Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Der Doktor
    Der Doktor ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    1

    LARP Waffe "HINDENBURG destroyer" 2,15 Meter lang!

    Seit langen, dunklen Nächten in Arbeit, nun vollstens einsatzfähig:
    HINDENBURG destroyer
    Es handelt sich hierbei um ein Gerät zum Abschuss von Luftschiffen, kann aber auch gut gegen Drachen, Androiden und weitere Ungetüme eingesetzt werden. Nebst der Abschussfunktion (reine Demo, selbstredend) wurde eine funktionierende E-Gitarre sowie ein funktionsfähiges CB-Funk-Mikro verbaut; beides via Klinke anschließbar. Der "HINDENBURG destroyer" liegt sowohl als Waffe wie auch als Gitarre gut in der Hand, auf Zweckmäßigkeit wurde außerordentlich Wert gelegt. Auf Auffälligkeit sowieso!

    Verkauft wird das schöne Teil hier über die Bay: http://www.ebay.de/itm/2-15-Meter-St.../231259698608? (da gibt's noch mehr Bilder)

    CIMG2469.jpg

  2. #2
    Quin
    Quin ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Quin

    Ort
    Potsdam
    Alter
    38
    Beiträge
    545
    Witzige Idee, aber echt hässlich ;-)

  3. #3
    uragosch
    uragosch ist offline
    Neuling

    Alter
    44
    Beiträge
    53
    Krasses Gerät... ich frag mich aber gerade, was genau daran "Larp Waffe" ist. Sonderlich gepolstert siehts nicht aus, Gummi oder Schaumstoffteile kanns auch nicht verschießen, insofern wäre doch die Beschreibung Musikinstrument oder Dekoobjekt passender.

  4. #4
    Leetoh
    Leetoh ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    357
    Ich find das Teil eigentlich ganz schön und im positiven Sinne abgefuckt. Das würde perfekt fürs FATE oder die ZA passen, wenns NERF-Darts verschiessen würde

  5. #5
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    warum sollte man in der Zombie-Apokalypse irgendeine selbstbau-waffe aus einer E-Gitarre haben?
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  6. #6
    Leetoh
    Leetoh ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    357
    Weils geil ausschaut. Davon lebt das ganze doch. Bei den Rockern kommt das bestimmt gut an und passt auch zu denen.

    Edit: Hab dich glaub OT verstanden, aber IT war wohl der Sinn dahinter gemeint? Aber trotzdem bei den Rockern würds reinpassen, die wären auch IT verrückt genug dafür. Einfach am Fenster sitzen, Gitarre spielen und gleichzeitig Zombies abschiessen. Schön Idyllisch in der Apokalypse ;-)
    Geändert von Leetoh (19.06.2014 um 23:30 Uhr)

  7. #7
    Drogoth
    Drogoth ist offline
    Forenjunkie Avatar von Drogoth

    Ort
    Emden
    Alter
    29
    Beiträge
    2.668
    Das wäre so trashig, dass es nichtmehr Zombie Apokalypse ist.
    In die Endzeit passts dann schon eher.
    "Nichts ist beständiger als der Wandel"

  8. #8
    Leetoh
    Leetoh ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    357
    Find ich nicht. Das aktuelle Konzept der ZA ist ja, dass die Apokalypse schon 2 Jahre am läuft und mittlerweile schon in Richtung Endzeit geht.
    Ich war dieses Jahr dabei und hätte das teilweise einigen Chars durchaus abgenommen.
    Wie schon gesagt, als großes NERF-MG, anstatt als Raketenwerfer, aber trotzdem häts die Stimmung net zerstört...

  9. #9
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Zitat Zitat von Leetoh Beitrag anzeigen
    Edit: Hab dich glaub OT verstanden, aber IT war wohl der Sinn dahinter gemeint? Aber trotzdem bei den Rockern würds reinpassen, die wären auch IT verrückt genug dafür. Einfach am Fenster sitzen, Gitarre spielen und gleichzeitig Zombies abschiessen. Schön Idyllisch in der Apokalypse ;-)
    Wer so die Bedrohung und Hoffnungslosigkeit der ZA spielt: Glückwunsch, Spielziel verfehlt.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  10. #10
    Leetoh
    Leetoh ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    357
    Es ist offiziell immer noch ein "FUN"-Splatter-LARP. Das kann jeder spielen wie er will und wird net so ernst und streng genommen. Jeder hat seinen Spielstil. Ich bin zwar auch lieber Survivor mit wenig Zeugs und kleiner Gruppe, gibt aber auch nette Spaßcharaktere, die das Setting jetzt nicht gleich durch ihre Lockerheit zerstören.
    Geändert von Leetoh (22.06.2014 um 00:29 Uhr)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de