Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42
  1. #21
    Deigan
    Deigan ist offline
    Grünschnabel Avatar von Deigan

    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    15
    Ich hab deinen Bericht gelesen, Rick, und kann mich im großen und ganzen nur Anschließen. Das Ambiente war super, genau wie die Location und wie du auch gesagt hast, war der Spagat zwischen Plot und Tanzball wirklich gut gelungen. Die Kegelbahn, die du erwähnt hattest, hab ich persönlich tatsächlich kaum bemerkt. Das einzige, was mich gestört hat - was ich aber der Orga nicht vorwerfen kann und die selbst geärgert hat - war, dass die Musiker sich nach der Hälfte des Abends schon einfach verdrückt haben. So weit ich das mitbekommen habe, war das nicht geplant und von den Musikern daher einfach unzuverlässig. Der improvisierte Rest war den Umständen entsprechend okay, aber nicht mehr so stimmungsvoll wie davor und vor allem wenn man als Tanzanfänger noch mehr Melodie und Takt braucht, auf die man sich verlassen will, hat mir da einfach ein bisschen was gefehlt.
    Die Kostüme waren wirklich wunderschön und ich wette, das wird tolle Bilder abgeben. Beim Theaterstück finde, kommt nochmal richtig zum Tragen, was für ein Aufwand da betrieben wurde. Mit Requisiten und einem selbst geschriebenen Text und auch noch in Reimform. Ich finde, das darf man ruhig noch erwähnen
    Ich würde auch auf jeden Fall wieder hingehen

  2. #22
    Wesp5
    Wesp5 ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    216
    Ich war zwar nicht mit dem Tross unterwegs, aber mir hat das Ganze auch gut gefallen und der Tross hat ein tolles Bild abgegeben, vor allem unsere zwei Ritter ! Ein bisschen enttäuscht war ich von der Auflösung um die Ketzerei, denn beim letzten Con haben wir alle erfahren, dass es den Gott der Duritias tatsächlich gibt und dass er uns geholfen hat und nun wurde er praktisch garnicht mehr erwähnt? Die Kegelbahn habe ich auch mal kurz getestet, sie aber ansonsten nicht bemerkt. Ich vermute, dass dem Tavernen Personal zwischendurch einfach mal langweilig war. Ansonsten die einzige Kritik, dass die Spättanzer mittags keinen Nachtisch mehr abbekamen .
    Geändert von Wesp5 (11.12.2017 um 16:06 Uhr)

  3. #23
    Deigan
    Deigan ist offline
    Grünschnabel Avatar von Deigan

    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    15
    Ich glaube, der Gott wurde insofern erwähnt, als dass sich Liloe und Ilia am Ende Praios verschworen haben (und damit ihrem Gott abgeschworen haben?) und das ja als der Sühne genug angesehen wurde. Das war eigentlich ganz interessant als Liloe ihren Eid geleistet hat. Hätte man vor Publikum machen können, das hätte sicherlich einige interessante Reaktionen hervorgerufen. Ich hab aber auch nur einen kleinen Einblick bekommen und kann deswegen nicht genau sagen, was die involvierten Spieler sich alle dabei gedacht haben.

  4. #24
    Wesp5
    Wesp5 ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    216
    Zitat Zitat von Deigan Beitrag anzeigen
    Ich glaube, der Gott wurde insofern erwähnt, als dass sich Liloe und Ilia am Ende Praios verschworen haben (und damit ihrem Gott abgeschworen haben?) und das ja als der Sühne genug angesehen wurde.
    Genau. Aber eigentlich war das eine billige Lösung, denn alle auf dem letzten Con (mein Geschichtensammler auch) haben mitbekommen, dass es Shinxir war, der den Wettershag gerettet hat und nicht Praios! Ich hätte es viel cooler gefunden, wenn das Verbot von diesem in der Gegend angesichts dessen aufgeweicht worden wäre...

  5. #25
    Deigan
    Deigan ist offline
    Grünschnabel Avatar von Deigan

    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    15
    Ich bin noch nicht so bewandert im DSA-Universum, aber ich denke, das wäre dann wohl doch eine zu harte Änderung gewesen. Ich würde es zwar cool finden, aber ich denke, das können sie nicht durchsetzen, es sei denn sie haben es auf jahrelanges Konfliktspiel angelegt. Hat vielleicht auch was

  6. #26
    Xieandra
    Xieandra ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Xieandra

    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    228
    Ich finde auch nach vielem Gegrübel keine großen Kritikpunkte- das währe alles nur jammern auf hohem Niveau. Ich hatte sehr viel Spaß und habe auch IT Kontakte geknüpft mit denen Silberquell nun endgültig stinkend reich wird...vermutlich. Das einzige was ich für mich persönlich festgestellt habe ist das ich mich für einen etwaigen weiteren Maskenball eine andere Lösung überlegen muss bezüglich der Maske. Ich habe durch die Kontaktlinsen wieder Migräne bekommen was dem ganzen Spaß einen Dämpfer versetzt hat. ...alles andere- Jammern auf hoher Nivea XD
    Ich bin die lila Fee im Blubberblasenwald und spiele mit den Radkappenspinnen und

    Zuckerpunktfröschen Marshmallowweithüpfen gegen die radikalen Lakritzpilze.


    Liebe Rechtschreibfreunde. Ich gebe mir Mühe, aber ich kann leider nicht verleugnen, dass Orthographie und Grammatik ein Problem für mich sind. Ich bemühe mich wirklich. Bitte seid mir nicht böse, wenn meine Sätze manchmal verhunzt sind. Ich versuch das zu verbessern.

  7. #27
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    37
    Beiträge
    11.078
    (Kein wirklicher) Kritikpunkt: Leider kein OT-Austauschen nach dem Ball möglich, da eben alles flott nach OT-gehen nach Hause rauschte. Ist eben so bei Tageslarps, dennoch schade.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  8. #28
    Kamikaze
    Kamikaze ist gerade online
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    31
    Beiträge
    1.316
    Sieh an - du warst auch dort, Kelmon? In welcher Rolle warst du denn vor Ort?
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

  9. #29
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    37
    Beiträge
    11.078
    In meiner neuesten Musketierklamotte, Hellblaues Doublet. Dazu rote Capitanesca-Mütze. Schwarz-weiß geteilte Maske. Charakter war....irgendwas Castellani. Ich hatte gefühlt leider nur 10 min IT-Spiel, einfach bedingt dadurch, daß mich meine Nicht-LARPende Freundin begleitete.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  10. #30
    Kamikaze
    Kamikaze ist gerade online
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    31
    Beiträge
    1.316
    Dann habe ich dich wohl gesehen, aber zu gemeinsamem Spiel ist es leider nicht gekommen. Schade, aber verständlich, wenn die Freundin ruft.
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist aus.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de