Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    ro'gosh
    ro'gosh ist offline
    Alter Hase Avatar von ro'gosh

    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.562

    Biete: Pfeile / Pfeilköpfe / Bolzen / Köcher

    So, da unser alljährliches Basteln mal wieder zuende ist sind noch ne menge Pfeile über.
    Ganze Pfeile/Bolzen 4,5€/Stück
    http://imagr.eu/up/51db1d95a8345_DSCI0256.JPG
    http://imagr.eu/up/51db1d95a8549_DSCI0259.JPG
    http://imagr.eu/up/51db1d95a8b14_DSCI0263.JPG
    http://imagr.eu/up/51db1d95a8cd6_DSCI0265.JPG
    http://imagr.eu/up/51db1df898646_DSCI0264.JPG
    Ersatzschäfte 2,50€/Stück
    Wie oben nur ohne Kopf
    original IDV- Ersatzköpfe 2,50€/Stück (25 stück vorhanden)
    http://imagr.eu/up/51db1e575da64_DSCI0262.JPG
    Eigenbau Ersatzköpfe: 2€/Stück
    http://imagr.eu/up/51db1e8ab7797_DSCI0260.JPG
    http://imagr.eu/up/51db1e8ab794c_DSCI0261.JPG
    Köcher: Preis VB
    http://imagr.eu/up/51db1eb37214f_DSCI0253.JPG

  2. #2
    Thurelh
    Thurelh ist offline
    Grünschnabel

    Alter
    32
    Beiträge
    2
    Wie sieht es denn nun aus? Habe eine Anfrage via PN geschickt, bisher kam allerdings noch keine Reaktion. Steht das Angebot noch, oder nicht? Über etwas Feedback würde ich mich als potentieller Käufer freuen.

    Grüße,
    Thurelh

  3. #3
    ro'gosh
    ro'gosh ist offline
    Alter Hase Avatar von ro'gosh

    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.562
    hab dir ne PN geschickt

  4. #4
    Thurelh
    Thurelh ist offline
    Grünschnabel

    Alter
    32
    Beiträge
    2
    So, hier das versprochene Feedback, das - wie ich hoffe - sowohl Verkäufer, als auch Käufer helfen sollte.

    Ich komme direkt zur Sache: Ordentliche Verarbeitung, schön-ambientiger Holzschaft und hübsche Flugstabilisierung! Im vergangenen Con konnte ich sie zwar aufgrund der Nahkampflastigkeit nicht ganz auf Herz und Nieren testen, aber man sieht, dass da jemand beim Pfeilebau einiges an Erfahrung intus hatte! Und der Preis kann sich auch sehen lassen!

    Nochmal zusammengefasst - rund um die Pfeile:

    Pro:

    + Pfeilspitzen schön ordentlich gepolstert
    + Spitzen wurden für die Lieferung professionell und vorausschauend mit Talkum versehen
    + Holzschaft, weil einfach nichts übers Ambiente geht!
    + Flexible Stabilisierungs-"Flügel" am anderen Ende des Pfeils mit Führungs-"Feder", damit man auf schellem Blick den Pfeil richtig auflegt
    + Langer Schaft - wunderbar auch für Langbögen benutzbar(Ich selbst habe einen Reiterbogen, kann aber nicht behaupten, dass ob ihrer Größe jetzt im Weg gewesen wären
    + Günstiger Preis für ordentliche Handarbeit!

    Kleines Contra:

    - Holzschaft bricht natürlich leichter, aber wer jedem Pfeil hinterhertrauert, hat entweder den Nerv in jeden einen Schlüsselfinder einzubauen, oder nicht mitbekommen, dass Pfeile Verschleißwaren sind
    - (Persönlich)Die Sehnen-Einschneidung ist ein wenig flach für meine Gewohnheit mit dem Bogen eingefeilt. Wer aber handwerklich nicht ganz ungeschickt ist, kann das wunderbar selbst nachfeilen, sodass es für seine Bogensehne etwas tiefer einsetzbar ist.


    Leider haben sich bei meiner Bestellung zwei ungünstige Faktoren gleichzeitig getroffen:
    Die termingeprägte Bestellfrist meinerseits, da ich die Pfeile für ein langfristig geplantes Larp doch recht spät erst bestellt habe und die Geschäftsgründung unseres Pfeilebaumeisters. Klar, dass dann nicht immer alles rund laufen kann, aber letztlich kann ich mit positivem Feedback schließen. Auf Verbesserungsvorschläge seitens des internen Versandt-Handlings reagierte er nicht mit Ablehnung, also kann man davon ausgehen, dass man im worst-case Szenario, was vermutlich auf viele Faktoren unseres Handels zutrifft, trotzdem noch letztlich sein Paket erhält und das Vertrauen in einen privaten Handel nicht fehl am Platze war! Der Verkäufer ist höflich, hat - von dem, was ich gesehen habe - allemal Talent, besitzt Geschäftssinn und wird die nötige Erfahrung - wie man sie von Händlern in Deutschland gewohnt ist - im Verkauf dank seiner Offenheit mit Sicherheit bald erfolgreich umgesetzt haben.

    Auf einen milden Winter und bis zum nächsten Handel,
    Thurelh

  5. #5
    Schmoller
    Schmoller ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    178
    Eine frage wie lang sind die Pfeile, wielang sind die Bolzen und wie dick ist das Holz der Stäbe im Durchmesser.

Ähnliche Themen

  1. Pfeile/Köcher selber bauen
    Von Alana im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 12.02.2019, 19:08
  2. Verkaufe Helm, Brustplatte IDV-Pfeile/Bolzen
    Von ro'gosh im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.08.2013, 18:00
  3. Pfeilköpfe wieder ankleben
    Von Tim Buktu im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 11:12
  4. Köcher
    Von Die Sogge im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 22:14
  5. Köcher
    Von Tukky (Archiv) im Forum Waffen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 16:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de