Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Oreganoxxx
    Oreganoxxx ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    9

    [SUCHE] Barbaren Gewandung (Anfänger)

    Ich bin ganz neu in der Szene und versuche mir eine Barabaren
    Gewandung zusammen zu Suchen.

    Bin Student und wollte mit Freunden dm auf ein LARP/con (?) von
    Freunden alles sehr klein dennoch finde ich wenn ich da mitmach dann
    authentisch zumindest ein bißchen. ( Is ja alles ne Preisfrage )


    Auf der RPC 2012 habe ich dann noch einen groben Fehler begangen und
    mir spontan zwei elben kurz Schwerter von mytholon gegönnt. Da meine
    Statur wenig mit einem elben/elfen zutun hat....habe ich genau diese
    jetzt auch noch über ( zur Not würde ich natürlich die Benutzen)

    Naja... auf jedenfall würde ich mich über günstige Angebote freuen

    Ich Suche vorallem Felle, Gürtel und son Kram.
    Der Brüller wäre eine Lederhose in XXXL oder ähnliches.

    Zur Waffe ich würde gerne auf einen 2H Axt umschwenken.
    Ich würde Tauschen kaufen oder auch Inzahlung geben.

    Link zu den 2 Schwertern die ich habe; unbenutzt nur von der RPC nach Hause getragen :https://www.mytholon.com//product_in...4d2167b9fd0ec2[/url]

  2. #2
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Hallo Oregano,

    ich würde dir empfehlen, bevor du Geld für weitere Dinge ausgibst, erstmal die Klamotte (und vielleicht auch den Charakter insgesamt) hier im Forum vorzustellen und durchzuplanen.
    Gibt es Bilder, wie du dir das ganze ungefähr vorgestellt hast?

  3. #3
    Oreganoxxx
    Oreganoxxx ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    9

    bilder ja

    Also ich hab schonmal nach Bilder gesucht und hab bis jetzt leider noch keine passenden gefunden es soll halt etwas Eingeborener und Naturlastiger sein halt ein grober Kloper mit Fell auf den Schulter und Gürteln über der Brust die alles zusammenhalten.(vllt ein Leinenhemd darunter an kalten Tagen )

    Sobald ich Bilder Finde werd ich welche posten Frage mich jedoch ob das dann hier noch der Richtige Thread is .....gibts ein Anfänger/Charakter Erstellungs Thread ?

  4. #4
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    17.008
    Da wird dir keiner helfen können. Ich hätte hier zwar vielleicht sogar eine nicht ganz passende Lederhose im Schrank, aber so etwas ist halt nicht barbarisch. Barbarische Kleidung kann man nur schwer gebraucht oder von der Stange kaufen, da du eigentlich ein Gesamtkonzept benötigst. Sprich, du musst erst einmal wissen wie dein Barbar aussehen muss. Eher so der Conan-Verschnitt (nur echt mit Waschbrettbauch und Oberarmen wie andere Leute Oberschenkel) eher der dick in Felle gehüllte Nordlandbarbar...eher etwas indianisches?

    Wenn du dass weißt wirst du entweder viel selbst nähen müssen (günstig, dafür zeitintensiv und an gewisse Talente geknüpft) oder einiges an Geld bei einen Fantasyschneider in die Hand nehmen müssen (schnell, gut passend, meist hübsche Optik, dafür kostenintensiv). Gebraucht kannst du zwar Einzelteile bekommen, aber die sehen dann meistens aus wie ohne Konzept zusammengewürfelt. Und gerade dieser gemischte Look passt eigentlich zu keinen Barbar.

    edit: Am besten du machst selbst einen Thread auf. Titel "Barbarencharaktere für Einsteiger" oder so.

  5. #5
    Oreganoxxx
    Oreganoxxx ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    9

    statur

    also Wachbrettbauch und muskulöse Oberarme ...trifft nich ganz auf mich zu ....so solls auch nicht wirklich werden ....genua diese Bilder hab ich gefunden passen aber nicht zu meiner Vorstellung .... vllt trifft der Begriff eines dicken Nordlandbarbars besser .. Ich dachte als Anfang wäre sowas zusammengewürfeltes ganz gut .....

