig mit Hilfe der Schulterpolster, gerammt und somit aus dem Gleichgewicht gebracht.

    In der kontaktarmen Variante, dem Flag Football, wird der körperliche Kontakt durch das Herausziehen eines, seitlich am Gürtel befestigten, Stoff- oder Kunststoffstreifens, der Flagge, ersetzt. :stolz:
    "Wer nichts weiß, muss alles glauben" - Marie von Ebner-Eschenbach

  9. #19
    Einon (Archiv)
    Einon (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    192
    Original von Accolon
    Original von Einon
    Ich denke Encanto hat recht, kennst du dein gegenüber oder hast du dich vorher mit ihm unterhalten und geeinigt, dann sollte man doch auch mal nen bischen rangehen. Sieht doch auch gut aus, man sollte nur nicht zu heftig rein springen.

    Ja.Klar. Nur dass ich mit dir nicht mehr kämpfe. Das geht zu lange und ist viel zu anstrengend. Aber ein bisschen Chargen kann man bei Leuten, die man kennt und die damit rechenen dass man sie gleich anrempelt schon.
    HEUl DOCH....
    mittlerweile kennen wir uns halt, denk dran ich habe dir die grundlagen gezeigt (respekt junger jedi du haben musst)
    außerdem muss es ja nicht immer in ner entbeinungsaktion enden oder? nen gepflegtes duell hat doch auch seine hübschen seiten :grinz:
    "Hallo mein Name ist Emmerich, ich bin der örtliche Druide"

    Einon, Sohn des Uriens, aus der Blutlinie des Marcians, Mitglied der ehrenwerten Fratres Pendragonis

  10. #20
    Villcyr (Archiv)
    Villcyr (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    180
    ...solange Blut schpritzt )>

    @encanto: KK, punkt an den Gamemaster...
    wobei ich am Rande bemerkt haben will das
    ich hiermit "Quarterback sack" für das
    Unwort 2006 nominiere

    Quadratarsch-sackeln, ts ts ts :P
    - Ich kann immer, will oft aber einfach nicht -

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kopftuch - Anleitung?
    Von Hana im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 09:15
  2. Anleitung zur Feldflasche
    Von Tim Buktu im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 08:58
  3. [Anleitung] Anfaengerguide zum Waffenbauen
    Von Auron der Streuner im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 20:22
  4. Anleitung zum Fackelbau
    Von benni0610 im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 17:56
  5. Anleitung zum Kettenhemnd
    Von Nemrock im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 06:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de