Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. #21
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.395
    Zitat Zitat von Alex Beitrag anzeigen
    Was machst Du am Wochenende? :mrgreen:
    *durchblättert seinen Terminkalender* Öhm, im November habe ich wieder ein Wochenende frei ohne Cons oder sonstige geplanten Aktivitäten.
    ...

    Bardengauer Fest, 14.-16.10.2016 (Chevalier Victor Henri de Nemour)
    Der Spalt unter der Tür (Cthulhu-Horror), 18.-20.11.2016 (Wilhelm Friedrich Richter, Reiseautor)

  2. #22
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.264
    Wenn ich das richtig gelesen habe, steht da auch bald eine Erweiterung vor der Tür.

  3. #23
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.313
    Eine? Wenn dann wieder eine. Es gibt bereits 5 + ein paar Zusatzhelden. Das neueste ist ein Katzenmädchen, das sie jetzt mit dem Relaunch der Webseite rausgebracht haben und dessen Erstauflage noch am ersten Tag ausverkauft war. Ich schau mir jetzt erst mal das Hauptspiel an.

    @ Chevalier
    Oh, was ist passiert? Conwahn?

    Viele Grüße,
    Alex

  4. #24
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.264

  5. #25
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.313
    Das ist dann die 6. Erweiterung. Danke für die Info, hatte ich noch nicht mitbekommen.

    Viele Grüße,
    Alex

  6. #26
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.313
    Pünktlich zur Spielemesse hat Sodapop die aktuelle Version des Regelwerks auf der Webseite auf Deutsch kostenlos zum download gestellt. Und was ich viel beeindruckender finde: Alle Karten des Basisspiels und aller Erweiterungen in Deutsch ebenfalls. Wem die Figuren nicht so wichtig sind, braucht damit nur noch irgendwelche Spielfiguren, einen Spielplan, ein selbst gebastelten Powermeter und irgendwelche Marker, um das Spiel spielen zu können. Und eine Tabelle um normale W6 in die Werte von SDE zu "übersetzen".
    http://sodapopminiatures.com/media-p...ngeon-explore/

    Zu den Erweiterungen muss ich mich korrigieren, es gibt lediglich 2 "richtige" Erweiterungen. "Caverns of Roxor" und "Van Drakk Manor". Beide nenne ich nun auch mein eigen. Die anderen Boxen sind lediglich "Booster", wenn man meint von einigen Monstern nicht genug bekommen zu können bzw. als Konsul auch bei vielen Gegenspielern nur einen Monstertyp nutzen will. Dazu kommen dann noch die Boxen mit einzelnen zusätzlichen Monstern und Helden.

    Die neue Erweiterung "Forgotten King" wird wohl die letzte Erweiterung sein oder schon der erste Teil für SDE 2.0. Ich habe mit den Leuten auf der Messe gesprochen und es wird ein neues SDE geben, mit stark veränderten Regeln, die bei der Testgemeinde (immerhin 200 Spieler) jetzt schon viel Anklang finden. Die alten Modelle kann man zum Glück alle noch nutzen, es wird aber wahrscheinlich neue Karten geben, die nicht mit den alten kompatibel sind. Wahrscheinlich kleinere Segmente und die Helden müssen sich ab da Raum für Raum vorarbeiten. Das Loot-Meter soll ebenfalls weg fallen. Den letzten beiden Änderungen stehe ich etwas skeptisch gegenüber.

    Das Spiel hat sich bisher von anderen dieser Art vor allem dadurch positiv abgehoben, dass die Monster nicht vorher für jeden Raum fest standen und beim betreten durch die Helden offen gelegt wurden. Statt dessen wurden in jedem Kartensegment von Anfang an Monster gespawnt und die jede Runde völlig flexibel. Wobei die Anzahl stark limitiert war, sowohl, was pro Runde aufs Feld gebracht werden durfte, als auch, was insgesamt da sein durfte. Und im Gegensatz zu anderen Spielen dieser Art sind die Monster wirklich Kanonenfutter, das mit einem Schlag oft schon liegt. Nach etlichen Spielrunden muss ich sagen: Endlich mal ein Spiel, bei dem man bis zum Ende nur selten vorher sagen kann, wer gewinnt. Die ganze Situation kann innerhalb einer Runde kippen, wenn der Spieler des Konsuls wieder eine neue bösartige Kombi von Fähigkeiten zweier oder mehr Monster findet oder die Spieler zu einer solchen eine passende Gegenstrategie. Die normalen Angriffe sind eher nebensächlich und wirklich jede Figur hat eine andere Spezialfähigkeit, so dass irgendein Potential nur durch Zusammenspiel der Figuren zustande kommt. Einfach großartig.

    Leider habe ich das hier erst jetzt gesehen. Das wäre natürlich noch ein Knaller zum spielen gewesen:
    http://www.kickstarter.com/projects/...dungeon-boards

    Begeisterte Grüße,
    Alex
    Geändert von Alex (29.10.2013 um 20:40 Uhr)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Paulownia - das Holz des Blauglockenbaums - super leicht!
    Von Harald Ösgard im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 07:05
  2. an Dungeon-Bauer und alle, die rasch Wände aufstellen müssen
    Von Tala_Pran im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 22:59
  3. Super: Acryllack
    Von victorio im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 21:51
  4. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 16:26
  5. TIPP: Super Schneiderin in Bremen gefunden!
    Von Beauregard im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 15:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de