Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Ralluf
    Ralluf ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    4

    [Verkaufe] Lederrüstung Drachenkrieger

    Hallo, ich biete hier meine nagelneue Larp-Leder-Rüstung "Drachenkrieger" an.

    Das gute Stück hat ne Materialstärke von 3- 3,5mm.

    Sie ist ungetragen, also auch noch steif.
    Auf Anfrage fette ich das Stück aber noch ein, dann wird sie geschmeidiger und angenehmer zu tragen.

    Mit dabei sind auch die Schulterplatten.

    Warum ich das gute Stück verkaufe? 2 Gründe: Sie erfüllt nicht meinen relativ hohen Ansprüche an verabeitung und Qualität, und außerdem bin ich leider zu fett...

    hier das Foto:

    2014-03-04 10.38.18.jpg

    Meine Preisvorstellung beläuft sich auf 220 € VB



    Porto wären ca. 6-7 Euro

    Grüße
    Geändert von Ralluf (05.03.2014 um 09:58 Uhr)

  2. #2
    Dutch
    Dutch ist offline
    Alter Hase Avatar von Dutch

    Ort
    München
    Alter
    48
    Beiträge
    1.252
    Welcher Hersteller ist das, bzw. von welchem Anbieter stammt sie?
    Für mehr Western im LARP: LarpWiki: WesternLarp

    Cons, Orgas, Aktuelle Infos: Facebook-Gruppe "Western LARP Bayern"
    Gone, but not forgotten: Buffalo Hill 1888

  3. #3
    Ralluf
    Ralluf ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    4
    Hallo,
    die Rüstung hab ich bei einer Auktion gewonnen, und sie kommt aus Übersee.
    Genaue Angaben kann ich daher leider nicht machen, sorry

    Der Händler kam aus England, und hat die Angaben: Neu - aus Übersee gemacht.
    Deshalb lohnte sich für mich das zurück schicken auch nicht, da der Versand fast so teuer ist wie das Teil selbst.
    Geändert von Ralluf (05.03.2014 um 10:43 Uhr)

  4. #4
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Aus Übersee? Eigenartig.

    Aber ich helf mal nach. Die Qualität ist ganz in Ordnung.

  5. #5
    Dutch
    Dutch ist offline
    Alter Hase Avatar von Dutch

    Ort
    München
    Alter
    48
    Beiträge
    1.252
    @Gerwin: Die Qualität der von dir verlinkten Rüstung ist sicher in Ordnung. Nur ist ist die hier angebotene Rüstung meiner Ansicht nach nicht die verlinkte Andracor-Rüstung.
    Schau auf die Lederkanten (nicht abgeschrägt, vermutlich nicht versiegelt, keine Zierlinien), die Vernietung (weniger und größere Nieten), auf die Schultern (andere Form), sowie auf die Färbung (flächig und eher eindimensional) und das Finish (matt bis stumpf).

    Daher hätte mich der Hersteller interessiert, weil es sich vom Zuschnitt der Teile her ganz offensichtlich um eine Kopie der Drachenkrieger-Rüstung von Andracor handelt. Beim Verarbeiten wurde aber offensichtlich ein möglichst einfacher Weg gegangen und alles weggelassen, was Mühe macht und Zeit kostet.

    Über die Lederqualität lässt sich anhand des Fotos nichts sagen. Es verschleiert in diesem Punkt mehr, als es abbildet. Im Grunde ist zwischen dickem Lederfaserstoff ("Pressleder") (siehe auch dieser Thread hier im Forum), dickem poliertem Spaltleder und narbigem Vollleder in Sattlerqualität alles möglich. Gerade letzteres scheint mir aufgrund der matten oberfläche aber nicht sehr wahrscheinlich.

    Nach diesen Überlegungen könnte man vermuten, dass "Übersee" durchaus "Fernost" bedeuten könnte.

    Tschüs
    Michael
    Geändert von Dutch (07.03.2014 um 14:18 Uhr)
    Für mehr Western im LARP: LarpWiki: WesternLarp

    Cons, Orgas, Aktuelle Infos: Facebook-Gruppe "Western LARP Bayern"
    Gone, but not forgotten: Buffalo Hill 1888

  6. #6
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Du hast recht Dutch. Es sind Unterschiede vorhanden (die habe ich auch bemerkt, dachte aber eher an ein schlechtes Bild oder ein Mängelexemplar. Krass dass schon Andracor "gefälscht" wird. ).

    @ Ralluf: Vielleicht möchtest du etwas bessere Bilder machen? Nur mal als, gut gemeinten, Hinweis. Selbst wenn sie von Andracor wäre, 220 Euro wäre eine ziemliche Ansage. Ich glaube meine Andracorrüstung ging für unter 100 Euro weg (das war eine andere, aber meiner Meinung nach auch schöne Rüstung). Mit gut gemachten Bildern findest du sicher jemanden, der dir 100 Euro bezahlt, vielleicht auch 150. Für 200 wirst du einige Zeit warten müssen. Und irgendwie sieht es, als wäre der "Frontteil" nicht richtig an der Rüstung vernietet. Wie gesagt, mit den richtigen Bildern werden deine Chancen besser.

  7. #7
    Ralluf
    Ralluf ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    4
    Das hat sich erledigt,
    die Rüstung ist weg.

    Danke fürs Interesse und die Infos von Dutch. Sie wurden berücksichtigt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de