    Ich wollt eh viel selber adaptiern/bauen ....

  6. #6
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    17.008
    Funktioniert nicht, deine Idee. Deine Idee ist so ziemlich exakt der halbnackte Barbar mit Schulterfell (und Leinenhemd bei Kälte). So etwas KANN klappen, wenn man bei Männern mit mindestens so einer Figur. Und die bringt der durchschnittliche Larper eben nicht mit.

    Es gibt zahlreiche andere Möglichkeiten. Beispielsweise diese hier wenn du das Leinenhemd ersetzen würdest. Ansonsten gibt es gerade im nordischen Bereich interessante Barbaren. Ein Beispiel sind die Barbaren aus Pathfinder. Pathfinderbarbaren sind tatsächlich im Larp unterbespielt (und vor allem angezogen).

  7. #7
    Jürgen
    Jürgen ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    34
    Angezogene Barbaren fände ich auch ganz toll. Mir fiel da spontan dieser Herr hier ein:
    http://www.youtube.com/watch?v=d39FB...eature=related

    Natürlich machen da Alter, Bart und Filmkulisse/Make-Up etc. auch was her, aber als Konezpt für Larp fände ich das ziemlich gut.

  8. #8
    Thoddy
    Thoddy ist offline
    Neuling Avatar von Thoddy

    Ort
    Emsland
    Beiträge
    59
    Wenn man die Latte hochlegen will werfe ich einfach mal die Skulinger in den Thread.


    Gruß
    Und wenn sich ein dunkler Schleier vor deine Augen legt, dein Blut den Boden tränkt und du die Kontrolle über dein Wesen verlierst wirst du einsehen - du hättest die Finger von meinem Met lassen sollen!

  9. #9
    Oreganoxxx
    Oreganoxxx ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    9

    verständniss

    Also ...ja ich möchte so einen Bulligen/dicken Barbaren in Komplett spielen pathfinder danke für das Bild ....aber es geht hier vorerst nur um eine grundgerüst andere kommen auf dieses kleine LARP meiner guten Freunde (ca 30 mann) ohne Gewandung da muss ich nich gleich volle Kanone aufdrehen ......

    Ich merk schon das für einige das das Authentische sehr! wichtig ist dennoch...ich bin Anfänger hab das noch nie gemacht und werde (vorerst)keine 500€ in sowas investieren ich fand nur Fragen kostet nichts ...

    Ich gebe nich auf und Suche weiter nach den oben genannten GGST vllt meldet sich ja jmd .... gern auch stark benutzte abgenutzte Produkte Decken etc Material zum selber machen ....

  10. #10
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.452
    Kosten sind da bei Barbaren eher das geringere Problem. Wenn du dich an den Skulingern zum Beispiel orientierst wirst du feststellen, dass die Kosten gering sind, aber es dauert so ewig lange, bis man die richtige Konstellation in der Zusammenstellung der Gewandung gefunden hat. Das ist aber auch nicht schlimm (die Skulinger sahen ja auch nciht von heute auf morgen so aus). Man fängt irgendwann an und verbessert sich kontinuierlich. Man muss auch nicht aussehen wie Dolph Lundgren und seinen Körperbau haben.

    Aber für Barbaren generell gilt: Felle und Pelze sind gut, Dreck, Bärte, eher aggressive Waffen wie Äxte und Streithämmer würde ich empfehlen, viel Gebamsel, Schichtenlook und Dreck.
    ...
    Liebensteiner Mohnfest 2019 - 15.-17.11.2019 (Spießknecht Olivier Bulain)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brauchbare Barbaren?
    Von Sosthenes im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2013, 19:38
  2. Anfänger auf der Suche
    Von niitri im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 22:17
  3. Die leidige Suche nach der Gewandung
    Von Aeshma im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 08:04
  4. suche Schnittmuster für Gewandung/Rüstung
    Von der Schurke im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2009, 16:32
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 17:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de