Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Roter Fels
    Roter Fels ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    3

    Verkaufe vier Mönchskutten

    Hallo ich verkaufe vier gebrauchte Mönchkutten in schwarz, aus sehr hochwertigen dicken Baumwollstoff. Die Mönchskutten dienten als Kostüm in einem Film (hier der Trailer zum Film http://www.youtube.com/watch?v=MGcDsT-gmuM)
    Die Kutten wurden hergestellt wie vor über hunter Jahren und daher sind sie sehr authentisch. Sie wurden von einer Firma angefertigt die sich auf Filmkostüme spezialisiert hat. Die Mönchskutten unterscheiden sich ganz klar von Billigen Kutten aus dem Internet. Die Kutten wurden nur kurz eingesetzt und haben neu pro Stück 170 Euro gekostet. Eine einzelne Mönchskutte würde ich für 80 Euro verkaufen. Wenn jemand alle nehmen würde, wäre ich bereit dazu den Preis etwas zu senken. Eine Kutte Besteht aus dem Gewand und einer Robe, sowie einer Kordel, die als Gürtel dient.
    Bei Interesse kann ich die Kutten auch per Post versenden, meine Handynummer 01639880556
    maxresdefault.jpg1146550_269813543188102_211.jpg00000671.jpg

  2. #2
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Kleiner Tipp. 85 Euro sind für die meisten Larper recht viel Kohle. Und Baumwolle ist nicht gerade der Stoff der Wahl. Geb einmal die Größenangaben der einzelnen Kutten durch (schaut man sich den Film an, kann man ja schon ein bisschen was abschätzen) und mach Detailbilder. Dann klappt (wenn du noch was am Preis machst) auch der Verkauf.

    Tipp Nummer 2: Die eigene Handynummer öffentlich ins Netz zu stellen ist selten eine gute Idee.

  3. #3
    Menk
    Menk ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Hunzen bei Bodenwerder
    Beiträge
    44
    Interesse, meld mich in Kürze

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de